celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Stephanie Mead (Wish TV Meteorologin) Wiki, Messungen

Anker
Stephanie Mead
/./.Stephanie Mead (Wish TV Meteorologin) Wiki, Messungen

Stephanie Mead (Wish TV Meteorologin) Wiki, Messungen

10. Dezember 2019 38

Inhalt



  • 1 Wer ist Stephanie Mead?
  • 2 Der Reichtum von Stephanie Mead
  • 3 Frühes Leben, Bildung und berufliche Anfänge
  • 4 Fortsetzung der Arbeit und Aufstieg zum Ruhm
  • 5 Neueste Arbeit und Charme
  • 6 Persönliches Leben

Wer ist Stephanie Mead?

Stephanie Mead wurde am 28. März 1991 in Chicago, Illinois, USA, geboren und ist eine Rundfunkmeteorologin, die vor allem für ihre Arbeit beim Sender WISH-TV bekannt ist. Sie hat während ihrer Karriere auch für andere Stationen gearbeitet, darunter NBC 26, wo ihre Arbeit ihr half, eine Nominierung für den Midwest Regional Emmy Award zu erhalten.

Der Reichtum von Stephanie Mead

Stephanie Mead hat ein geschätztes Nettovermögen von über 1 Million US-Dollar, das sie dank ihrer Arbeit als Wettersender verdient hat. Neben WISH arbeitet sie von Zeit zu Zeit auch für andere Stationen.



Jimmy Fallon Frau Vermögen


Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Gut nach hinten, nachdem ich meinen Vorderreifen zerstört habe. Wunderschöner, wunderschöner Tag! #inwx #indianapolis #Dienstag

Ein Beitrag von geteilt Stephanie Mead (@stephaniemeadwx) am 23. Juli 2019 um 7:19 Uhr PDT

Jason Capital Betrug

Frühes Leben, Bildung und berufliche Anfänge

Stephanie wuchs mit zwei Schwestern auf und besuchte später die Hinsdale South High School im Südwesten von Chicago, wo eine Studentenschaft aus nahe gelegenen Gemeinden stammte. Die Schule ist bekannt als Operationsbasis der Abteilung für Sonderpädagogik des LaGrange-Gebiets (LADSE), die Bildungsprogramme für Gehörlose und Schwerhörige anbietet.

Nach ihrer Immatrikulation an der High School schrieb sie sich an der Northern Illinois University (NIU) ein, wo sie einen Abschluss in Geographie mit einem Nebenfach in Journalismus machte.

Die Universität reicht ihre Geschichte bis ins Jahr 1895 zurück und verfügt über Satellitencampusse in verschiedenen Teilen von Illinois, einschließlich Chicago. Sie haben eine kombinierte Studentenschaft von 25.000, wobei die meisten ihrer Programme dank der hohen Qualität national akkreditiert sind. Sie haben Kurse in den Bereichen darstellende Kunst, Krankenpflege, Ingenieurwesen und Wirtschaft. Sie treten auch im Sport der National Collegiate Athletic Association (NCAA) an.



Während ihres Studiums hatte sie ihre ersten Erfahrungen mehrere Monate lang für einen Sender im Rahmen eines Praktikumsprogramms bei der Firma WTVO-TV Channel 17 gesammelt.

Stephanie Mead

Der Sender hat seinen Sitz in Rockford und sie nahm im Hintergrund an mehreren Programmen des Senders teil, die sich hauptsächlich auf Nachrichten konzentrierten.

Elizabeth Turner Höhe

Fortsetzung der Arbeit und Aufstieg zum Ruhm

Mead bekam ihren ersten offiziellen Job im Fernsehen, als sie gerade ihr Studium abschloss. Sie wurde vom Northern Television Center als Wettermoderatorin eingestellt und musste ihre Zeit mit dem Sender in DeKalb, Illinois, verwalten. Es war etwas stressig, aber sie hat es geschafft.

Nach ihrem Abschluss im Jahr 2013 wechselte sie zu einem Fernsehjob in Twin Falls, Idaho, beim Sender KMVT TV, als Wettermoderator und Reporter eingestellt. Die Station bedient den Südwesten von Idaho, insbesondere das Magic Valley. Als Mitglied der Station arbeitete sie an Programmen wie 'Rise and Shine', und ihre Arbeit nahm zu, als die Station begann, mehr Nachrichtenoperationen einzubeziehen, um mit der Erweiterung ihrer Schwesterstation zusammenzufallen. Während ihrer Zeit dort arbeitete sie unter dem Chefmeteorologen Brian Neudorff, der dazu beitrug, ihre Fähigkeiten und ihr Selbstvertrauen zu entwickeln.



Sie übernahm schließlich seinen Job und machte Wochenendschichten, um über die neuesten Wetternachrichten zu berichten. Ihre Popularität wuchs, Berichten zufolge dank ihres Charmes vor der Kamera.

Neueste Arbeit und Charme

Zwei Jahre später zog Stephanie zum Fernsehsender NBC 26 in Green Bay, Wisconsin, und nahm den Job an, da er ihrer Familie viel näher war. Mit der Firma arbeitete sie an insgesamt 19,5 Stunden lokal produzierter Nachrichtensendungen. Sie berichtete hauptsächlich über das Wetter - obwohl sie auch einige Funktionen übernehmen sollte - und berichtete häufig live über Ereignisse bei extremem Wetter, wie sie bei Gewittern und Schneestürmen zu beobachten waren, die sich auf das Gebiet auswirkten.

Dank ihrer Arbeitsleistung und Standhaftigkeit wurde sie für einen regionalen Emmy Award in Chicago / Midwest nominiert. Der Preis wird von der National Academy of Television Arts & Sciences vergeben und läuft seit 1958.

2017 verließ sie NBC 26, nachdem sie ein Angebot beim Sender WISH-TV erhalten hatte, einem CW-Partner in der Region Indianapolis in Indiana, wo sie sich ganz auf das Wetter konzentrieren konnte.

Fröhlichen Freitag! Ein paar leichte Streusel heute Morgen sollten sonst mehr Sonnenschein und Temperaturen bis Mitte der 40er Jahre sehen.

Geschrieben von Stephanie Mead auf Freitag, 6. Dezember 2019

Wie groß ist Noah Grey Cabey?

Die Arbeitsbelastung war mit 76 Stunden Nachrichtensendungen pro Woche, die alle lokal produziert werden, viel höher. Mit dem Job wurde sie auch Teil des Storm-Tracking-Teams namens Track 8, das für die aktuellen Nachrichten über die aktuellen Wetterbedingungen verantwortlich ist, insbesondere bei Unwettern. Sie ist sehr leidenschaftlich über das Wetter und genießt es, Teil des Tracking-Teams zu sein. Sie veröffentlicht Videos des Teams, das Tornados und Stürme aufspürt, die sich zu brauen begannen.

Persönliches Leben

Mead heiratete Todd McMahon im September 2018 in einer kleinen Zeremonie, an der Familie und enge Freunde teilnahmen. Über ihren Ehemann wurden keine Einzelheiten bekannt gegeben.

Abgesehen von ihrer Arbeit liebt sie es, sich über die neuesten Modetrends auf dem Laufenden zu halten. Sie spielt auch gerne Golf und verbringt viel Zeit in der Nähe von Gewässern wie Stränden oder Seen. Während sie sich hauptsächlich auf das Wetter konzentriert, verfolgt sie auch viele Ereignisse in der Region Chicago.