Namasté, Mama! Hier ist alles, was Sie über pränatales Yoga wissen möchten

Schwangerschaft
Schwangerschafts-Yoga (1)

freestocks.org von/Pexels

Schwangerschaftsyoga ist so ziemlich das perfekte Sport für die Schwangerschaft . Es hilft Ihnen in Bewegung zu bleiben und getönt aber auf eine schonende und sanfte Weise, die mit Ihrem funktioniert wachsender Bauch und hilft bei Schmerzen im dritten Trimester. Dann gibt es natürlich die Geist-Körper-Verbindung. Du kannst dir Zeit für dich nehmen geschäftige Arbeit und das Leben zu Hause, um dich mit deinem Körper und deinem Atem zu verbinden und diese Sorgen (einschließlich derer, die du um dein Baby hast!) loszuwerden. Wenn Sie sich für pränatales Yoga interessieren und mehr erfahren möchten, sind Sie bei uns genau richtig – von Vorteilen über Posen bis hin zu Online-Unterricht du kannst es gleich versuchen. Aber denken Sie daran: Es ist immer am besten, sich mit Ihrem Geburtshelfer oder Gesundheitsdienstleister bevor Sie mit einem vorgeburtlichen Trainingsprogramm beginnen.

Interessiert an weiteren Inhalten zum Thema Schwangerschaft? Schauen Sie sich unsere Seiten an Babypartys , Babystreusel , nippen und sehen , und mehr.



Bücher für 4-jähriges Mädchen

Definition von pränatalem Yoga

Pränatales Yoga ist eine sanfte Übung und Meditation, bei der Atem und bestimmte Körperpositionen verwendet werden, um Geist und Körper zu verbinden. Die verwendeten Atemtechniken können helfen, zu reduzieren oder zu verwalten Kurzatmigkeit während der Schwangerschaft und helfen dir durch Kontraktionen während der Wehen . Die Posen wurden speziell für den Körper schwangerer Frauen entwickelt. Yoga ist eine so entspannende und entspannende Übung, dass Sie Ihre Schwangerschaftsdehnungen jederzeit beginnen können. Wenn Sie sich jedoch nicht gut fühlen, lassen Sie am besten jede körperliche Aktivität aus.

Was unterscheidet vorgeburtliches Yoga?

Sie haben sich wahrscheinlich schon gefragt, Was genau ist der Unterschied zwischen Yoga für Schwangere und anderem Yoga? Nun, pränatales Yoga verwendet normalerweise mehr Hilfsmittel wie Gymnastikbälle oder Stühle, um Ihre Dehnungen zu unterstützen. Ihr Körper wird wachsen, und es wird schwieriger, sich auf den Boden zu legen oder aufzustehen, während sich Ihre Schwangerschaft entwickelt. Im pränatalen Yoga gibt es keine Übungen, die Armbalancen, fortgeschrittene Stände oder das Liegen auf dem Rücken oder Bauch umfassen.

Vorteile von Yoga vor der Geburt

Wenn Sie während der Schwangerschaft nicht zum Sport zugelassen sind, kann Yoga – das weniger intensiv ist – Ihre Rettung sein. Wir wissen bereits, was Yoga für Sie tun kann, aber haben Sie jemals über die erstaunlichen Vorteile nachgedacht, die es für Ihr Kind haben kann? Es gibt eine Reihe von Vorteilen, eine vorgeburtliche Yogapraxis zu beginnen. Es kann:

  • Verbessern Sie den Schlaf (Bonus für diese schlaflosen Nächte!).
  • Reduzieren Sie Stress und Angst (auf jeden Fall ein Plus für Sie und Ihr Baby).
  • Erhöhen, ansteigen Stärke und Flexibilität für den physischen Körper, die Hüft- und Bauchmuskulatur, die Sie auf die Geburt vorbereiten wird. Es hilft, die Geburt zu erleichtern, und egal, wie Sie es schneiden, die Wehen werden nicht einfach sein, aber Yoga während der Schwangerschaft hilft dabei, einen starken und stabilen Beckenboden aufzubauen. Dadurch werden Schmerzen während der Geburt minimiert.
  • Behalten Sie die pränatale Fitness bei.
  • Verringert häufig Schwangerschaftssymptome , wie Übelkeit, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Kurzatmigkeit.
  • Pränatales Yoga hilft Ihnen, ein Trainingsprogramm einzuhalten. Wenn Sie also vor Ihrer Schwangerschaft im Fitnessstudio waren, wird es nicht schwer sein, wieder in eine aktive Routine zurückzukehren.
  • Der Beitritt zu einer Mama-Yoga-Gruppe ist eine großartige Möglichkeit, andere Mamas kennenzulernen. Eine Schwangerschaft ist stressig und es ist schön, während der Reise Kameradschaft und Unterstützung zu haben.
  • Gerade als Sie dachten, Sie und Ihr Baby könnten sich nicht näher kommen, kann Yoga Ihre Bindung noch stärker machen. Laut Kundalini Yoga teilen Sie und Ihr Baby die gleiche Aura. Diese Verbindung teilen Sie und Ihr Kind von der Empfängnis bis in die ersten Lebensjahre. Wenn du Yoga machst, bringst du deinem Körper bei, präsent zu sein und deinen Geist und Körper zusammenzuspannen. Dies schafft eine besondere Bindung und Erfahrung für Sie und Ihr Baby.
  • Yoga hilft Ihnen, Ihr Gleichgewicht zu stärken, was sehr wichtig ist, wenn Sie mit einem Kind zusammen sind. Die verschiedenen Posen trainieren Körper und Geist, sich selbst zu erden. Wenn Sie sich also physisch oder emotional unsicher fühlen, ist Yoga eine großartige Möglichkeit, Ihre Hormone und Ihr Unbehagen auszugleichen. Es kann Ihnen auch helfen, sich an Ihren neuen schwangeren Körper zu gewöhnen.

