celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Alleinerziehende Väter, lösche die Fotos deiner Kinder von deinem Tinder-Profil

Im Trend
Papafinale

Papafinale

Laut Studie posten 71 % der alleinerziehenden Väter Fotos ihrer Kinder.

Liebe alleinerziehende Väter von Welt, nimm die Fotos deiner Kinder aus deinem Tinder-Profil. Obwohl sie dich liebenswert und verantwortungsbewusst aussehen lassen, sollten wir wahrscheinlich keine Bilder unserer Kinder verwenden, um unsere Dating-Profile aufzupeppen.

Puppenwagen und Autositz

Laut einer neuen Studie von MummyPages.de , 71 % der alleinerziehenden Väter, die Tinder verwenden, haben derzeit Bilder ihrer Kinder in ihren Profilen gepostet. Zwei Drittel der Väter posteten Solofotos ihrer Kinder, während ein Drittel mit ihren Kindern auf den Fotos posierte, wie die Studie zeigte.

Während es eindeutig eine gute Sache ist, Vater auf Online-Dating-Sites zu sein, ist es keine Garantie für eine positive Reaktion, alleinerziehende Mutter auf einer Dating-Site zu sein. Nur 24% der befragten alleinerziehenden Mütter gaben zu, Fotos ihrer Kinder auf Tinder zu veröffentlichen. Vielleicht liegt es daran, dass Väter oft nur dafür gefeiert werden, dass sie Eltern sind. Wenn alleinerziehende Mütter für ihren Status als Elternteil gelobt würden, würden sicherlich mehr von ihnen diese Tatsache mit einem Foto in den Mittelpunkt stellen.



Es ist, als ob ein Mann einen Hund bekommt, nur damit die Frauen mit ihm reden, wenn er mit dem Haustier im Park spazieren geht. Wische nach rechts! Offensichtlich bin ich ein großartiger Kerl – dieses Bild meiner Kinder ist der Beweis, den Sie brauchen. Klingt hart? Hunde und Babys machen Männer für Frauen attraktiver. Viele Studien haben diese Annahme bestätigt . Männer scheinen daraus Kapital zu schlagen.

Nachricht an einen Freund nach langer Zeit

Können Sie sich vorstellen, die Ex-Frau dieses Typen zu sein und Fotos von Ihren Kindern in einer öffentlichen Anzeige zu sehen, um mit ihm auszugehen? Selbst die glücklichste geschiedene Mutter, die friedlich gemeinsam Eltern wird, wird wütend, wenn sie ihre Kinder von einer Dating-App aus anlächeln sieht.

Bestenfalls waren diese alleinerziehenden Väter naiv, Bilder ihres Kindes auf der Dating-Site zu posten, und schlimmstenfalls waren sie nachlässig, um sich für potenzielle Partner attraktiver zu machen.

Leider gibt es Menschen, die die Online-Anonymität und Dating-Sites nutzen, um Alleinerziehende und ihre Kinder auszubeuten , sagte Mummy Pages-Sprecherin Laura Haugh Spiegel .

Es gab eine beträchtliche Anzahl von Nachrichtenartikeln, die Eltern vor den Gefahren von Kindern warnen, die Online-Sites und Social Media-Plattformen nutzen. Die Polizei hat die Zunahme von Online-Zielen auf Kinder festgestellt und hat sich mit Schulen zusammengetan, um Eltern zu informieren. Diese alleinerziehenden Väter hätten es also wirklich besser wissen müssen, als ein Bild ihrer Kinder in eine öffentliche App zu stellen.

Außerdem waren sie damit nicht das beste Beispiel für ihre Kinder.

Rosen sind Veilchen sind blaue lustige Gedichte

Kinder sehen ihre Eltern oft als Vorbilder. Wenn ihre Mutter oder ihr Vater Bilder von ihnen posten, sendet dies auch gemischte Botschaften darüber, wie sie sich online verhalten, sagte Carolyn Bunting, General Manager von Internet Matters, gegenüber Mirror.

Bevor Sie also anfangen, nach rechts zu wischen, Väter, aktualisieren Sie Ihr Profil mit einigen kinderfreien Fotos.