Sag „Hey!“ zu Tsehay Hawkins, dem neuen gelben Wiggle

Unterhaltung
Tsehay-Hawkins-The-New-Yellow-Wiggle

Die Wackeln

Wenn Sie ein Kind unter 10 Jahren haben, wissen Sie wahrscheinlich, dass Emma das gelbe Wiggle ist. Seit Emma Watkins 2013 die Rolle von OG Wiggle Greg Page übernommen hat, hat sie die Dynamik der australischen Supergroup verändert und dabei Millionen junger Mädchen inspiriert. Und jetzt, nachdem er neun Jahre lang den gelben Skivvy getragen hat, gibt Watkins den Titel des Yellow Wiggle weiter. Die glückliche Empfängerin, Tsehay Hawkins, ist selbst eine Wegbereiterin. Scary Mommy hat kürzlich über Zoom mit Emma und Tsehay gesprochen, und es war großartig zu hören, wie sie beide über diese große Veränderung denken.

Als zweite weibliche Wiggle hat Tsehay die große Ehre, die erste schwarze Frau zu sein, die die Rolle eines der Kernmitglieder von The Wiggles übernimmt. Und sie ist erst 15 Jahre alt! Tsehay ist eine preisgekrönte Tänzerin, die Australien bei den World Latin Dance Championships vertritt und elf australische Titel und vier Weltmeistertitel in Latin und Commercial Dance gewann. Und sie ist die derzeitige australische und Weltmeisterin in Salsa und Urban Latin bei den Jugend-Damen und die derzeitige Weltmeisterin in Salsa und Urban Latin bei den Amateur-Damen.

Die Wackeln

wann fangen babys an küsse zu geben

Mein Sohn, der jetzt acht Jahre alt ist, ist seit seiner Kindheit ein Fan von The Wiggles. Emma ist der gelbe Wiggle, das ist alles, was er jemals gekannt hat. Ich habe ihn zu drei Wiggles-Konzerten mitgenommen: als er zwei, vier und fünf war. Jedes ist wirklich ein Erlebnis, das für Kinder von Anfang bis Ende entzückend ist und ihre Erwachsenen. Das Erstaunlichste für mich ist der Einfluss, den Emma während ihrer Zeit mit der Gruppe auf die Fans von The Wiggles hatte. Wenn Sie zu einem Konzert gehen, wird leicht die Hälfte der Menge mit gelben Oberteilen und schwarzen Röcken ausgetrickst, ihrem charakteristischen Look, komplett mit Schleifen, die JoJo Siwa Konkurrenz machen würden.

süße Spitznamen um ein Mädchen anzurufen

Es ist wirklich bittersüß, sagte Emma zu mir, als sie gefragt wurde, wie sie sich fühle. Einerseits bin ich ziemlich traurig für die Wiggly-Fans, die in den letzten zehn Jahren mit dieser Generation von The Wiggles aufgewachsen sind. Aber auf der anderen Seite freue ich mich sehr darauf, mit meiner Erfahrung, die ich gelernt habe, und all dem Wissen, das ich in den letzten zehn Jahren gesammelt habe, weiterzumachen und bereit, ein neues Kapitel zu beginnen.

Die Wackeln

Mütter und Töchter finden gleichermaßen Spaß und Freude daran, sich für die Shows wie Emma zu kleiden. Sie bekommt auch die meiste Fanpost, die sie mitten im Konzert sammelt. Natürlich gibt es auch Jungs, die sie lieben, aber Sie würden nachlässig sein, die Wirkung, die sie auf die jungen weiblichen Fans von The Wiggles hatte, außer Acht zu lassen. Und Tsehay ist einer dieser Fans. Als Kind war sie auch ein großer Fan von The Wiggles (sie erzählte mir, dass ihre Mutter früher The Wiggles spielte und sie im Haus herumtanzte), obwohl ihre anfängliche Fangemeinde vor Emmas Amtszeit lag.

„Emma war eine Inspiration für mich und so viele Menschen“, schwärmte Hawkins. Sie sind definitiv große Fußstapfen zu füllen, aber ich freue mich sehr auf diese Gelegenheit.

