celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Portland Bars bilden eine „Vaxx-Koalition“ und können wir bitte mehr davon bekommen?

Coronavirus
Junges barkeepermädchen in einer medizinischen maske gießt grüne flüssigkeit aus becher in glas mit eis.

Scary Mommy und MaximFesenko/Getty

NFT

Die Botschaften, die an die egoistischen, machthungrigen Gouverneure und andere Politiker gesendet werden – die lieber der GOP nachgeben würden, als das Leben der Menschen in ihrem Staat zu retten – geben mir Hoffnung. Große Schulbezirke in ganz Texas – Dallas, Austin, San Antonio – sind Umsetzung der Maskenpflicht und im Grunde FUCK YOU zu Gouverneur Abbott sagen, der solche Maßnahmen verboten hat. Und einige Distrikte in Florida haben dasselbe getan, einschließlich Broward County, dem zweitgrößten Bezirk des Bundesstaates.

Die Tourismusbranche hat ähnliche Erklärungen abgegeben, obwohl Gouverneure ihnen sagten, dass sie dies nicht können. Beim eiternden Furunkel auf der Unterseite unseres Fußes / gemeinen Trump-Lakaien Ron DeSantis , Gouverneur von Florida, sagte, Kreuzfahrtunternehmen könnten von Touristen vor dem Einsteigen keinen Impfpass verlangen (dh ihre Impfkarte vorzeigen), a US-Richter sagte ja, das können sie! Und viele von ihnen werden es tun.



Similac-Ergänzung vs. empfindlich

Denn die Wahrheit ist, wenn in den Schulen keine Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden, werden Kinder und Lehrer krank. Einige werden sterben. Wenn auf Kreuzfahrtschiffen keine Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden, werden Passagiere und Besatzung krank. Einige werden sterben. Schulbezirke und Kreuzfahrtunternehmen und eine ganze Reihe anderer Gruppen haben also jedes Recht, diese Gouverneure wegen ihrer beschissenen politischen Taktiken zur Rede zu stellen und sich für das einzusetzen, was richtig und notwendig ist, um ihre eigene Industrie und das Leben der Menschen in ihren Einrichtungen zu retten.

NFT

recep-bg/Getty

Und jetzt steht eine weitere Gruppe von Unternehmen auf, steht zusammen und sagt, wenn die Politiker es nicht tun, werden wir es tun.

Lokale Nachrichtenquelle Willamette-Woche berichtet, dass 15 Bars in Portland einer Vaxx-Koalition beigetreten sind, was bedeutet, dass sie einen Impfnachweis verlangen, bevor sie Sie in ihre Bar setzen. Und die Zeitung sagt, dass die Koalition erwartet, dass sich ihr bis Montag 20 weitere Bars anschließen werden.

Auch andere Unternehmen in der Region Portland, die derzeit nicht auf dieser Liste stehen, haben ähnliche Erklärungen darüber abgegeben, was sie von Kunden verlangen, die ihre Räumlichkeiten betreten möchten.

Hey Love, die Cocktail-Lounge im Jupiter Next Hotel, kündigte an, dass für den Innendienst am 4. August ein Impfnachweis erforderlich sein werde. Willamette-Woche sagt. Die Mississippi Studios und die angeschlossene Bar Bar benötigen für den Eintritt einen „Impfnachweis oder negativen COVID-Test innerhalb von 48 Stunden“. Aber sie bieten auch kostenlose Antigen-Schnelltests vor Ort für Gäste an, die keine COVID-19-Impfung nachweisen können. Die gleiche Politik gilt in der Revolution Hall.

Außerdem erkennen Bars und andere Veranstaltungsorte, dass je mehr sie eine reine Vaxx-Einrichtung vorantreiben, desto mehr Musikdarbietungen und Künstler kommen werden. So hat beispielsweise die in Portland ansässige Produktionsfirma Folk Magik angekündigt, dass die Mitarbeiter des Veranstaltungsortes von nun an vor dem Einlass von allen Gästen einen Impfnachweis verlangen werden.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Folk Magik (@folkmagikpdx)

Portland ist auch nicht allein. Ein weiterer Artikel bzgl Willamette-Woche teilt mit, dass am 26. Juli 300 Bars, die der San Francisco Bar Owners Alliance angehören, angekündigt haben, dass Kunden einen Impfnachweis vorlegen müssen, um drinnen sitzen zu dürfen.

Und in Seattle haben fast 100 Bars und Restaurants erklärt, dass sie auch einen Impfnachweis verlangen werden.

Sogar in Städten wie Baltimore, wo CBS Baltimore berichtet, dass ein lokales Restaurant namens True Chesapeake Oyster Co. ab dem 18. August einen Impfnachweis verlangen wird, bevor Kunden eintreten können. Gleiches gilt für das Personal. Der Chefkoch des Restaurants, Zack Mills, sagte, er habe diese Entscheidung nicht auf die leichte Schulter genommen und gewusst, dass er einige Kunden verlieren könnte. Wir hatten einfach das Gefühl, dass es das Richtige war, er sagte .

