celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Der Leitfaden für neue Eltern zur Pflege des Bauchnabels (und des Stumpfes!) Ihres Babys

Babys
Reinigung der Nabelschnur bei einem Neugeborenen

Phattana/Getty Images

NFT

Wir kommen gleich heraus und sagen es: Der Bauchnabel von Neugeborenen ist seltsam. Nun, nicht einmal ihre Nabelschnurstumpf fällt ab und sie sehen aus wie normal menschlicher Bauch Tasten. Davor. Zum Beispiel, wenn sie noch den Stumpf haben und du deine Augen nicht davon abwenden kannst, weil du sicher sein willst, dass sie die richtige Pflege bekommen, aber auch irgendwie von ihrem fremden Körperteil fasziniert sind – und gleichzeitig ein bisschen angeekelt heraus von diesem besonderen Stück Ihres kostbaren Babys. Es ist viel für eine neue Mama zu verarbeiten! Ganz zu schweigen von der Babybauchnabelpflege, die die gesamte Neugeborenen-Marine-Situation noch verwirrender macht.

Sie wissen noch nicht genau, was da unten vor sich geht? Betrachten Sie dies als Ihren Leitfaden zur Pflege des Bauchnabels von Neugeborenen, einschließlich der Reinigung und der Vorgehensweise, wenn er blutet oder Sie vermuten, dass er infiziert ist.



Suchen Sie weitere Tipps zur Babypflege? Wir haben Seiten zum Thema Baby Bonding, krummbeinige Babys , Bin ich bereit für eine Baby-Zitat-Seite , und mehr.

NFT

Was hat es mit einem Babybauchnabel auf sich?

Wenn Sie geboren haben, bei einem dabei waren oder sogar nur eine Szene einschließlich einer im Fernsehen gesehen haben, dann kennen Sie den Teil, wenn die part Nabelschnur des neuen Babys wird geklemmt und geschnippelt. Dies führt zu einem Stumpf, der anfängt auszutrocknen und schließlich in ein bis drei Wochen abfällt. Als frischgebackener Elternteil könnten Sie versucht sein, den Stumpf selbst abzureißen (sprich: Sie werden es tun) bestimmt dazu verleiten). So verlockend es auch sein mag, widerstehe dem Drang, an diesem Stumpf zu ziehen oder zu knabbern, Mama. Es mag eklig aussehen, aber es wird nach seinem eigenen Zeitplan abfallen. Was Sie in den ersten Wochen tun können – und sollten – ist, den Stumpf trocken zu halten, auch indem Sie daran kleben Schwammbäder .

Ist eine Babybauchnabelblutung normal?

Ein bisschen Bluten um den Stumpf herum ist kein Grund zur Sorge. Und ähnlich wie bei einer Kruste ist es möglich, dass der Stumpf ein wenig blutet, wenn er abfällt. Aber wenn der Bereich um ihren Bauchnabel herum Eiter austritt, eine rosa feuchte Beule entwickelt oder wenn die umgebende Haut rot und geschwollen wird, könnte es sich um eine Infektion handeln. In diesem Fall müssen Sie Ihr Baby zu Der Doktor .

Wie sieht eine Bauchnabelentzündung bei einem Neugeborenen aus?

Obwohl selten, gibt es eine lebensbedrohliche Infektion namens Omphalitis das kann passieren, kurz bevor der Stumpf eines Neugeborenen abfällt. In diesem Szenario ist eine Fahrt in die Notaufnahme gerechtfertigt. Zu den Symptomen gehören Anzeichen einer Infektion, wie zum Beispiel:

  • stellen
  • Rötung oder Verfärbung
  • anhaltende Blutungen
  • schlechter Geruch
  • Zärtlichkeit am Stumpf oder Bauchnabel

Wie reinigt man einen Babybauchnabel?

Es ist wichtig, den Nabelstumpf eines Neugeborenen trocken und sauber zu halten. Aber anstatt es regelmäßig zu waschen, tun Sie, was Sie können, damit es nicht schmutzig wird. Und da der Stumpf nach dem Trocknen abfällt, vermeiden Sie, dass der Stumpf nass wird und bleibt. Wenn der Stumpf nass wird, tupfen Sie ihn vorsichtig mit einem sauberen Babywaschlappen . Ein Wattestäbchen ist auch eine Option, aber achten Sie darauf, dass Sie den Stumpf nicht zu aggressiv reiben oder stoßen, damit er nicht vorzeitig abfällt. Wie bereits erwähnt, sind Schwammbäder der richtige Weg, solange der Stumpf noch da ist.

Sobald sich der Stumpf vom kleinen Körper Ihres Neugeborenen gelöst hat, ist es relativ einfach, den Bauchnabel sauber zu halten. Du kannst anfangen, sie zu geben regelmäßige (nicht schwammartige) Bäder , bei dem Sie nur den Rand eines Waschlappens verwenden müssen, um das Innere des Bauchnabels sanft zu reinigen. Nur nicht zu stark schrubben oder Seife verwenden. Und der Bauchnabel eines Babys muss nicht häufiger gereinigt werden, als es badet. Das ist es im Grunde! Nun, weißt du, außer einem großen Seufzer der Erleichterung, wenn der Stumpf endlich abfällt.

Was verursacht einen äußeren Bauchnabel?

Es ist nicht schwer zu sagen, ob Sie einen Innie oder einen Outie haben, aber dieser Abschnitt ist für alle Babys mit Outies da draußen. Entgegen der landläufigen Meinung hat die Art und Weise, wie eine Nabelschnur durchtrennt wird, nichts mit der Art des Bauchnabels zu tun, den eine Person hat (umwerfend!). Outies werden nicht durch Hackerjobs von ungeschickten Ärzten verursacht. Sie sind völlig normal und treten häufiger bei Frühgeborenen und Kindern mit niedrigem Geburtsgewicht auf. Sie werden normalerweise durch einen Nabelbruch verursacht und heilen von selbst. Outies werden auch durch überschüssiges Narbengewebe gebildet, das dazu führt, dass ein Nabel herausragt.

Was ist ein Babybauchnabelbruch?

Ein Nabelbruch ist ziemlich häufig. Dies ist, wenn der Darm des Kindes durch die Bauchdecke sickert, wo sich der Bauchnabel befindet. Es mag ungewöhnlich aussehen, aber es ist nicht schmerzhaft oder eine Gefahr für die Gesundheit eines Babys. Nabelhernien verschwinden normalerweise im Alter von vier bis fünf Jahren. Wenn es jedoch länger anhält, können einige Ärzte eine Operation vorschlagen.

Kann Ihr Bauchnabel Flüssigkeit aufnehmen?

Das Gießen von Wasser in einen Bauchnabel führt nicht dazu, dass sich der Magen mit Wasser füllt. Bauchnabel können zwar keine Flüssigkeiten aufnehmen, können aber den Duft von Ölen aufnehmen. Manche Menschen reiben ätherische Öle in und auf ihren Bauchnabel, um Menstruationsbeschwerden, Blähungen und andere Verdauungsprobleme zu lindern. Dahinter steckt keine nachgewiesene Wissenschaft, aber wenn Sie darüber nachdenken, es zu versuchen, wenden Sie sich einfach vorher an Ihren Arzt.

Teile Mit Deinen Freunden: