Mathilda Mays Wiki-Biografie, Ex-Ehemänner, Vermögen, Datierung

Schauspieler
Mathilda May
/./.Mathilda Mays Wiki-Biografie, Ex-Ehemänner, Vermögen, Datierung

Mathilda Mays Wiki-Biografie, Ex-Ehemänner, Vermögen, Datierung

16. August 2019 60

Inhalt



  • 1 Mathilda May Wiki Biografie
  • 2 Kindheit und Bildung
  • 3 Karriere einer Schauspielerin
  • 4 'Lifeforce'-Film
  • 5 Mathildas Privatleben und Ex-Ehemänner
  • 6 Hobbys und andere Interessen
  • 7 Aussehen und Vermögen
  • 8 Social Media Präsenz

Mathilda May Wiki Biografie

Karima Mathilda Haim wurde am 8. Februar 1965 in Paris, Frankreich, geboren. Sie steht unter dem Sternzeichen Wassermann und besitzt die französische Staatsangehörigkeit. Sie ist beliebt für ihre Karriere als Schauspielerin, insbesondere für ihre Rolle im Science-Fiction-Horrorfilm 'Lifeforce' .

Kindheit und Bildung

Mathilda verbrachte ihre gesamte Kindheit zusammen mit ihren Eltern in Paris - ihr Vater Victor Haim ist Dramatiker, während ihre Mutter Margareta Hanson ursprünglich aus Schweden stammt und als Ballettlehrerin und Choreografin arbeitete. Es scheint, dass Mathilda ein Einzelkind ist, da sie nicht über Geschwister gesprochen hat.





Geschrieben von Mathilda May auf Mittwoch, 22. August 2018

Mathilda wuchs mit Interesse am Tanz und nicht am Schauspiel auf - sie nahm an zahlreichen Wettbewerben teil, während ihr größter Erfolg darin bestand, mit 16 Jahren den Premier Prix du Conservatoire de Dance de Paris zu gewinnen. Sie war in den Jahren, die sie an der High School verbrachte, sehr beliebt Sie war sehr attraktiv und eine großartige Tänzerin - die Popularität ihrer Eltern half auch. Gerüchten zufolge wollten viele Jungen von ihrer High School mit ihr ausgehen, aber es ist nicht bekannt, ob sie in diesen vier Jahren jemanden gesehen hat oder nicht.

Nachdem sie sich von der High School immatrikuliert hatte, beschloss Mathilda, sich auf ihre Schauspielkarriere zu konzentrieren, anstatt sich am College einzuschreiben und einen Abschluss zu machen.

Karriere einer Schauspielerin

Mathildas Karriere begann kurz nach ihrer Immatrikulation - es dauerte eine Weile, bis sie ihre erste Rolle gewann, aber ihre Eltern waren da, um ihr zu helfen.

Mathilda May

Fast alle Filme, in denen Mathilda mitgewirkt hat, sind auf Französisch und wurden speziell für Europa erstellt. Sie trat 1983 in ihrer ersten Fernsehserie mit dem Titel 'Weissblaue Geschichten' auf und gewann 1984 Rollen in 'Nemo' und 1985 in 'Lifeforce'. In den USA ist Mathilda vor allem dank ihrer Rolle in 'Lifeforce' beliebt Sie spielte einen außerirdischen Vampir und ist während des gesamten Films größtenteils nackt. Sie ist auch beliebt für das 1996 erschienene Weltraumabenteuer-Videospiel 'Privateer 2: The Darkening' und für ihre Rolle als Isabella in 'The Jackal' 1997 gedrehter Film, in dem sie neben Richard Gere und Bruce Willis spielte.

Zu den jüngsten Arbeiten von Mathilda gehören 'The Players' und 'Clash' aus dem Jahr 2012 sowie 'La Croisiere' und 'Delit de Fuite' aus dem Jahr 2013 - es scheint, dass sie seit 2013 nicht mehr auf Fernsehbildschirmen zu sehen war Ich weiß nicht, was sie in der Zwischenzeit getan hat.



'Lifeforce' -Film

Internationale Anerkennung erlangte Mathilda nur durch ihren Auftritt in der 'Lebenskraft' Der britische Science-Fiction-Horrorfilm wurde 1985 gedreht. Der Film wurde von Tobe Hooper, geschrieben von Don Jakoby und Dan O'Bannon, und den Stars Steve Railsback, Frank Finlay, Peter Firth, Mathilda May und Patrick Steward gedreht.



Es basiert eng auf dem 1976 veröffentlichten Roman 'The Space Vampires' von Colin Wilson und folgt der Besatzung des Raumschiffs 'Churchill', die neben Halleys Kometen ein riesiges außerirdisches Raumschiff versteckt findet. Sie betreten das Schiff nur, um eine Menge toter Fledermaus-Kreaturen sowie drei nackte Aliens zu finden, die in schwebende Animationen versetzt werden. Das 'Churchill'-Schiff macht sich mit den drei Aliens auf den Weg zur Erde, verliert jedoch den Kontakt mit der Erde und ein Rettungsschiff wird geschickt, um zu sehen, was los ist.

