celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Meine Liebessprache ist 'Kann jeder mich einfach TF allein lassen'

Mutterschaft
lass-mich-tf-allein-1

Julia Meslener für Scary Mommy, Flashpop/Getty und Luna Lovegood/Pexels

Ich lese gerade einen Arbeitsvertrag, versuche ihn auszufüllen und abzugeben, ärgere mich über den neuen Scanner, den ich im Internet heruntergeladen habe, als ich ihn höre: Mama, Mama, Mama, Mama.

Meine Kiefer verkrampfen sich und ich versuche, meine Augen nicht zu überkreuzen. Ich fühle die Angst und Wut, die meine Brust hoch und aus meinem Mund strömen, Lass mich für eine Minute in Ruhe, ja!



Mein Jüngster hat die Angewohnheit, neben mir zu stehen, wenn er meine Aufmerksamkeit will. Aus irgendeinem Grund denkt er, dass ich mich schneller um seine Bedürfnisse kümmern kann, wenn ich in diesem nervigen Gesänge immer und immer wieder Mama ohne Pause nenne.

FALSCH. Es ärgert mich nur ohne Ende.

Heutzutage kann ich mich einfach nicht auf zwei Dinge gleichzeitig konzentrieren. Das letzte Mal habe ich aus Versehen einen Sext an die falsche Person geschickt (oopsie), dann habe ich meine Brille aus Versehen in den Müll geworfen (oopsie wieder). Meine Kinder sind alt genug, um zu wissen, dass ich mich nicht auf zwei Dinge gleichzeitig konzentrieren kann. Sie wissen auch, wenn ich sie ignoriere, sollten sie mir wahrscheinlich eine Sekunde geben und uns beiden viel Schmerz und Leid ersparen.

Oh, und wenn ich meinen Zeigefinger hebe und ihnen signalisiere, ihre Shorts festzuhalten und für eine verdammte Sekunde die Klappe zu halten, damit ich einen reibungslosen Übergang von einer Sache zur nächsten machen kann, ohne etwas zu versauen, nehmen sie das zum Anlass, dreh das Jammern auf. Wir haben kein Essen. Sie sind boooooed. Sie absolut brauchen ein paar lächerlich teure Schuhe und eine Fahrt zum Haus ihres Freundes so schnell wie möglich.

wie man geschlechtslose Beziehungen aufpeppt

Kat Jayne/Pexels

Seufzer…

Ich erinnere mich, wie ich auf dem papiergedeckten Tisch saß und mit meiner Hebamme darüber sprach, wie schwer es war, ein paar Wochen nach der Geburt meines Jüngsten von zwei Kindern auf drei zu werden – alle meine Kinder waren drei und jünger und redeten zu dieser Zeit nicht viel.

Sie sah mich an und begann mit ihrem 4- und 6-jährigen Kind und sagte: Manchmal fangen sie an, mit mir zu reden und alles, was ich denken kann, ist: 'Halt die Klappe. Halt deine Fresse. Halt jetzt verdammt noch mal die Klappe und hör für den Rest des Tages auf, mit mir zu reden.'

Whoa. Ich war bestimmt nicht dabei.

Schneller Vorlauf über ein paar Monate und ich war so mittendrin Dort , ich wusste nicht, was mich traf. Ich wollte nur, dass alle die Klappe halten.

Bis zu diesem Zeitpunkt in meinem Leben, als meine Kinder anfingen, ununterbrochen zu reden, zu weinen oder an mir zu ziehen oder gefüttert werden wollten, waren meine Liebessprachen körperliche Berührung und Worte der Bestätigung.

über SMS mit deiner Freundin dreckig reden

Diese Tage sind lange vorbei, denn Worte und Berührungen tun es für mich nicht mehr. Mich in Ruhe zu lassen ist alles was ich brauche. Man könnte meinen, es sei einfacher, aber das ist es nicht.

Mütter werden am häufigsten gefragt.

Mütter sind diejenigen, die immer am wenigsten beschäftigt aussehen (auch wenn sie 10 Dinge jonglieren und ihr Partner auf einem Schwimmer in einem Pool faulenzt).

wie ist es arm zu sein

Mütter sind diejenigen, die sich an all die Dinge erinnern.

Mütter sind diejenigen, die den Zorn auf sich ziehen, wenn die Familie zu spät kommt, der Erlaubnisschein nicht unterschrieben ist oder ihr Kind sein Bibliotheksbuch vergisst.

Mütter sind diejenigen, die alles besser machen.

Mütter sind diejenigen, die mitten in der Nacht aufstehen, um nach ihrem Kind zu sehen, das den ganzen Tag zu Hause krank war.

Mütter sind diejenigen, die aufwachen, wenn es jemandem nicht gut geht.

Mütter sind diejenigen, die beschuldigt werden, wenn nicht genug Essen im Haus ist.

Kein Wunder, dass wir berührt und gestresst sind und uns nach nichts mehr sehnen, als vor allem davonzulaufen (auch wenn es an unserem Schlafzimmer liegt, zu Atem zu kommen). Es ist so lange her, dass wir allein gelassen wurden, wir haben jetzt Fantasien darüber.

Es spielt keine Rolle, wie viel wir dafür verlangen. Niemand scheint uns zu hören oder sich um diese Angelegenheit zu kümmern, was eine Schande ist.

Ich kann mir nur vorstellen, wie viel besser ich von meiner Familie sein würde, weil ich gelernt habe, dass der Weg zu meinem Herzen darin besteht, mich ab und zu in Ruhe zu lassen.

Kostenlose Spiele für 3-jährige Jungs

Das Mindeste, was sie tun können, ist, auf den Finger zu achten, wenn er herauskommt.

Wir sind Scary Mommies, Millionen einzigartiger Frauen, vereint durch die Mutterschaft. Wir sind beängstigend, und wir sind stolz. Aber Scary Mommies sind mehr als nur Mütter; wir sind Partner (und Ex-Partner), Töchter, Schwestern, Freunde… und wir brauchen einen Raum, um über andere Dinge als die Kinder zu sprechen. Schauen Sie sich also unsere Gruselige Mama Es ist eine persönliche Facebook-Seite . Und wenn Ihre Kinder keine Windeln und Kita haben, unsere Scary Mommy Tweens & Teens Facebook-Seite ist hier, um Eltern zu helfen, die Tween- und Teenager-Jahre (auch bekannt als die gruseligsten von allen) zu überleben.