celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Oktober ist der Monat des Bewusstseins für häusliche Gewalt: Reden wir über verbalen Missbrauch

Frauenthemen
Leute, die ein Mädchen befragen, das in einem dunklen Raum auf dem Boden sitzt

ajijchan/Getty

NFT

Der Oktober ist ein Monat voller rosa Schleifen, Kürbisse und Äpfel. Es ist absolut meine liebste Zeit des Jahres. Der Herbst fühlt sich an wie ein Erwachen und ein Neuanfang. Das ist das Schöne im Wechsel der Jahreszeiten. Wir lassen Altes hinter uns und leiten Neues ein. Ich war dabei eine dunkle Jahreszeit meines Lebens für eine lange Zeit – viel länger, als ich jemals hätte sein sollen. Jetzt, da das Ende dieser Saison in greifbarer Nähe ist, möchte ich es mit Ihnen teilen. Es kommt selten vor, dass ich glaube, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert, aber in diesem Fall muss ich um den Schmerz zu verstehen und der Schaden.

Seit 1978 ist der Oktober bundesweit als anerkannt Bewusstsein für häusliche Gewalt Monat. Häusliche Gewalt tritt in vielen verschiedenen Formen auf. Es spielt keine Rolle, ob Sie emotionalen, finanziellen, körperlichen oder verbalen Missbrauch erlebt haben. Alle diese Formen häuslicher Gewalt sind gleichermaßen unentschuldbar. Ihr Partner könnte Sie niedermachen, Sie respektlos behandeln und Sie jedes Mal mit Angst erfüllen, wenn Sie sich im selben Raum befinden, ohne jemals Hand an Sie zu legen. Aber das bedeutet nicht, dass es kein Missbrauch ist. Das wusste ich nicht.



ätherisches öl zur schmerzlinderung

Jahrelang dachte ich, dass ich, obwohl ich jeden Moment, den ich mit meinem Partner verbringen musste, fürchtete, das nicht bedeutete, dass ich missbraucht wurde. Wir hatten gerade eine schwierige Beziehung. Es war damals nicht wahr, und es ist heute nicht wahr. Also teile ich das mit Ihnen, nur für den Fall, dass es Ihnen von Zeit zu Zeit in den Sinn kommt: Ist das normal? Fühlen sich andere Beziehungen so an? Bin ich es? Keine Liebe. Nein, ist es nicht.

NFT

Emotionaler und verbaler Missbrauch ist häusliche Gewalt

Er versprach, es würde das letzte Mal sein. Aber andererseits hat er das auch die Zeit davor gesagt. Das ist eine Lüge. Er hatte in den letzten zehn Jahren millionenfach versprochen, dass es das letzte Mal sein würde. Ich meine, er hat mich nie geschlagen. Niemals Hand an mich gelegt. Ich meine, ja, es gab ein paar Mal, dass er Dinge auf mich geworfen hat. Er hat mich nie körperlich misshandelt, obwohl es, so verrückt es auch klingen mag, manchmal wünschte, er hätte es einfach getan. Wenn er mir die Hände auflegte, mein Gesicht oder meinen Hals schlug, dann konnte ich ohne Zweifel sagen, dass ich missbraucht wurde. Dann konnte ich endlich gehen. Er hätte die sprichwörtliche Grenze im Sand überschritten. Es wäre schwarz und weiß. Aber er tat es nicht, also blieb ich bei der Prämisse, dass er nicht wirklich missbräuchlich war und dass jemand anderes da draußen es noch schlimmer hatte.

Es hat Jahre gedauert, um zu erkennen, dass häusliche Gewalt in allen Formen und Formen vorkommt. Nur weil Sie nicht körperlich angegriffen werden, heißt das nicht, dass Sie nicht in anderen missbraucht werden, heimtückischere Wege . Mein Partner hat meinen Namen durch Hündin ersetzt, und ja, er hat das vor unserem Kind getan. Schlampe, dein Kind hat Hunger. Weißt du, wie man eine Mutter ist? Schlampe, vielleicht würdest du dich nicht die ganze Zeit so müde fühlen, wenn du deinen fetten Arsch mehr bewegen würdest. Hündin… Nun, Sie verstehen, worauf es ankommt.

Ätherische Öle für das Ohr

Ich wusste, dass ich keine Schlampe war, ich wusste, dass ich keine schlechte Mutter war, und ich wusste, dass ich keine Lebensverschwendung war, wie mir immer wieder gesagt wurde, aber du weißt, was sie sagen. Wenn Sie einem Schwan jeden Tag sagen, dass er ein Frosch ist, wird er irgendwann anfangen zu hüpfen, zu quaken und zu glauben, dass er ein Frosch ist.

Dies ist die Natur von emotionalem und verbalem Missbrauch. Sie fangen klein an, mit kleinen Beleidigungen spielen sie sich als Witz aus. Dein Täter wird dir immer sagen, dass du die Dinge falsch aufgefasst hast und zu sensibel bist. Zu dem Zeitpunkt, an dem sie offensichtlich verletzend sind und erniedrigende Dinge zu Ihnen sagen, ändern sie die Geschichte, um sie zu Ihrer Schuld zu machen. Es ist deine Schuld, dass sie gesagt haben, was sie gesagt haben, denn wenn du dich nicht wie eine Schlampe benimmst, würden sie dich nicht Schlampe nennen. Gaslighting in seiner höchsten Definition.

Sie verdienen es nicht, auf diese Weise behandelt zu werden

Ich brauchte Jahre, um zu erkennen, dass nicht alle Beziehungen wie meine aussahen. Natürlich wird es Meinungsverschiedenheiten geben. Und ja, es wird Kämpfe geben, aber die Art und Weise, wie Menschen kämpfen, ist der Unterschied zwischen typischen Streitereien und emotionaler Manipulation. Es ist niemals in Ordnung, wenn dein Partner dich respektlos behandelt oder dich kaputt macht. Das ist keine harte Liebe. Es ist häusliche Gewalt, und es ist Missbrauch.

Von jemandem außerhalb der Beziehung sind diese roten Fahnen eine Million Meilen entfernt zu sehen. Aber wenn du drin bist, es ist viel schwerer zu sehen. Aus diesem Grund werden Täter ihr Bestes tun, um Sie zu isolieren, damit Sie sich nur auf sie verlassen können. Wenn also jemand, der schon lange in Ihrem Leben ist, anfängt, Probleme mit Ihrer Beziehung zu haben, könnte es sich lohnen, einen zweiten Blick darauf zu werfen. Mein Ex hat mir immer gesagt, ich solle mich nicht von ihnen beeinflussen lassen und mich dort einmischen, wo sie nicht hingehören. Immerhin war es nicht so unsere Beziehung?Diese anderen Leute haben einfach nicht verstanden, wie wir funktionierten. In Wirklichkeit wusste er, dass das, was er tat, falsch war, aber er musste mich von den Leuten wegbringen, die bereit waren, die giftige, missbräuchliche Beziehung als das aufzudecken, was sie war.

Nichts, was du sagst oder tust, macht dich missbraucht und respektlos. Egal wie lang die Wäscheliste ist, warum sich Ihr Missbraucher gerechtfertigt fühlt, sie sind es nicht. Immer. Emotionaler und verbaler Missbrauch ist inakzeptabel, und ja, es reicht aus, um zu gehen. Sie brauchen keine blauen Flecken und blauen Augen, um zu beweisen, dass Sie verletzt wurden oder häusliche Gewalt überlebt haben. Du bist es wert. Wir glauben Dir. Ihr Schmerz zählt, auch wenn er nicht gesehen wird.

Wenn Sie Hilfe benötigen, rufen Sie die National Domestic Violence Hotline an oder besuchen Sie sie ihre Webseite.

Mädchennamen biblischen Ursprungs

Teile Mit Deinen Freunden: