celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Michelle Obamas neuestes Buch ist eine Lektion über die Kommunikation mit Kindern

Gruseliger Mama-Buchclub
obam_9780593303740_jkt_all_r3.indd

Crown Publishing

Eine Ausgabe für junge Leser von Werden ist heute im Angebot und erinnert uns daran, wie sehr unsere Kinder bereit sind

Als ich das zum ersten Mal hörte a Ausgabe für junge Leser von Werden wurde für Kinder ab 10 Jahren freigegeben, dachte ich, wie? ich würde lesen Werden als es 2018 veröffentlicht wurde. Ich hatte mich mit so viel identifiziert, was Michelle Obama durchgemacht hatte. Das Buch hat mich so tief berührt, als ich hörte, dass es so war für junge Leser angepasst , ich konnte nicht fassen wie.

Das war mein erster Fehler.



Wenn man das Buch in die Hand nimmt, kommt einem nicht als erstes ein junger Leser in den Sinn. Es ist 397 Seiten lang. Es ist robust. Aber als ich es öffnete und zu lesen begann, fühlte ich mich, als wäre ich sofort in ein Gespräch mit Michelle verloren. Ich fing an, meinen Kindern Anekdoten vorzulesen. Mein 10-jähriger Sohn hat das gesehen Werden Dokumentarfilm auf Netflix so oft, dass er ihn praktisch auswendig gelernt hat. Als ich ihm das Buch zeigte und er die für junge Leser adaptierten Wörter sah, hellte sich sein Gesicht auf.

Mein Versprechen an Sie ist, Ihnen meine Geschichte in all ihrer chaotischen Pracht zu erzählen – von der Zeit, als ich mich vor meiner Kindergartenklasse sträubte, über meinen ersten Kuss und die Unsicherheiten, die ich beim Heranwachsen verspürte, bis zum Chaos eines Wahlkampfs, bis zum seltsame Erfahrung, der Königin von England die Hand zu geben, schreibt sie. Ich hoffe, dass Sie beim Lesen meiner Geschichte auch an Ihre eigene denken werden – denn es ist das schönste Geschenk, das Sie jemals haben werden.

Als ich die Anekdoten durchlas, die mich beim ersten Lesen so tief berührten Werden , diesmal für Kinder neu interpretiert, erkannte ich, dass die Geschichte dieselbe war. Michelles Erfahrungen waren die gleichen. Die Gefühle und Lektionen, die sie von allem, was sie durchgemacht hatte, aufgenommen hatte, waren die gleichen. Einige der Anekdoten sind ein wenig gekürzt, aber die Ehrlichkeit jeder Erfahrung ist dennoch erhalten geblieben; die Geschichte ihrer Fehlgeburt zum Beispiel. Die Geschichte der Frustration, die Frauen empfinden, wenn sie den Löwenanteil der mentalen Energie ertragen müssen, die benötigt wird, um schwanger zu werden und schwanger zu werden. Dies sind nur einige von vielen Geschichten, die für ein jüngeres Publikum nicht ihrer Bedeutung beraubt wurden. Und diese für das Ohr eines jungen Lesers neu erfundenen Anekdoten zu lesen, war für mich eine augenöffnende Erfahrung.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Michelle Obama geteilter Beitrag (@michelleobama)

Wenn ich eine Akte über Dinge anlegen würde, von denen dir niemand erzählt, bis du sie selbst durchgehst, könnte ich damit beginnen, Probleme zu bekommen, ein Baby zu bekommen, schreibt Michelle in der Ausgabe für junge Leser. Barack und ich waren aufgeregt, als ich endlich schwanger wurde. Aber leider habe ich das Baby damals nicht ausgetragen. Eine Fehlgeburt, wie dieser Verlust genannt wird, ist eine zutiefst einsame und schmerzhafte Erfahrung.

Als ich diese Worte las, spürte ich ein fast instinktives Atmen und eine Tränenbildung. Es erinnerte mich an den Moment, als ich meinem 10-Jährigen von den vielen Verlusten erzählte, die ich vor seiner Geburt gehabt hatte. Als ich es ihm sagte, war ich mir nicht sicher, ob er bereit war. Wir sprachen über die Frida Kahlo-Ausstellung, die wir gerade im Brooklyn Museum gesehen hatten, und die Kunst, die sie als Hommage an ihre Unfähigkeit geschaffen hatte, Kinder bei ihm zu haben – ebenso wie die Geschichten ihrer Fehlgeburten. Er war bereit zu lernen, was das bedeutete, auch wenn ich das nicht verstand. Dies war das gleiche Gefühl, das ich bekam, als ich aufnahm, wie Michelle Obama für junge Leser über ihre Erfahrungen spricht; dass wir als Erwachsene oft nicht bereit sind, harte Wahrheiten zu teilen, und nicht Kinder, die nicht bereit sind, sie aufzunehmen.

Zeit mit diesem Buch zu verbringen ist wie Zeit mit einem vertrauten Freund zu verbringen. Und nach einem so anstrengenden Jahr war es eine willkommene Abwechslung, Geschichten über Hoffnung und Empathie zu lesen. Um einen Blick in die Beziehung und das Leben von Michelle und Barack zu werfen. Zu sehen, wie sie ihre Familie gestalten und ernähren, während sie gleichzeitig Menschen inspirieren und wichtige eigene Aufgaben haben.

Dies ist genau das Heilungsbuch, das wir alle gerade brauchen. Und es ist so ein kraftvoller Moment, den Sie mit Ihren Kindern teilen können.

Die Ausgabe für junge Leser und Taschenbuchausgabe von BECOMING sind jetzt im Verkauf.

das Gespräch mit deinem Sohn im Teenageralter führen

Bookshop.org spendet Gewinne an lokale und unabhängige Buchhandlungen!