Wie sich herausstellt, stimmt sein Kundenstamm zu, und nach der Ankündigung haben die Vorbehalte zugenommen. Gut gemacht, Chef Mills.

Auch in der Gegend von Baltimore verlangen der Indie-Rock-Club Ottobar und der Merriweather Post Pavilion in Columbia, Maryland, eine Art Impfnachweis oder negativen Test, bevor Besucher zu ihren Shows kommen können.

organisches Säuglingsprobiotikum

Und dann gibt es Städte wie NYC, wo der Bürgermeister versucht, seinen umzusetzen Schlüssel zu NYC Plan, der vorschreibt, dass jeder einen Impfnachweis vorweisen muss, bevor er so ziemlich alles betritt – Restaurants, Bars, Konzerte, Fitnessstudios … und noch einmal, dazu sage ich BRAVO New York. Langsam klatschen. Hoffentlich werden weitere Städte Ihrem und Portlands Beispiel folgen.

Werden diese Unternehmen dadurch Kunden verlieren? Wahrscheinlich. Tatsächlich haben Unternehmen in Seattle und San Francisco bereits Gegenreaktionen gemeldet – nicht persönlich von lokalen Kunden, sondern von wütenden Online-Internet-Trollen, die ihnen als Vergeltung 1-Stern-Bewertungen geben. Willamette-Woche Berichte.

Klingt so, als würden sie deine gefälschten Bewertungen akzeptieren, Steve, um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu schützen, und die Leute zahlen ihnen tatsächlich Geld, um ihr Essen zu essen und ihr Bier zu trinken.

Und ihre Antwort ist Perfektion – schließen Sie sich zusammen, damit keiner von ihnen das einzige Ziel der Anti-Vaxx-Wut ist.

Plus, schlechte Kritiken oder nicht, Bars mögen Westbar , Todesschuss , und Hi-Hop-Taverne wird wahrscheinlich auch eine ganze Reihe von Kunden (und neuen Mitarbeitern, die einen sicheren Arbeitsplatz suchen) gewinnen, die gerne eine Einrichtung besuchen, in der sie wissen, dass alle geimpft sind und / oder vor dem Betreten negativ getestet wurden.

Uti Teebaumöl

Gönner wie ich. Tatsächlich steht Portland auf unserer Liste der Städte, die wir besuchen möchten, und sobald mein Mann und ich es dort draußen schaffen, können Sie verdammt sicher sein, dass die Unternehmen, die sich offen als vaxx-only deklariert haben, unser Geld bekommen werden. (Ich schaue dich an, Schleuder-Lounge .)

Wie wird das alles funktionieren? Nun, Besitzer der Teardrop Lounge Daniel Schuhmacher sagt, seine Mitarbeiter seien es gewohnt, diesen Prozess zu handhaben. Sie tun dies die ganze Zeit, sagt er. Und er wird auch verschiedene Beweisformen annehmen. Manchmal haben sie ein Foto von sich, auf dem sie fotografiert werden, fügt er hinzu. Ich nehme es. Das ist großartig.

Endlich, Shoemaker macht diesen wertvollen Punkt : Wer sich nicht impfen lassen will, wird sich nur über unsere Politik ärgern. So werden wir es wissen.

Mmmhmm. So werden Sie es wissen.

Also an alle Impfgegner, die Dinge sagen wie Mein Körper, meine Wahl! und Sie können mich nicht dazu bringen, den Impfstoff zu bekommen! Ich habe Rechte! … Du hast Recht. Sie haben immer noch die Wahl. Aber auch private Unternehmen haben die Wahl. Auch ihre Eigentümer und Mitarbeiter haben Rechte. Restaurantbesitzer haben das Recht zu sagen: Hier kann man nicht essen. Konzertorte können sagen, Sie können hier keine Shows besuchen. Fitnessstudiobesitzer haben das Recht zu sagen: Hier kannst du nicht trainieren. Fluggesellschaften können sagen: Sie können nicht mit unseren Flugzeugen fliegen. Hotels können sagen: Du kannst hier nicht bleiben. Hochschulen und Universitäten können sagen, Sie können hier keinen Unterricht besuchen.

Sehen Sie, wie das alles funktioniert? Sie haben das Recht, geimpft zu werden oder nicht, aber Ihre Wahl wird Konsequenzen haben. Und vor allem haben Sie nicht das Recht, die Gesundheit der größeren Gemeinschaft zu riskieren. So wie das Rauchen in den meisten Gebäuden nicht mehr erlaubt ist, weil wir alle das Recht haben, Passivrauch nicht einzuatmen, werden Impfgegner auch weiterhin aus immer mehr Einrichtungen im ganzen Land verbannt.

Ich denke, das neue Sprichwort lautet: Kein Hemd, keine Schuhe, kein Schuss, kein Service. Und dafür bin ich da.

Teile Mit Deinen Freunden: