Zielkassiererin, die für ihre Freundlichkeit berühmt wurde, beweist, dass Karma echt ist

Trend
Ziel-Kasse

Bild über Facebook



Ziel Kassierer ‘s viraler Akt der Freundlichkeit führt zu einem neuen Auftritt

Erinnerst du dich an Ismael Gilbert? Vor einigen Monaten erregte er die Aufmerksamkeit des Internets – und der von Scary Mommy –, als er einer älteren Frau, die versuchte, ihre Einkäufe mit Münzen zu bezahlen, ungewöhnliche Freundlichkeit und außergewöhnliche Geduld an den Tag legte. Eine Mutter, die mit ihrer Tochter in der Schlange stand, bemerkte Ismaels Aktionen und teilte einen Beitrag auf Facebook darüber, wie bedeutungsvoll es war, ein solches Verhalten zu sehen, insbesondere als Beispiel für Kinder. Es ging schnell viral.

Der vorbildliche Kundenservice von Ishmael wurde trotz zunehmender Anerkennung fortgesetzt und schließlich wurde er wieder wahrgenommen. Und diesmal hat er mehr als nur Internet-Ruhm daraus gemacht. Er hat einen neuen Job bekommen.



Ishmael erlebte seine fünfzehnminütige Berühmtheit, als Leute von außerhalb zu Target kamen, um Hallo zu sagen, ihm die Hand zu schütteln und ihm einfach bei der Arbeit zuzusehen. Ishmael scheint es ein wenig traurig zu finden, dass eine solche Freundlichkeit heutzutage selten genug ist, dass sie zu einer Sensation werden kann, und sagte SuperSoul.tv in einem Interview, nachdem der Beitrag viral wurde, dass es keine große Sache war.

Ich habe sie nur behandelt, als wäre sie meine Oma, um ehrlich zu sein, sagt Gilbert. Sie ist nicht die Schnellste, (aber) ich werde nicht schnaufen und schnaufen und sie noch frustrierter machen. Ich habe ihr gerade geholfen und tatsächlich ein Lächeln auf ihrem Gesicht gesehen. Das war also das Beste daran.

Nicht mehr! Gemäß Die Huffington Post , eine Managerin eines örtlichen Dialysezentrums, die zufällig miterlebte, wie Ishmael sich genauso aufmerksam um einen anderen Kunden kümmerte wie der Austausch, der viral wurde und ihr gefiel, was sie sah.

Ich habe mal wieder einem anderen Kunden geholfen, sagt Gilbert. (Die Leiterin des Dialysezentrums) sah, wie ich dasselbe tat, und als sie an meine Leitung kam, sagte sie: ‚Hey, mir gefällt, was Sie gerade mit ihr gemacht haben. Das ist wirklich guter Kundenservice.“

Die Frau lud Ishmael zu einem Vorstellungsgespräch für eine offene Stelle ein, die mit Patienten im Dialysezentrum arbeitet. Er nahm ihr Angebot an, und nachdem er sich mit mehreren anderen Personen getroffen und seinen Virusvorfall und seinen Umgang mit dem Kundenservice besprochen hatte, fand er eine Stelle als Patiententechniker bei Fresenius Medical Care. Er arbeitet jetzt daran, ein zertifizierter Hämodialysetechniker zu werden, während das Zentrum seine Ausbildung bezahlt, während er studiert, um eine Krankenschwester zu werden. Und er liebt es.

Es läuft super, sagt Gilbert über seinen neuen Job. Wenn mir Segen zuteil wird, sage ich manchmal, dass es nicht immer gut ist, nach dem Warum zu fragen. Manchmal nimm sie einfach, wie sie kommen.



Viraler Ruhm ist eine Sache, dein Leben zu ändern eine andere. Gilbert ist ein 20-jähriger Vater, dessen Freundlichkeit ihn mit ein wenig Hilfe von Facebook und dem Internet auf den Weg in eine glänzende Zukunft gebracht hat. Darauf sollten wir alle auf LIKE klicken.