Tsehay ist eigentlich seit 2020 Mitglied der Wiggles-Crew. Nach der großen Rassenabrechnung vom Juni 2020 suchten Organisationen und Gruppen nach Möglichkeiten, sich vielfältiger zu machen. Die Wiggles waren da keine Ausnahme, und sie suchten nach farbigen Künstlern, die sich ihnen anschließen wollten. Hawkins wurde Teil dieser neuen Wiggles-Gruppe, debütierte im We’re All Fruit Salad-Video und wurde dann Teil der Gruppe Obstsalat fernsehen . Als Watkins entschied, dass es an der Zeit war, andere Interessen zu verfolgen, war Hawkins die natürliche Wahl, um sie zu ersetzen, obwohl Emma in dieser Angelegenheit kein Mitspracherecht hatte. Tatsächlich erfuhren die beiden Frauen gleichzeitig von der Veränderung!

Während sich The Wiggles weiterentwickeln und wir in die Zukunft blicken, freuen wir uns sehr, Tsehay im gelben Skivvy willkommen zu heißen, und wissen, dass Eltern und Kinder überall ihre ansteckende Energie und Wärme genauso annehmen werden wie alle bei The Wiggles und das Publikum von Fruit Salad TV bereits haben, sagten Blue Wiggle und Gründungsmitglied Anthony Feld in einer Pressemitteilung.

2 Jahre alte Lernspiele kostenlos

Die Wackeln

Als schwarze Mutter ist es großartig zu sehen, wie The Wiggles Vielfalt offen annehmen. Die Leute wissen es vielleicht nicht wegen dem, was wir im Fernsehen sehen, aber es gibt riesige Farbgemeinschaften in Australien. Und obwohl Tsehay äthiopischer Abstammung ist, gehört sie immer noch zu dieser unterrepräsentierten Gruppe von Menschen. Sie versteht, dass dies eine ist riesig Deal und nimmt ihre neue Position nicht auf die leichte Schulter.

Ich habe Nachrichten bekommen, in denen stand: „Dieses Kind sieht aus wie ich! Ich kann wie sie sein!’ und genau das hatte ich gehofft, sagte sie.

Vertretung für Kinder ist etwas, worüber wir die ganze Zeit sprechen, oder? Aber wenn man sich umschaut, scheinen nicht allzu viele Unternehmen es ernst zu nehmen. Als wohl beliebteste musikalische Unterhaltungsgruppe für Kleinkinder und Vorschulkinder verstehen The Wiggles, dass das, was sie tun, einen positiven Einfluss auf ihr junges Publikum haben kann und wird. Indem sie Tsehay und das neue Yellow Wiggle haben, geben sie einer neuen Generation junger Mädchen jemand anderen, zu dem sie aufschauen können. Noch wichtiger ist, dass kleine schwarze Mädchen in der Lage sein werden, auf ihre Bildschirme zu zeigen und jemanden zu sehen, der ihnen ähnlich sieht. Kein Cartoon, sondern eine echte junge Frau. Sie werden die Bedeutung in jungen Jahren nicht verstehen, aber sie werden es sicherlich, wenn sie älter werden. Und ihre Eltern tun es jetzt definitiv.

aktivitäten mit kindern in plano tx

Für die Repräsentation und als erste farbige Person bedeutet es wirklich viel. Ich wurde bereits von ein paar Eltern und ihren kleinen schwarzen Kindern angeschrieben und sie wollen ihr natürliches Haar umarmen. Es bedeutet einfach die Welt.

Und was Emma angeht, was kommt als nächstes, nachdem sie am Ende des Jahres den gelben Skivvy abgegeben hat? Sie ist sich nicht ganz sicher, aber sie hat definitiv ein paar Dinge im Sinn, darunter den Abschluss ihres Ph.D. und weiterhin die australische Bevölkerung über Auslan, die australische Gebärdensprache, aufzuklären. Aber egal, was sie tut, sie weiß, dass der Job in den richtigen Händen ist.

Ich war schon einmal in Tsehays Position, als mir das gelbe Kostüm von Greg übergeben wurde, also ist es ein neues Kapitel für alle, erklärte sie. Aber ich bin so begeistert, Tsehay allen vorzustellen – wir hatten das Vergnügen, seit ein paar Jahren mit ihr zusammenzuarbeiten. Was für ein wunderbarer Geist und Mensch, den wir auf die Bühne und Leinwand bringen können. Wir haben so viel Glück!

Tsehay startet nächstes Jahr offiziell als Yellow Wiggle, wenn The Wiggles auf Tour gehen. Und hoffentlich kommen sie 2022 nach Nordamerika zurück!