celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Mom's Post Nails Warum Kat Von Ds stimmliche Anti-Impfstoff-Haltung gefährlich ist

Migräne
Caroline Hirons

BILD VIA GABRIEL OLSEN/FILMMAGIC/Instagram/Caroline Hirons

NFT

Mamas Post fordert Kat Von D für ihre „arrogante“ Anti-Impfstoff-Wahl

Als die berühmte Tätowiererin und Maskenbildnerin Kat Von D ihren Instagram-Account besuchte, um ihre Anti-Impfstoff-Haltung mit der Welt zu teilen, erhielt sie einige heftige Gegenreaktionen. Insbesondere eine Mutter gab eine herzzerreißende, aber sehr wichtige Antwort auf Von Ds Beitrag – und es ist ein Muss.

Von D, die derzeit mit ihrem ersten Kind schwanger ist, plant eine natürliche, drogenfreie Hausgeburt im Wasser mit eine Hebamme und Doula , die die Absicht hat, ein veganes Kind aufzuziehen, ohne Impfungen.



Caroline Hirons, Expertin für die Mutter- und Schönheitsindustrie, nahm die lautstarke öffentliche Haltung von Von D. Sie teilte einen eigenen langen Instagram-Post, in dem sie die Gefahr hervorhob, eine öffentliche Person zu sein, die sich für eine Immunisierung entscheidet.

NFT

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

*überstreichen- Als unser Sohn letzten Sommer in einem Konvoi aus zwei Krankenwagen und vier Sanitätern in die Notaufnahme gebracht wurde (sie schickten das Hauptteam, weil Dan so dehydriert war, dass der erste Sanitäter keine Vene finden konnte), hatte er ein rasendes Fieber und halluzinierte. Er konnte uns nicht sehen, als wir uns über ihn beugten. Er spürte, wie sich sein Körper abschaltete. Das Team arbeitete über 15 Minuten im Krankenwagen an ihm, bevor sie „abfahren“ durften. Als wir im Krankenhaus ankamen, haben sie uns sofort unter Quarantäne gestellt und ihn auf die Intensivstation gebracht. Vier Infusionen. 48 Stunden lang. Er verbrachte eine Woche unter Quarantäne auf der Intensivstation – im Dunkeln, denn die erdrückende Migräne, die er drei Wochen lang hatte, wollte auch mit Morphium nicht verschwinden. Es dauerte eine Woche, bis sein Fieber in den normalen Bereich sank, selbst mit der besten verfügbaren modernen Medizin. Er war damals ein 23-jähriger Mann, fitter als die meisten, der täglich ca. 4 Stunden Fußball spielte. Mumps hat ihn geschlagen. Er verlor über zwei Kilo an Gewicht. Ohne intensive medizinische Intervention wäre er nicht hier. Stellen Sie sich jetzt vor, er wäre ein Baby. Oder jemand mit einem geschwächten Immunsystem. Wenn ich sehe, dass Leute wie @thekatvond ihre Plattform nutzen, um für die Erziehung ihres ungeborenen Kindes „ohne Impfungen“ zu werben, möchte ich, dass sie und die Drohnen schlecht beratener Menschen darunter, einschließlich @kandeejohnson, sehen und wissen, dass dies die Realität von „gutartigen Krankheiten“ ist '. Sie haben die absolut unglaubliche Arroganz einer „Wahl“, weil der Rest von uns verantwortungsbewussten Menschen/Eltern geimpft wurde. Diese Krankheiten waren fast verschwunden, jetzt sind sie wieder da, weil manche Leute denken, sie wüssten es besser als alle Wissenschaftler, Ärzte und Spezialisten der modernen Wissenschaft. Wie ich in meinem Beitrag letztes Jahr sagte, impfen Sie Ihre Kinder. Oder halte sie zur Hölle von mir fern. (Ich machte endlose Bilder von Dan im Krankenhaus, um Jim auf dem Laufenden zu halten, da er mit unseren jüngeren, traumatisierten Kindern zu Hause geblieben war. Dan gab seine volle Erlaubnis, dass ich das Bild verwenden und die Geschichte im Detail erzählen darf. Er ist unser Held. Und nein , ich spreche offensichtlich nicht von Ihnen, wenn Sie die Impfstoffe nicht haben können. Sie sind der Rest von uns, den wir zu schützen versuchen sollten.) #savethenhs

