celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

PSA: Spülen Sie NIEMALS Babytücher, auch nicht die spülbaren

Lebensstil
nicht-spülen-wipes-1-neu

Gruselige Mama, LotusWorks/Getty und Patchanu Noree/Burst

Im Laufe der Jahre habe ich mich mit meinem gerechten Anteil an verstopften Toiletten befasst. Es ist eine Art Übergangsritus, wenn Sie erwachsen sind und ein Zuhause unterhalten müssen. Wenn Sie ein Elternteil sind, verzehnfacht sich die Häufigkeit, mit der Sie Toiletten stürzen oder Plastikspielzeug aus Ihren Pfeifen ziehen.

Das habe ich als Eltern erwartet. Ich meine, Umgang mit Poop , pinkeln, spucken, kotzen, was auch immer – das gehörte zum Job, oder? Aber worauf mich nichts vorbereiten konnte, war, wenn ich Kot, Pisse und grünlich-braun hatte Abwasser Ich komme aus meiner Toilette und Badewanne, gleichzeitig und das in rasantem Tempo.

Es war buchstäblich einer der widerlichsten Anblicke und Gerüche, mit denen ich je zu tun hatte, und ich habe Babys öfter an meinen Brüsten erbrochen, als ich zählen kann.

schlechter Geschmack im Mund Schwangerschaft Frühsymptom

Das-gleichzeitige-Abwasser-Spucken-aus-meiner-Toilette-und-Badewanne war leider kein Einzelfall. Es war Teil eines größeren Problems, das mit der Steigung der Rohre in unserer letzten Wohnung zu tun hatte und wie schlecht das Abfallmaterial das Gebäude verließ.

ich bin nicht ein Klempner, aber ich habe verstanden, dass der Kern unseres Problems darin bestand, dass die Abwasserrohre, die in die Straße führten, im rechten Winkel und nicht direkt nach unten geneigt waren, sodass Abwasser leicht verstopft werden konnte, wenn die Sterne ausgerichtet waren.


nito100/Getty

Als ein Klempner in der Nacht unseres Abwassernotfalls einen Notbesuch in unserer Wohnung machte, überraschte mich das, was er fand, total. Nachdem er die Scheiße aus unseren Pfeifen gequetscht hatte, fand er den Schuldigen: ein Babywischtuch. Ja, ein einsames Babytuch. Das ist es, was das kotze-tastische Problem hier verursacht hat.

Jetzt lebte ich in einem Mehrfamilienhaus mit mehreren Einheiten, also hätte jeder von uns das Babywischtuch entsorgt. Babyfeuchttücher in die Toilette zu werfen war definitiv nicht meine Praxis. Aber ich habe Babyfeuchttücher herumgelegt, weil ich noch ein Kleinkind in Windeln hatte. Es ist möglich, dass er ein Tuch in die Toilette geworfen hat.

Wer zum Teufel weiß. Aber ich sage dir: ICH WILL NIE WIEDER EIN BABY IN DER NÄHE MEINER TOILETTE WISCHEN LASSEN. Und Sie sollten es auch nicht. Nun, wir hatten offensichtlich einige kompliziertere Probleme mit unserer Kläranlage in dieser Wohnung, und ich glaube nicht, dass ein gespültes Babytuch im Allgemeinen ausreicht, um Ihr gesamtes Abwassersystem vollständig zu verstopfen.

ABER. Babytücher sind häufig ein großes Thema, wenn es um Toiletten-Clogs geht. Wie der Klempner, der unser Problem behoben hat, mir sagte: Legen Sie nichts außer Kacke, Pipi und Klopapier in deiner Toilette. Je.

Es stellt sich heraus, dass Klempner sehr oft Babyfeuchttücher als die Hauptursache für verschiedene Sanitärprobleme ansehen – oft klebten eine ganze Reihe von ihnen in ekelhaften Abwassermassen zusammen.

OH MEIN GOTT. Kotzen.

Und wenn Sie dachten, Sie wären mit sogenannten Flushable Wipes aus dem Schneider gewesen, denken Sie noch einmal darüber nach. Gemäß Michigan State University , diese Tücher sind möglicherweise nicht besser.

Abwaschbare Tücher werden auf verschiedene Weise vermarktet, wie zum Beispiel „septisch sicher“, „zerfällt wie Toilettenpapier“ und „sicher für Abwasser und septisch“, schreibt die Michigan State University. Das Problem ist, dass sie im Vergleich zu herkömmlichem Toilettenpapier anscheinend länger brauchen, um abgebaut zu werden, und infolgedessen große Verstopfungen in Abwassersystemen verursacht haben.

Schauen Sie sich dieses Experiment an, das von den Sanitation Districts von LA County durchgeführt wurde, bei dem sie ein Jahr lang sowohl normales Toilettenpapier als auch ein abspülbares Babytuch ins Wasser legten und das Ergebnis beobachteten.

Huch, oder?

Schauen Sie, es gibt vielleicht einige spülbare Marken, die besser abschneiden als dieses Wischtuch, aber ich würde kein Risiko eingehen. Für die meisten von uns ist der Mülleimer ein ebenso praktischer Ort, um ein Tuch zu werfen wie eine Toilette, daher würde ich Ihnen raten, in jedem Fall erstere zu wählen und sicherzustellen, dass Ihre Kinder dasselbe tun. Ich musste unsere Tücher tatsächlich auf ein hohes Regal stellen, weil mein Kleinkind sich ein Tuch schnappen und es in die Rohre werfen würde.

Wussten Sie, dass Tücher neben der Abwasserproblematik völlig umweltschädlich sind? Die meisten Tücher sind nicht biologisch abbaubar und werden in Flüsse und Seen gespült, was möglicherweise Tieren und anderen Wildtieren schadet.

Ehrlich gesagt sollten wir wahrscheinlich alle viel weniger Einwegtücher verwenden. Ich meine, mit Einweg-Tuchtücher ist vielleicht nicht Ihr Ding, aber Sie können sich zumindest für umweltfreundlichere entscheiden.

Die Quintessenz ist jedoch, niemals, um der Liebe willen, ein Baby zu spülen, das Ihre Toilette abwischt. Vertrauen Sie mir.