celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Marine Dad teilt ein urkomisches Video von Kleinkindern, die immer wieder die F-Bombe schreien

Trend
Fluchen2

Bild über Twitter

Der ehemalige Marine macht eine Seelensuche dank des F-Bombenabwurfs seines Sohnes

Nachdem ein Video von James LaPortas 2-jährigem Sohn, der wiederholt das F-Wort sagt, während sein Vater hilflos in die Kamera starrt, viral geworden ist, überdenkt der ehemalige Marinesoldat sein eigenes Vokabular.

verbrennt stillen kalorien

Währenddessen bemitleiden Eltern überall den verlegenen Vater.

James LaPorta ist ein ehemaliger Marine, der zwei Touren in Afhghanistan absolviert hat und jetzt berühmt ist, weil eine seiner schlechten Angewohnheiten von seinem Kleinkind übernommen wurde. Warnung: F-Bomben werden fliegen, und es ist absolut urkomisch.

Das Video besteht aus dreißig Sekunden, in denen James als kleine Stimme im Hintergrund wiederholt in die Kamera schaut und mit zunehmender Intensität das Wort Fick sagt! Einerseits ist es amüsant, einem Kind zuzuhören, das nicht versteht, was es sagt, F-Bomben fallen zu lassen, besonders wenn es nicht so ist Ihre Kind. Wann ist es Ihr Kind? Es ist eine andere Geschichte. Eine, die James nicht gerade genießt.

Neben dem Video twitterte James: Als ehemaliger US-Marine, jetzt Vater, gibt es vielleicht ein Wort, das ich in Bezug auf mein bald 2-jähriges Kind aus meiner Umgangssprache herausschneiden sollte. Leichter gesagt als getan, vor allem für einen ehemaligen Soldaten, der während seiner zwei Einsätze in Afghanistan sicherlich reichlich Gelegenheit zum Fluchen hatte.

James ist jetzt zu Hause, arbeitet als Journalist für The Daily Beast und The Washington Post und erlebt durch das Video eine virale Berühmtheit. Er hat Antworten von Eltern erhalten, die sich darauf beziehen können.

Einige gaben Tipps.

Einige äußerten sich solidarisch.

Einige haben nur ein paar Lacher geteilt.

James schätzte alle Antworten und in a ein Folge-Tweet Er bedankte sich für die positive Resonanz und erklärte, dass Lachen ein Spannungsbrecher sei – für Soldaten und Eltern.

Schimmel in eos

Ich war angenehm überrascht, wie viele andere Eltern in ihren Familien das Gleiche erlebt haben … wir alle nehmen das Leben manchmal zu ernst und Lachen ist die beste Medizin.

Im großen Schema der Erziehungsfehler ist das Fluchen von Ihren Kindern ziemlich niedrig am Totempfahl. (Fluchen beim Ihre Kinder ist eine andere Geschichte.) Es ist schön zu sehen, wie sich die Elterngemeinschaft um James versammelt, anstatt ihn zu verurteilen.

Die Reaktionen seien äußerst positiv gewesen, sagte der ehemalige Soldat, der zum Journalisten wurde, Scary Mommy. Ich bin froh, dass ich nicht der einzige bin, der das durchmacht.

Wenn es um Elternschaft geht, egal wo Sie leben, wie viele Kinder Sie haben oder wie alt sie sind, wir sind alle ziemlich am Arsch. Habe ich recht?

Teile Mit Deinen Freunden: