celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Stacy London von 'What Not To Wear' erscheint in einem starken Instagram-Post

Im Trend
stacy-lodon-coming-out

Stacy London/Instagram

am ehesten Trinkspielfragen

Die Modeikone hat eine Reihe von Fotos ihrer Freundin geteilt

Stacy London, ehemals TLC’s Was man nicht tragen darf Sie hat kürzlich einen starken Instagram-Post geteilt, in dem sie Gerüchte über ihr Dating-Leben ansprach, indem sie sich outete. Sie teilte auch einige wunderschöne Fotos ihrer Freundin.

In der Bildunterschrift des Posts enthüllt London, dass sie in ihrer ersten Beziehung mit einer Frau, der Musikerin Cat Yezbak, ist und dass sie seit über einem Jahr zusammen sind. Sie erklärt auch, warum sie sich entschieden hat, der Welt jetzt davon zu erzählen.



NICHT, DASS ES IHR GESCHÄFT GEHT, ABER… Ich kann genauso gut all das ansprechen, was ich da draußen herumschwirren höre, beginnt sie.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

NICHT, DASS ES IHR GESCHÄFT GEHT, ABER… Ich kann genauso gut all das ansprechen, was ich da draußen herumschwirren höre. 2019 war aus vielen Gründen ein verrücktes Jahr. Dieses erste Jahr der Bewältigung von Trauer und vielen unvorhergesehenen Gesundheitsproblemen war manchmal ein wirklich dunkler Ort. Aber wie so oft im Leben gab es auch diese unglaubliche Freude und die Person, die dafür am meisten verantwortlich ist, ist @catyezbak, die meine Freundin ist und das seit über einem Jahr. Das haben einige von euch vielleicht schon erraten. Alle meine Freunde und Familie kennen sie gut. Ich habe sie aus mehreren Gründen nicht in den sozialen Medien herumgeführt: 1) Ich hatte schon früher öffentliche Beziehungen und das liebe ich nicht. Aber ich möchte hier klarstellen, dass ich bei Cat das Gefühl hatte, dass ich uns die Chance schulde, privat zu sein, da dies meine erste ernsthafte Beziehung mit einer Frau ist und ich bin mir sicher, dass es einiges darüber geben wird. Aber ich würde sie nie aus Scham verstecken. 2.) Es fällt mir, einer privilegierten weißen Frau mit 50, sehr leicht, plötzlich zu sagen, dass ich mit einer Frau ausgehe, die nur sehr wenige Auswirkungen hat, und ich bin mir dessen bewusst. Im Gegensatz zu mir gibt es unzählige Menschen in der LGBTQIAP-Community, die keine Wahl hatten, wer sie sind, keine Liebe der Familie, auf die sie sich stützen können, keine Unterstützung von irgendjemandem. Ich habe mich verliebt, wirklich verliebt, in diese schöne, sexy, gütige Seele und ich werde mich dafür nicht entschuldigen, aber ich stehe auf den Schultern einer Gemeinschaft, die wie die Hölle dafür gekämpft hat, dass ich das offen und stolz tun kann und LEICHT. Es ist eine Sache zu SAGEN, dass Liebe Liebe ist. Es ist eine andere Sache zu sagen, dass Liebe Leidenschaft und Hingabe und Sex ist und es ohne Scham oder Vorurteile meint, wenn man über das gleiche Geschlecht spricht. Also habe ich mich mit Männern verabredet. Jetzt gehe ich mit ihr aus. Das ist es. Frohes neues Jahr euch allen. Ich wünsche Ihnen für das kommende Jahr alles Gute. Bringen Sie es 2020. Los geht's. (UND AUCH: alle schrecklichen Kommentare werden sofort gelöscht. Mein Account toleriert keinen Hass.)

Ein Beitrag geteilt von stacylondonreal (@stacylondonreal) am 31. Dezember 2019 um 8:55 Uhr PST

Nach dem Verlust ihres Vaters Ende 2018 sagt London, sie sei an einem wirklich dunklen Ort der Trauer. Sie hatte auch mit einer schwierigen Genesung von einer Wirbelsäulenoperation zu kämpfen. Sie sagt, das Treffen und Verlieben in Yezbak habe ihr geholfen, aus der Dunkelheit herauszukommen und unglaubliche Freude zu finden.