Ein Beitrag geteilt von CAROLINE HIRONS (@carolinehirons) am 8. Juni 2018 um 23:52 Uhr PDT

In den letzten Jahren erkrankte Hirons' Sohn Dan gefährlich an Mumps. Sie teilt mit, dass er mit heftigem Fieber, Halluzinationen und schwerer Migräne ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Bild über Instagram/Caroline Hirons

Er konnte uns nicht sehen, als wir uns über ihn beugten, schreibt sie. Er spürte, wie sich sein Körper abschaltete. Sie sagt, dass Dan 48 Stunden lang auf der Intensivstation des Krankenhauses unter Quarantäne gestellt wurde. Es dauerte eine Woche, bis sein Fieber in den normalen Bereich sank, selbst mit der besten verfügbaren modernen Medizin. Er war damals ein 23-jähriger Mann, fitter als die meisten, der täglich ca. 4 Stunden Fußball spielte. Mumps hat ihn geschlagen.

Bild über Instagram/Caroline Hirons

Hirons sagt, dass er während dieser Zeit ungefähr 30 Pfund abgenommen hat und hat keinen Zweifel, dass er ohne intensive medizinische Intervention nicht hier wäre. Sie bittet die Leute, sich vorzustellen, ob dies einem Baby oder jemandem mit einem geschwächten Immunsystem passiert ist – deshalb Herdenimmunität ist so unglaublich wichtig.

Wenn ich sehe, dass Leute wie Kat Von D ihre Plattform nutzen, um für die Erziehung ihres ungeborenen Kindes 'ohne Impfungen' zu werben, möchte ich, dass sie und die Drohnen der schlecht beratenen Menschen darunter sehen und wissen, dass dies die Realität von 'gutartigen Krankheiten, ' Sie schreibt. Sie haben die absolut unglaubliche Arroganz einer 'Wahl', weil der Rest von uns verantwortungsbewussten Menschen / Eltern geimpft wurde. Diese Krankheiten waren fast verschwunden, jetzt sind sie wieder da, weil manche Leute denken, sie wüssten es besser als alle Wissenschaftler, Ärzte und Spezialisten der modernen Wissenschaft.

Elf im Regal Spickzettel

Während Prominente wie jeder andere das Recht haben, ihre Meinung zu heißen Themen zu äußern, ist das Große, was The Famous vom Regular Folk unterscheidet, Folgendes: Berühmte Leute haben eine öffentliche Plattform und die anderen nicht. Wenn Prominente also über Politik und aktuelle Ereignisse sprechen und kontroverse Haltungen vertreten (z. B. gegen Impfungen) – müssen sie den starken Einfluss erkennen, den sie auf viele Menschen haben können. Das trägt eine gewisse Verantwortung von ihrer Seite, um nicht schlecht informiert zu sein oder Fehlinformationen zu verbreiten. Zahlreiche Studien haben immer wieder gezeigt, dass es keinen direkten Zusammenhang zwischen Impfungen und Autismus gibt.

Wenn Jenny McCarthy sprach sich gegen Impfungen aus In den frühen Morgenstunden gewann die Anti-Impfstoff-Bewegung an Fahrt. So sehr, dass es eine Website namens . gibt Jenny McCarthy Leichenzählung dot com — es aktualisiert regelmäßig die Zahl der vermeidbaren Todesfälle ab 2007 aufgrund von ungeimpften Personen und dem Wiederaufleben von Krankheiten wie Mumps und Keuchhusten.

In ihrem Beitrag sagt Hirons, dass sie nicht diejenigen beschuldigt, die keine Impfstoffe erhalten können, denn Sie sind diejenige, die der Rest von uns versuchen sollte zu schützen. Hirons sagt, was ihren Sohn betrifft, er drängte sie, seine Geschichte ausführlich zu erzählen. Er ist unser Held.