celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Der neue Toy Story-Trailer stellt den Charakter von Keanu Reeves und OMG . vor

Trend
Spielzeuggeschichte-4-led-2

Walt Disney Studios-Filme

Unter den neuen „ Spielzeuggeschichte 4′ Darsteller ist Keanu Reeves, der den herrlich selbstbewussten Motorrad-Stuntman Duke Caboom spielt

Neun Jahre später Toy Story 3 kommt in die Kinos, Pixar veröffentlicht Spielzeuggeschichte 4 am 21. Juni, zur Freude der Kinder (und, geben wir es zu, der Erwachsenen) überall. Heute wurde ein neuer Trailer zum Film veröffentlicht, der die Besetzung der alten Favoriten des Films zusammen mit einigen neuen und aufregenden Ausgaben zeigt. Die größte Überraschung? Wir bekommen einen guten Einblick in Keanu Reeves' Charakter, einen Stuntman namens Duke Caboom, und wir sind bereit, unsere Tickets zu reservieren.

Die Handlung des vierten Teils des international beliebten Franchise verspricht noch tiefer in die Welt und die Themen der ersten drei Filme einzutauchen. Darin leben Woody, Buzz Lightyear und der ganze Rest der Gang jetzt mit Bonnie zusammen, nachdem Andy aufs College gegangen ist. Bonnie erschafft ein Spielzeug, Forky, das im Grunde ein Spork ist, der an einen Eisstiel geklebt ist und der mehr als ein bisschen verwirrt ist über seine Existenz. Als Forky verloren geht, müssen alle Spielsachen zusammenarbeiten, um ihn zurückzubekommen und sicherzustellen, dass Bonnie ihr Lieblingsspielzeug hat.



Wir haben Reeves vor diesem Trailer noch nicht gesehen, und es ist eine ziemliche Einführung. Die Crew scheint mit Bonnies Familie auf einem Roadtrip-Urlaub zu sein, und Duke Caboom ist ihre einzige Hoffnung, Forky zu retten.

Duke Caboom, der sich selbst als Kanadas größten Stuntman bezeichnet, verfügt über einen ganz weißen Overall, ein Motorrad mit Ahornblatt-Motiv, ein Umhang mit kanadischer Flagge und natürlich einen Schnurrbart am Lenker. Er kann auch eine Reihe von Posen machen, obwohl er sie nicht tun kann, ohne ein selbstbewusstes „Oh ja!

Zu den weiteren Charakterüberraschungen in dieser Folge gehören die Rückkehr von Bo Peep (Annie Potts) sowie das Hinzufügen von etwas, das wie ein paar Karnevalsspielzeuge aussieht, gespielt vom lustigen Duo Keegan-Michael Key und Jordan Peele. Tony Hale von Arrested Development wird Forky spielen, während Christina Hendricks von Verrückte Männer Ruhm, scheint in diesem Schnitt den Bösewicht zu spielen, eine Vintage-Babypuppe, die gruselig ist.

Zwanzig Jahre später Die Matrix machte ihn zum Superstar (und seit DREIZIG Jahren Bill und Ted machte ihn zu einem Star), Keanu Reeves hat einen riesigen Sommer hinter sich und eine Karriere-Revitalisierung, die ihn wieder zu einem A-Lister in Hollywood gemacht hat. Außerdem sucht er noch sehr gut.

Was ist nach Duke Caboom los? Reeves arbeitet an John Wick 4 und ein Bill und Ted Neustart aufgerufen Bill und Ted stellen sich der Musik die wir auf jeden Fall auch sehen wollen.

Aber bis dahin bereiten wir uns emotional auf das Kommende vor Spielzeuggeschichte fallen lassen, denn ehrlich gesagt haben uns alle drei Filme zuvor wie kleine Babys zum Weinen gebracht. Dieser scheint nicht anders zu sein, da er große Fragen untersucht, wie zum Beispiel, was genau ein Spielzeug zu einem Spielzeug macht? Müssen sich Spielzeuge den Bedürfnissen ihrer Kinderbesitzer anpassen? Was ist, wenn ein Spielzeug dies nicht tut? wollen ein Spielzeug sein? Und: Was bedeutet es, am Leben zu sein?

In einem Monat erfahren wir mehr, wenn der Film in den Kinos anläuft, sowie in 3D und IMAX.