Sie sagt, sie habe sie aus vielen Gründen nicht in den sozialen Medien herumgeführt. In erster Linie sagt sie, dass sie es in der Vergangenheit nicht geliebt hat, in öffentlichen Beziehungen zu stehen. Auch ihre erste ernsthafte Beziehung mit einer Frau wollte sie mit etwas Privatsphäre behandeln, macht aber klar, dass ich sie aus Scham niemals verstecken würde.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wenn ich bis jetzt auf Bilder aus diesem Jahr zurückblicke, kann ich nicht glauben, wie viel und wie vielen Menschen ich dankbar sein muss. Ich musste von 61 Fotos von Leuten, die ich hier posten wollte, nach unten bearbeiten, also bitte verzeiht mir, wenn ihr nicht abgebildet seid! Ich liebe dich! (Insta, lass uns bitte unbegrenzt Fotos posten!) Diese Leute stellen nur eine Auswahl von denen dar, die Liebe und Licht in ein dunkles Jahr der Trauer gebracht haben und das erste ohne meinen Vater. Ich habe so viel Zeit mit gesenktem Kopf verbracht, nur versucht, durchzukommen, ich habe wirklich nicht genug Zeit damit verbracht, darüber nachzudenken, wie viele tolle Menschen mich vom Boden gehoben haben und wie viel Freundlichkeit und Liebe ich war gezeigt, obwohl die Welt das Gefühl hat, dass wir so unfreundlich zueinander sind. Im Gegensatz zum letzten Jahr fließt Dankbarkeit durch mich wie Blut in meinen Adern. Ich bin dankbar für meine leiblichen und auserwählten Familien. Ich bin dankbar für diejenigen, mit denen ich die Gelegenheit hatte, zusammenzuarbeiten, und für euch alle, besonders für diejenigen von euch, die ich treffen durfte und die so freundlich waren, zu teilen, was meine Beiträge dieses Jahr bedeuten sollen Sie. DANKE. Ich wünsche Ihnen ein wirklich glückliches und freudiges Thanksgiving und einen glücklichen Tag der indigenen Völker. Aber vielleicht, weil ich so dankbar bin, fühlen sich die Ungerechtigkeiten bei so vielen von uns noch stärker an. Nicht mehr als Familien, die heute nicht zusammen verbringen können. Diejenigen, die ohne eigene Wahl und ohne GRUND auseinandergerissen wurden. Hier geht es nicht um Parteipolitik. Hier geht es einfach um unsere Menschlichkeit. Wieder einmal ist es einfach allgemein bekannt und erwiesen, dass, wenn man Kinder aus ihren Familien reißt und ihnen keine Zuneigung schenkt, sie erschreckt und einsperrt, die psychischen Narben, die sie erleiden, irreparabel sein werden. Familien auseinander zu reißen ist rücksichtslose Tyrannei. Wenn also IRGENDWELCHER Kandidat, insbesondere einer mit persönlichen Milliarden zur Verfügung, damit beginnen möchte, in dieser Abteilung auszuhelfen, wäre ich in der Tat dankbar. Ein Teil meiner Dankbarkeit muss darin bestehen, die Dankbarkeit anderer zu meinem Geschäft zu machen. Ich hoffe, Sie werden es auch zu Ihrem machen. ️ (@xavierames.co und @tara_mcallister Ich konnte dich nicht b/c markieren, nur 20 Tags sind erlaubt, also bist du hier getaggt!!!)

Ein Beitrag geteilt von stacylondonreal (@stacylondonreal) am 28. November 2019 um 14:28 Uhr PST

Dann wird der Post wirklich zu etwas Mächtigem. London, eine 50-jährige weiße Frau mit einigen Privilegien, räumt ein, dass jemand wie sie wahrscheinlich keine ernsthaften Auswirkungen haben müsste, wenn er mit einer Frau ausgeht.

Im Gegensatz zu mir gibt es unzählige Menschen in der LGBTQIA+-Community, die keine Wahl hatten, wer sie sind, keine Liebe der Familie, auf die sie sich stützen können, keine Unterstützung von irgendjemandem, schreibt sie. Ich habe mich verliebt, wirklich verliebt, in diese schöne, sexy, gütige Seele und ich werde mich dafür nicht entschuldigen, aber ich stehe auf den Schultern einer Gemeinschaft, die wie die Hölle dafür gekämpft hat, dass ich das offen und stolz tun kann und LEICHT.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Entschuldige mein Französisch

Ein Beitrag geteilt von Katze Yezbak (@catyezbak) am 27. Dezember 2019 um 17:29 Uhr PST

Es ist tiefgründig, dass sie ihre Plattform und ihre Berühmtheit nutzt, um auf queere Menschen aufmerksam zu machen, die es nicht leicht hatten, einfach zu sein, wer sie sind und zu lieben, wen sie lieben. Und um anzuerkennen, dass so viel Arbeit in den LGBTQIA+-Aktivismus gesteckt wurde, damit Menschen wie London ihre Freundin frei lieben können.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Fesseln. James-Bonds. #nonpatriarchal #nonheteronormative #kindofway

Ein Beitrag geteilt von Katze Yezbak (@catyezbak) am 29. November 2019 um 13:45 Uhr PST

Es ist eine Sache zu SAGEN, dass Liebe Liebe ist. Es ist eine andere Sache zu sagen, dass Liebe Leidenschaft und Hingabe und Sex ist und es ohne Scham oder Vorurteile meint, wenn man über das gleiche Geschlecht spricht, sagt sie. Also habe ich mich mit Männern verabredet. Jetzt gehe ich mit ihr aus. Das ist es. Das ist alles was ich zu sagen habe. Frohes neues Jahr euch allen. Ich wünsche Ihnen für das kommende Jahr alles Gute. Bringen Sie es 2020. Los geht's.