celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Meine Tochter ist fast erwachsen und ich hoffe, ich habe sie gut erzogen

Mutterschaft
An meine fast erwachsene Tochter

Heldenbilder / Getty

Beim Abendessen schaue ich über den Tisch hinweg zu dir, während du einen Bissen Salat isst. Alles an diesem Bild fällt mir auf – die Größe und Form Ihrer Finger, die anmutige Art, wie Sie die Gabel drehen, die Tatsache, dass Sie seit Jahren bereitwillig und klaglos Salat essen.

Ich blitze sofort siebzehn Jahre zurück. Ihre winzigen Babyfinger wickeln sich um einen pummeligen Plastiklöffel und kämpfen darum, püriertes Essen in Ihren Mund zu bekommen, ohne es über Ihr ganzes Gesicht zu schmieren. In gewisser Weise fühlt es sich an wie gestern. In gewisser Weise fühlt es sich an wie eine Ewigkeit her.



Für dich ist es hast ein Leben lang gewesen. Ihre ganze Kindheit, die Summe Ihres Lebens, die Sie bis zu diesem Moment erlebt haben, blickt mich von diesem Esszimmerstuhl aus an. Siebzehn Jahre sind ein großes Kapitel in meinem Leben, aber für dich ist dieses Kapitel ist dein ganzes Leben. Ich starre auf ein Leben hier – ein Leben, das ich mitgestaltet habe, ein Leben, das aus meinem eigenen gewachsen ist, ein Leben, das ich mitgestaltet und geleitet habe.

weißes Zeug kommt aus den Hautporen

Ich bin so stolz auf die Frau, die du geworden bist. Und ich habe auch Angst, in dieser Phase deiner – unserer – Geschichte zu sein.

Ich habe mich auf meine Mutterreise mit so vielen Idealen für das begeben, was ich dir beibringen wollte, für die Mutter, die ich sein wollte, für die Familie, die ich gründen wollte. Ich hatte Ziele und Träume für die Erziehung, aber keiner davon beinhaltete, meine Geduld zu verlieren, ein ständig unordentliches Haus zu haben und regelmäßig allein nach Target zu fliehen.

Ich sollte die Mutter sein, die Kekse gebacken hat. Ich wollte einen Bio-Garten anlegen und dir klassische Bücher laut vorlesen. Ich sollte entspannt und lustig sein, aber auch diszipliniert und organisiert. Ich wollte Ihre Kreativität fördern und dafür sorgen, dass Sie viel Zeit in der Natur haben und Ihnen beibringen, hart zu arbeiten und ohne Angst durch die Welt zu gehen.

Aber Mutterschaft war so viel größer und so viel schwerer, als ich dachte. Wenn ich an diese Ideale zurückdenke, lache ich über meine Naivität, aber ich bin auch ein bisschen enttäuscht, dass ich nicht die Mutter sein konnte, die ich sein wollte.

Baby krümmt sich beim Hochheben nach hinten

Ich werde von einer Million Zweifeln und unbeantworteten Fragen heimgesucht. Habe ich bei dir richtig gehandelt? Habe ich dir die grundlegenden Dinge beigebracht, die du wissen musst, um in die Welt hinauszugehen, ohne von ihr verschluckt zu werden? War ich ein gutes Beispiel? Brauchen Sie eine Therapie wegen meiner Entscheidungen oder Dinge, die ich mit Ihnen gemacht habe?

Ich weiß, dass ich vieles richtig gemacht habe, aber ich weiß auch, dass ich vieles besser hätte machen können. Ich wollte immer mein Bestes geben, was die Mutterschaft angeht, aber die Sache mit der Mutterschaft ist, dass sich Ihr Bestes ständig ändert. An manchen Tagen hast du alles im Griff – Bildungsziele, emotionale Bedürfnisse, körperliche und geistige Gesundheit, wertvolle Lektionen fürs Leben, soziale Navigation, Hauswartung und alles andere. Und an anderen Tagen ist es buchstäblich das Beste, was Sie tun können, es zu schaffen, zu duschen und sicherzustellen, dass niemand stirbt.

Dies mag jetzt schwer zu verstehen sein, aber Sie werden die volle Wahrheit über die Erziehung erfahren, wenn und wenn Sie Ihre eigenen Kinder haben. Es gibt ein allgemeines Sprichwort, dass Kinder keine Bedienungsanleitungen mitbringen, und das stimmt zu 100%. Als Elternteil schwingst du so ziemlich die ganze Zeit. Sie können auf Dutzende von Wegen versuchen, sich vorzubereiten, Sie können jedes Buch in der Elternabteilung des Buchladens lesen, aber glauben Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass alles, was Sie glauben, über das Elternsein zu verstehen, aus dem Fenster fliegt, wenn Sie tatsächlich eines werden.

Party für 6-jährigen Jungen

Das ist nicht schlimm, wohlgemerkt. Schließlich sprechen wir von einem Menschen, der einen anderen Menschen pflegt, zwei einzigartige Seelen mit ihren eigenen Talenten, Absichten und Schicksalen, die eine intime Beziehung wie keine andere eingehen. Die Grundlagen dieser Beziehung herauszufinden, ist eine Herausforderung genug, geschweige denn all die sich ständig ändernden Feinheiten, Nuancen und unerwarteten Dynamiken, die damit einhergehen.

Wir sind uns so nah, du und ich. Wir sind es, seit ich dich auf meinen Bauch gezogen habe und du mit runden, wachen Augen zu mir aufgeschaut hast. Die Mutter-Tochter-Bindung übersteigt alles, was ich mir vorstellen konnte. Wenn du verletzt bist, tue ich weh. Wenn du glücklich bist, bin ich glücklich. Ich fühle alles durch dich, als ob deine Gefühle durch einen unsichtbaren Faden zu mir fließen.

Und doch bist du hier, deine eigene Person, völlig getrennt und getrennt von mir. Wie viel von dieser erstaunlichen jungen Frau, die mich über unseren Esstisch hinweg anschaut, ist das Ergebnis meiner Mutterschaft, und wie viel davon ist genau das, was Sie sind und immer sein werden? Persönlichkeit vs. Elternschaft? Natur vs. Pflege? Diese uralten Fragen, die die Menschheit seit Jahrtausenden plagten, stehen jetzt direkt vor mir, und ich bin überrascht, dass ich immer noch keine Antworten habe.

Ich kann nur hoffen, dass das absichtlich Gute, das ich getan habe, jeden unbeabsichtigten Schaden, den ich möglicherweise verursacht habe, bei weitem aufwiegt. Und ich bete, dass meine immense Liebe zu dir alle anderen Gefühle überschattet, die du im Laufe der Jahre von mir gespürt hast. Meine Frustrationen drehten sich sowieso nie wirklich um dich – sie drehten sich darum, dass ich meinen eigenen unrealistischen Ansprüchen an mich selbst nicht gerecht wurde.

Also bitte vergib mir meine Mängel, Schatz. Mutter zu sein ist nicht einfach, aber deine Mutter zu sein war der größte Segen meines Lebens. Wenn ich die Möglichkeit hätte, zurückzukehren und alles noch einmal zu machen, ja, ich könnte ein paar Dinge ändern. Aber ich würde es wieder tun, nur aus Freude zu sehen, wie Sie zu der bemerkenswerten Seele heranwachsen, die Sie geworden sind.

Der Job meines Mannes ruiniert unsere Ehe

Meine Liebe zu dir wird sich nie ändern, meine Liebe, und meine Tür wird immer offen sein. Wenn Sie sich in eine unsichere Welt begeben, können Sie sich immer darauf verlassen.