Die Rettungsmannschaft findet das Schiff in einem schlechten Zustand, wobei die Container, in denen die Außerirdischen festgehalten werden, vollständig intakt sind. Sie werden in ein Forschungszentrum in London gebracht. Die Außerirdische wacht jedoch auf und tötet eine Wache, bevor sie entkommt und als Mensch Gestalt annimmt. Nach übermäßigen Nachforschungen stellen sie fest, dass eines der Besatzungsmitglieder des 'Churchill'-Schiffes absichtlich versucht hat, das Schiff zu zerstören, um die Erde vor den Außerirdischen zu retten, und er erzählt ihnen von diesen Außerirdischen, wie gefährlich sie sind und wie er ist jetzt mental mit dem weiblichen Alien verbunden.

Live-Meeting heute Abend zwischen 22.00 und 22.30 Uhr im Programm 'Un soir a Paris' am @francebleu & morgen weiter @ Europe1 ein 18h30 ... pic.twitter.com/s9SnWH2qzY

- Mathilda May (@MathildaMayOff) 11. September 2014

Die Außerirdischen sind jetzt als Vampire bekannt, und die beiden Männer schaffen es, die meisten in London lebenden Menschen in Zombies zu verwandeln - der Film endet damit, dass die Vampire und alle Zombies tot sind, während die Vampirin zusammen mit ihrem Raumschiff fliehen kann der Hauptdarsteller des Films.

Mathildas persönliches Leben und Ex-Ehemänner

Mathildas Liebesleben war sehr interessant, da sie dreimal geheiratet und geschieden hat.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Brutus gegen Cesar

Jeremy Crawford Schauspieler

Ein Beitrag von geteilt Gerard Darmon (@ darmon.gerard) am 15. Juli 2019 um 6:59 Uhr PDT

Mathildas erster Ehemann war Paul Powell - die beiden heirateten, als Mathilda 26 Jahre alt war, aber sie trafen sich erst kurz vor der Hochzeit. Sie waren zwei Jahre zusammen, bevor sie sich aus unbekannten Gründen trennten.

Ihr zweiter Ehemann war Gerard Darmon, ein beliebter Schauspieler und Sänger, der 16 Jahre älter ist als Mathilda. Sie tauschten 1994 ihr Eheversprechen, nur ein Jahr nach ihrer ersten Scheidung - Mathilda war 29 Jahre alt, während Gerard 46 Jahre alt war. Dies schien sie jedoch nicht zu stören. Sie waren fünf Jahre verheiratet, bevor sie sich 1999 scheiden ließen, wiederum aus unbekannten Gründen. Sie sind Eltern ihrer Tochter Sarah, die am 17. August 1994 geboren wurde, und ihres Sohnes Jules, der am 4. März 1997 geboren wurde.

Mathildas dritter und letzter Ehemann war Philippe Kelly, den sie im Jahr 2000 nur ein Jahr nach ihrer und Gerards Scheidung heiratete. Sie waren sechs Jahre verheiratet, bevor sie sich 2006 scheiden ließen - auch hier sind die Gründe für diese Scheidung nicht bekannt.

Hobbys und andere Interessen

Mathildas Hauptleidenschaft ist der Film, und sie drehte die meiste Zeit für Fernsehserien und Filme, bevor sie 2013 die Filmindustrie verließ. Heute hat sie zahlreiche andere Interessen und Dinge, die sie leidenschaftlich liebt.

Mathilda ist Sängerin und veröffentlichte 1992 ihr eigenes Album mit dem Titel 'Joy of Love'. Dann entschied sie sich jedoch, keine Karriere in der Musik zu machen. Sie ist sehr leidenschaftlich im Ballett, was hauptsächlich ihrer Mutter zu verdanken ist - Mathilda nahm ab ihrem achten Lebensjahr Ballettunterricht, hörte aber mit etwa 19 Jahren auf. Sie liebt es zu reisen und war in ganz Europa, oft um an Premieren teilzunehmen von ihren Filmen - obwohl sie den größten Teil Europas gesehen hat, ist sie nicht durch Amerika, Afrika oder Asien gereist.

Mathilda May

Mathilda arbeitet seit ihrer Kindheit mit verlassenen Hunden und Katzen und ist eine große Tierliebhaberin - sie kämpft auch für die Rettung gefährdeter Arten. Sie hatte jedoch nie Zeit für einen Hund oder eine Katze, da sie immer beschäftigt und selten zu Hause war.

Aussehen und Vermögen

Mathilda ist derzeit 54 Jahre alt. Sie hat lange braune Haare und braune Augen und ist 1,7 m groß, während ihr Gewicht nicht bekannt ist.

Laut maßgeblichen Quellen wird ihr derzeitiges Vermögen auf mehr als 15 Millionen US-Dollar geschätzt und steigt dank ihrer Karriere als Schauspielerin stetig an.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Hi hi hi! @richardschroederphoto

Ein Beitrag von geteilt Mathilda May (@maymathilda) am 27. Mai 2019 um 23:47 Uhr PDT

Social Media Präsenz

Mathilda ist in mehreren beliebten Social-Media-Netzwerken ziemlich aktiv, da sie ein positives Image im Internet aufrechterhalten möchte, da sie nicht mehr in Filmen und TV-Serien zu sehen ist.

Mathilda hat im Juli 2014 ihren Twitter-Account eröffnet und mehr als 1.300 Follower gesammelt und über 140 Mal getwittert. Sie ist viel beliebter bei ihr Instagram-Account, auf die derzeit mehr als 16.000 Menschen folgen, während sie über 800 Bilder hochgeladen hat - sie betreibt auch eine Facebook-Seite, auf die derzeit mehr als 1.300 Fans folgen.