Beste Posen

Im Gegensatz zu regelmäßiges Yoga , pränatales Yoga modifiziert die Posen für einen schwangeren Körper, damit Sie sich wohl fühlen. Es berücksichtigt auch Ihre Gewichtsverlagerung und Ihr Gleichgewicht. Anstelle von kräftigen Flows und gelenkbelastenden Positionen konzentriert es sich auf die Atmung und Kräftigung durch bestimmte Posen. Einige der beliebtesten sind:

Erhöhte Beine an der Wand

Diese umgekehrte Pose hilft, die Durchblutung der Beine, des Mutterleibs und des Beckens zu fördern und das Becken zu lösen. Es lindert auch Müdigkeit und bietet tiefe Entspannung.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Embodied Woman Yoga (@embodied.woman.yoga)

Erhöhte Kinderpose

Eine beruhigende Pose, um das Herz auszuruhen und die Atmung zwischen den Wehen zu erleichtern. Dies ist eine großartige Ruhepose, die Ihnen bei den Wehen helfen kann.

Namen für deine Freundin in deinem Handy
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von Chantal Eder-McKenna (sie/sie) (@cominghome.prenatal)

Yoga-Kniebeugen

Diese Pose hilft, dehne die Leistengegend während die Hüften geöffnet werden, um den Bereich für die Ankunft Ihres Babys vorzubereiten.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von HEALING ARTS STUDIO (@healingarts_studio)

Baumhaltung

Eine Pose, die die Muskeln um die Hüften und das Becken stärkt, die Stabilität der Knöchel fördert und das Gleichgewicht verbessert. Umso besser, um Ihnen beim Laufen und bei der Geburt Ihres Babys zu helfen!

https://www.instagram.com/p/CHI0v1-H3ZF/

Pränataler Yoga Online-Kurse

Möchten Sie einen Yoga-Kurs für Schwangere ausprobieren? Sehen Sie sich diese Online-Optionen an.

Schwangerschaft und Wochenbett TV : Dieser YouTube-Kanal bietet wöchentliche Yoga- und Schwangerschafts-Fitnesskurse für Schwangere.

Fit von Larie : Dieser YouTube-Kanal bietet eine Vielzahl von Workouts, einschließlich pränataler Yoga-Videos, die vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen reichen.

Lauren Eckström: Diese Praxis stammt aus Eckstroms 40-wöchigem Online-Programm namens Initiating the Mother. Sie können das volle Programm (alle 30 einzigartigen Klassen!) durch eine kostenlose 10-Tage-Testversion erleben, wenn Sie www.innerdimensiontv.com besuchen.

Andere pränatale Yoga-Sites:

Gaia: Die Wellness-Website bietet eine Reihe von Yoga-Videos vor und nach der Geburt für alle Niveaus und unterschiedlicher Länge zu Preisen von 14,99 $ bis 33,25 $ pro Monat.

Chemie-Sets für 6-Jährige

Glauben : Die Yoga-Site bietet eine Reihe von pränatalen Yoga-Videos. Sie können es mit einer kostenlosen Testversion ausprobieren und dann monatlich für 18 US-Dollar fortfahren.

Wie sieht eine Yogastunde vor der Geburt aus?

Du denkst darüber nach, zu einem Yogakurs zu gehen, bist dir aber nicht sicher, was dich erwartet? Neben einem Raum voller unterstützender und schwangerer Mamas besteht der Unterricht in der Regel aus drei Teilen.

  • Genau wie beim normalen Yoga ist die Atmung der Schlüssel. Normalerweise ist es das Ziel des Ausbilders, Mütter durch ihre Kurzatmigkeit zu coachen, was während der Wehen eine große Hilfe ist.
  • Die Instruktoren werden Ihre Klasse nicht in einen Gymnastikkurs verwandeln, daher wird das Dehnen ziemlich einfach sein. Es kann wie die obigen Posen aussehen oder etwas in Ihrem Komfortbereich.
  • Während Sie sich durch verschiedene Positionen bewegen, steht der Komfort an erster Stelle. Erwarten Sie viele Decken, Kissen und Gürtel, die Sie zur Unterstützung verwenden können. Ihr Lehrer weiß, dass es schwierig sein kann, sich während der Schwangerschaft zu bewegen, und möchte sicherstellen, dass Sie entspannt sind.