celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Simone Biles sagt, dass sie in einem emotionalen Interview immer noch Angst hat, Gymnastik zu machen

Im Trend
Simone-Biles-immer noch-Angst-to-do-Gymnastik

HEUTE/YouTube

NFT
Was braucht man wirklich für ein Neugeborenes

Ich glaube nicht, dass die Leute das Ausmaß dessen verstehen, was ich durchmache, sagte Biles in einem emotionalen Interview

Als ich diesen Sommer zu den Olympischen Spielen in Tokio ging, waren alle Augen auf sie gerichtet Simone Biles . Die Turnerin, die bereits von Legionen von Fans zum GOAT gesalbt wurde, hatte die Chance, mehrere weitere Goldmedaillen einzusacken – bis sie die Welt verblüffte, indem sie ankündigte, dass sie sich von mehreren Veranstaltungen zurückziehen würde, um sich auf ihre geistige Gesundheit zu konzentrieren.

Biles entwickelte einen verheerenden Fall von die Twisties – ein Phänomen, das Turner erleben, wenn sie ihre Körperwahrnehmung nicht aufrechterhalten können, während sie durch ihre Routinen fliegen, die der Schwerkraft trotzen. Jetzt, Monate nach dem Ende der Spiele (mit einem weiteren Silber und einer Bronze, die Biles trotz ihrer Kämpfe verdient hat), sagt die 24-Jährige, dass sie immer noch Angst hat, den Sport auszuüben, der so viel von ihrem Leben dominiert hat.



Erscheinen auf der HEUTE Show wurde Biles emotional, als sie über ihre Liebe zum Sport sprach und wie schwierig es war, ihren Geist und ihren Körper wieder in Einklang zu bringen. Sie sagte, dass sie sich bei ihrer landesweiten Gold Over America Tour immer noch mit den Twisties auseinandersetzt.

Ich drehe nicht. Das tue ich … meine Unterschrift bewegt sich auf dem Boden, aber das hat mich nie beeinflusst. Alles andere wiegt einfach so schwer, und ich sehe den Mädchen dabei zu, und es ist einfach, es ist nicht dasselbe, sagte sie und fügte hinzu, dass es schwierig sei, anderen Turnerinnen zuzusehen, wie sie die Bewegungen machen, die ihr einst so natürlich erschienen.

Etwas zu tun, was ich schon immer getan habe, und es wegen allem, was ich durchgemacht habe, einfach nicht tun zu können, ist wirklich verrückt, weil ich diesen Sport so sehr liebe, sagte Biles unter Tränen. Aber es ist schwer. Es tut mir leid. Und ich glaube nicht, dass die Leute das Ausmaß dessen verstehen, was ich durchmache.

Viele spekulierten, ob das Rampenlicht in Tokio einfach zu hell war oder ob der Druck, ihren atemberaubenden Lauf bei den Spielen 2016 fortzusetzen, einfach zu groß war. Aber Biles zog eine klare Linie zwischen den Misshandlungen, die sie durch den ehemaligen Mannschaftsarzt der USA Gymnastics erlitten hatte Larry Nassar , die wegen Missbrauchs Hunderter junger Turnerinnen und der psychischen Probleme, die sie in Tokio erlebt hatte, verurteilt wurde.

aktivitäten in meiner nähe mit kindern
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Simone Biles (@simonebiles)

Mein Körper und mein Geist erlaubten mir, all das so viele Jahre lang zu unterdrücken, so lange es dauern konnte, und sobald wir die olympische Szene betraten, konnte es einfach nicht mehr und es geknackt, erklärte Biles. Und selbstlos sagte Biles, wenn das, was sie durchgemacht habe, irgendjemandem im Team passieren müsse, sei sie froh, dass sie es war. Ich weiß, dass ich stark genug bin und wieder auf die Beine kommen kann, und mit der richtigen Hilfe wird es mir gut gehen.

Biles stellte ihre geistige Gesundheit an erste Stelle – obwohl sie wusste, dass sie unweigerlich von Kritikern getrollt werden würde – und jetzt versucht sie, anderen dabei zu helfen, dasselbe zu tun. Die Turnerin arbeitet mit der Gesundheits-App Cerebral zusammen, um das Bewusstsein für psychische Gesundheit zu schärfen und Menschen in Not mit Diensten wie Beratung und Angstmanagement zu verbinden.

Die App ist nur eine von vielen Techniken, die Biles sagte, um ihre eigene psychische Gesundheit nach Tokio zu fördern – sie sagte, tägliche Spaziergänge, Social-Media-Pausen und sogar eine kleine Einkaufstherapie seien hilfreich gewesen.

Biles‘ Vermächtnis als eine der größten Turnerinnen aller Zeiten ist sicher – und jetzt, mit ihrer Offenheit und ihrem Eintreten, könnte es ihre nächste Tat sein, eine Verfechterin der psychischen Gesundheit zu sein.

In welchen Wochen hat die morgendliche Übelkeit ihren Höhepunkt?

Teile Mit Deinen Freunden: