celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Mein Mann und ich laufen nackt vor unseren Kindern herum und es ist NBD (vorerst)

Kinder

simonapilolla / Getty

Nicht, dass es irgendjemand wissen wollte, aber mein Mann und ich laufen nackt vor unseren Kindern herum. Aber keine Sorge – es ist eine ganz normale Menge an Nacktheit. Ich meine, nicht mit Absicht – aber auch nicht mit Absicht. Es war nichts, was wir absichtlich gemacht haben – es ist einfach passiert und keiner von uns hat sich viel darum gekümmert, ob unsere vier Kinder uns in all unseren im mittleren Alter Ruhm.

In unserem Haus ist es nichts Besonderes, wenn Menschen mit offener Tür das Bad benutzen oder vor oder nach dem Duschen nackt durchs Haus streifen – oder weil es Dienstag ist. Es ist nicht so, dass wir die Haustür nackt öffnen – oder bei geöffneter Tür pinkeln, wenn wir Gäste haben (ah, die Tage vor COVID, als wir Besucher unterhalten konnten).



Wir sind nicht unzivilisiert oder pervers. Wir sind nur wirklich faul – aber ich würde es begrüßen, wenn Sie nicht wertend sind und uns effizient nennen. Bei so vielen Kindern, die denken, wenn ich auf der Toilette sitze, ist es der perfekte Zeitpunkt, um Süßigkeiten oder zusätzliche Bildschirmzeit zu schmeicheln (oder wenn sie noch Kleinkinder waren – eine Brust), ist es für alle Beteiligten wirklich viel einfacher, die Badezimmertür nicht zu schließen .

Traktorspielzeug für Kleinkinder

Okay, ich gestehe.

Mein Mann und ich haben die Badezimmertür auch nicht geschlossen, bevor wir Kinder hatten. Tatsächlich glaube ich, dass wir die Badezimmertür sehr früh in unserer Beziehung offen gelassen haben, was wahrscheinlich die ganze Romanze zerstört hat, wenn wir überhaupt welche hatten. Für uns kein Geheimnis!

Ehrlich gesagt, mein Mann und ich können uns vor unseren Kindern duschen und umziehen, weil wir uns nicht schämen müssen. Ich meine, wir gehen nicht unter die Dusche und rufen dann ein Familientreffen an – aber wenn unsere Kinder ins Badezimmer gehen, weil sie in dieser Sekunde unbedingt um ein Eis am Stiel zum Frühstück betteln müssen – werden sie uns nackt sehen.

Ich möchte, dass meine Kinder erkennen, dass unsere Körper nur Körper sind. Obwohl Körper sexuell sein können, ist Nacktheit nicht besonders bemerkenswert. Dass unser Körper nicht hypersexualisiert ist, dient nur dem Sex. Dass ein Körper dazu da ist, zu bewohnen und zu nutzen, soweit wir können oder können. Wir sind ein verkörpertes Volk.

einen spöttischen Vogelkundler töten Zitate

Außerdem ist es gut, unsere Kinder früh zu desillusionieren. Ist es nicht eine Freundlichkeit, mit 40 die Fantasien von perfekten und schönen Körpern zu zerstören? Ihr zukünftiges Selbst sollte es uns danken.

Francesco Carta Fotograf / Getty

Durch unsere pure Lässigkeit normalisieren wir unseren Körper und seine Funktionen.

schmutzige Witze, die nicht schmutzig sind

Alle meine Kinder – mit Ausnahme der jüngsten – haben gesehen, wie mein Körper die unzähligen Veränderungen, Wunder und Demütigungen der Schwangerschaft, des Stillens und des täglichen Lebens durchmachte. Unsere Körper zu sehen, erinnert und bietet meinen Kindern Öffnungen (kein Wortspiel beabsichtigt), um endlose Fragen über Brüste, Brustwarzen, Penisse, Bäuche, Hintern, Arschlöcher, Vaginas, Körperbehaarung und was auch immer zu stellen. Tatsächlich fragen meine Kinder die ganze Zeit. Wirklich zu viel. Wie beim Thanksgiving-Dinner vor meiner Mutter.

Einige unserer wichtigsten Diskussionen über Körper, körperliche Autonomie und Zustimmung fanden statt, als ich nackt war.

Meine Kinder haben ihrer Faszination für Brüste nachgegeben und gebeten (oder haben sich einfach dafür entschieden – eine ständig in Arbeit befindliche Lektion zum Thema Einwilligung), zu berühren oder genauer hinzusehen. Sie haben gesehen, wie Milch aus meinen Brustwarzen kam und versuchten sogar, mir zu helfen, Muttermilch mit der Hand abzupumpen. Sie lieben es, zuzusehen, wie ihre Finger verschwinden, wenn sie in meinen matschigen Bauch stoßen. Sie machen lustige Grimassen mit meinem sehr faltigen und gestreiften Bauch und pusten Himbeeren. Sie lieben es, mein Fett zu greifen und zu wackeln und zu lachen und mir zu sagen, wie bequem es ist.

Alle meine Kinder haben gesehen, wie ich leere Menstruationstassen einsetze – mein Jüngster ist sogar zwischen meine Beine gekrochen und hat aufgeschaut, um zu sehen, wo die Tasse hingehört. Als sich mein ältester Sohn beschwerte, dass es ekelhaft ist, erinnerte ich ihn daran, dass er derjenige ist, der mein Badezimmer betrat. Niemand fragte nach ihm, damit er seine Meinung freundlicherweise für sich behalten konnte. Ich habe ihm auch einen Vortrag über die Menstruation gehalten und wie sie eine ganz normale Körperfunktion ist und schon darüber hinweg.

Ich habe sie alles machen lassen.

was tun im mutterschaftsurlaub

Ich möchte anmerken, dass mein Mann und ich zwar damit einverstanden sind, dass unsere Kinder uns nackt sehen, er und ich jedoch sehr unterschiedliche Grenzen haben. Es gibt bestimmte Dinge, die mein Mann respektlos oder unangemessen findet und er wird unseren Kindern sagen, dass sie ihm Privatsphäre geben oder weggehen sollen. Wobei ich viel lockerere Grenzen habe und mich überhaupt nicht darum kümmere. Nachdem Sie die Schande einer ganzen Flotte von Ärzten und Krankenschwestern erlitten haben, die durch Ihr Geburtszimmer gelaufen sind, während Ihre Unterseite vollständig ausgestellt war (4 Mal!) oder wenn eine nette Krankenschwester Ihren Kot auf das Krankenhausbett massiert hat - was ist ein bisschen Nacktheit in der Familie?

Werden wir noch so frei mit Nacktheit sein, wenn meine Kinder älter werden, die Pubertät erreichen und erwachsen werden? Ich denke, der Zeitplan liegt bei ihnen. Sobald sie sich damit unwohl fühlen, werden wir diese Grenzen definitiv respektieren.

Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass ein Teenager oder Erwachsener seine Eltern sehen möchte im Negligé … also lassen mich meine Kinder vielleicht bis dahin endlich in Ruhe kacken.