celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

News Flash: Eltern brauchen mehr als einen 20-minütigen Power Nap

Papa-Perspektive
zusammenschlafen

BraunS / Getty



Vor ein paar Jahren habe ich eine Liste geschrieben, was Väter sich wirklich zum Vatertag wünschen. Zu meinen Top 4 gehörte ein Nickerchen. Ich glaube, ich habe es über Sex gestellt. Ich weiß nicht, was es mit Schlaf und Elternschaft auf sich hat, aber es scheint, als würde es nie passieren. Es gibt immer jemanden, der streitet oder einen Schluck Wasser möchte oder ausgeflippt ist, weil seine Socke in der Nacht ausgezogen ist.

Wenn Sie wie ich sind, die Idee von a Power Nap klingt toll und alles, aber viel glück beim einschlafen in 10 bis 20 minuten. Ich meine, ehrlich gesagt, gib mir zwei Stunden. Ich brauche mindestens 20 Minuten, um einzuschlafen.



hausgemachte Halloween-Kostümideen für Tweens


Wenn Sie jedoch zu den glücklichen Menschen gehören, die im Moment abschalten und wieder zum Leben erwachen können, hat der Power Nap tatsächlich mehrere Vorteile. Aber bevor wir in all das eintauchen, lassen Sie uns darüber sprechen, was genau ein Power-Nap ist. Gemäß Sara Mednick, Schlafwissenschaftlerin an der University of California , Riverside, ein Power-Nap ist eine Schlafsitzung, die während des Tages (idealerweise zwischen 13:00 und 16:00 Uhr) stattfindet und zwischen 10 und 30 Minuten dauert.

Natürlich sind dies keine festen Regeln. Denn wenn Sie mit Ihrem Kleinkind wach sind, seit Gott die Erde erschaffen hat, zählt ein 20-minütiges Nickerchen gegen 11 oder 12 immer noch als Power-Nap.

Was machen Mütter den ganzen Tag zu Hause

Was sind also die Vorteile eines kurzen Nickerchens auf dem Sofa, während Ihr Dreier auf Ihrem Schoß mit YouTube-Kindern verbunden ist? Nun, laut einer Studie aus dem Jahr 2008 in Das Journal der Schlafforschung (Wie bekomme ich dort einen Job!?), ultrakurze Schlafepisoden, können das Langzeitgedächtnis verbessern, das sich auf unsere Fähigkeit bezieht, sich an Fakten und Wissen zu erinnern. Also das nächste Mal hilfst du deinem 5dasGrader mit Sozialkunde und Sie können sich nicht an das Jahr erinnern, in dem Kolumbus auf dem amerikanischen Kontinent landete, Sie können sagen, warte, Sohn. Ich brauche einen Powernap.

Ich weiß, das klingt alles lächerlich, aber die Realität ist, wie die meisten Eltern, suche ich nach einem Grund, ein paar Zzzs zu bekommen. Und die Tatsache, dass ich kein Nickerchen mache, lässt mich Dinge vergessen, könnte erklären, warum ich meine Brieftasche in den letzten drei Tagen nicht gefunden habe. Außerhalb der Gedächtnisleistung können Nickerchen auch Ihrer Gesundheit zugute kommen. Ein kürzlich Artikel in Io9 stellen Sie eine ziemlich tolle Liste von Nickerchen-Vorteilen zusammen. Es stellte sich heraus, dass Nickerchen den Blutdruck senken, Fettleibigkeit reduzieren (sagen Sie das Ihrem Personal Trainer!) und die Energie und die Tagesproduktivität steigern können.

Aber abgesehen von den Vorteilen für Erwachsene stellt sich heraus, dass Powernaps auch für die Entwicklung unserer Kinder sehr gut sind. Tagesschläfchen nach dem zweiten Lebensjahr sind Ja wirklich vorteilhaft. Jetzt weiß ich, während ich dies schreibe, denke ich an das letzte Mal, als meine Dreijährige tagsüber ein Nickerchen gemacht hat und ich bis nach Mitternacht mit ihr im Haus herumlief wie ein wilder Honigdachs auf einem Kanne Kaffee. Ich schlage lieber mit der Hand in eine Autotür, als das noch einmal zu tun.

Aber die Wissenschaft sagt, dass es anscheinend vorteilhafter ist, kleinen Kindern tagsüber zu schlafen, als meine geistige Gesundheit. Laut einer 2013 veröffentlichten Studie in Die Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America , Nickerchen im Klassenzimmer unterstützen das Lernen bei Vorschulkindern, indem sie das Gedächtnis verbessern. Diese Forscher fanden heraus, dass Schlaf für das frühe Lernen entscheidend ist. Natürlich steht diese Studie im Gegensatz zu vielen Vorschulen, die Nickerchen abschaffen, um Platz für mehr Lehrpläne zu schaffen.



Wenn Sie müde sind und schon beim Lesen dieses Beitrags gähnen, sind Sie nicht allein. Und wenn Sie als Eltern schon einmal unerwartet eingeschlafen sind, spüre ich Sie. Aber fühl dich deswegen nicht schlecht. Es stellt sich heraus, dass Sie etwas wirklich Gutes für Ihre Gesundheit und Ihr Gehirn tun. Und wenn Ihr Kind tagsüber ein kleines Nickerchen macht, seien Sie besonders dankbar, denn es ist gut für seine gesamte Entwicklung. Aber haben Sie keine Angst, sie nach kurzer Zeit aufzuwecken (damit Sie einem Dreijährigen bis Mitternacht hinterherlaufen wollen).

Letzten Sommer, als ich meinen Zehnjährigen zu seinem Fußballspiel mitnahm. Ich hatte die Nacht zuvor nicht viel geschlafen, weil unser Jüngster krank war. Ich stieg während seines Aufwärmens in unseren Van und schlief ein. Ich wachte auf und die Hälfte des Spiels war vorbei. Mein Sohn hat mich mit diesem Vater konfrontiert! Ich kann nicht glauben, dass du während meines Spiels geschlafen hast. Ich hatte keine große Antwort auf meine Handlungen, also entschuldigte ich mich.

Aber wenn das wieder passiert, werde ich ihm sagen, dass ich meinem Gedächtnis und meinem Körper etwas Gutes tue. Ich bin sicher, er wird es nicht verstehen oder sich überhaupt darum kümmern, aber vielleicht fühle ich mich dadurch zumindest ein wenig besser.

Ehemann hilft nicht mit Baby