celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Taylor Swift war während der überraschenden Reunion auf der Bühne von *NSYNC total ausgeflippt

Unterhaltung

Und sie hat einige Vermutungen darüber, was als nächstes kommt.

 Taylor Swift reagiert darauf, NSYNC bei den Video Music Awards 2023 gesehen zu haben. MTV

Bei der 2023 MTV Video Music Awards Gestern Abend erlebten die Zuschauer eine erstaunliche Überraschung, als alle fünf ehemaligen Mitglieder der Pop-Boyband Supergroup dabei waren *NSYNC betrat die VMA-Bühne.

Hier und da gab es Gerüchte darüber, ob die „Bye Bye Bye“-Sänger eine Art kleines Wiedersehen planten oder nicht, aber dieser überraschende Auftritt scheint doch auf etwas hinzudeuten, nicht wahr?

Und Taylor Swift stimmt zu.

Enfacare vs. Neosure

Nachdem Justin Timberlake, Lance Bass, Joey Fatone, JC Chasez und Chris Kirkpatrick Swift die Moon-Man-Trophäe für das beste Pop-Video verliehen hatten, hielt sie eine unglaublich seltsame und absolut nachvollziehbare Rede und sprach damit für alle Millennials, die von ihrer Couch zu Hause aus zusahen.

„Mir geht es nicht gut, von diesem zum nächsten zu wechseln“, sagte Swift und deutete zwischen der Band und ihrer Auszeichnung hin und her. „Ich hatte deine Puppen!“

Seit der Veröffentlichung des letzten Studioalbums von *NSYNC sind 22 Jahre vergangen. Berühmtheit.

Die Boyband war in den 1990er und frühen 2000er Jahren mit Hits wie „Tearin’ Up My Heart“ und „It’s Gonna Be Me“ eine unaufhaltsame Kraft.

Babyspielzeug com

Die Gruppe legte 2002 eine Pause ein und ist seitdem nur noch wenige Male zusammen aufgetreten. Zuletzt traten die fünf gemeinsam bei den VMAs 2013 bei einem Timberlake-Auftritt auf.

Bei den VMAs überreichte Bass Swift sogar ein perlenbesetztes Freundschaftsarmband, ein beliebter Trend aus ihren Eras-Tour-Shows – eine Hommage an die Zeile in ihrem Song „You're On You're Own Kid“, in dem sie singt: „Machen Sie die Freundschaftsarmbänder/Nehmen Sie sich den Moment und probieren Sie ihn.“

Dann erwähnt sie den Gedanken, der allen durch den Kopf ging: Haben diese fünf Männer etwas vor?

„Mir gefällt, was, etwa, machst du etwas? Was wird jetzt passieren? Sie werden etwas tun, und ich muss wissen, was es ist!“ rief sie aus. „Ihr seid der personifizierte Pop. Das also aus deinen goldenen Pop-Händen zu bekommen, ist wirklich – es ist zu viel.“

kleine schwarze mädchennamen

Ihre fragenden Blicke und Verdächtigungen sind höchstwahrscheinlich genau richtig, insbesondere wenn sie von der Königin der Ostereier stammen.

Als sie eine weitere Auszeichnung entgegennahm, war Swift wieder einmal „ausgelöst von den Millennials“. Diesmal von Nelly Furtado und Timbaland. Swift schwärmte von der Anwesenheit von Timbaland und Furtado und fragte, ob das Duo „etwas gemeinsam unternehmen“ würde.

Das Duo „Promiscuous Girl“ hat tatsächlich etwas zusammen gemacht, als sie eine Woche zuvor „Keep Going Up“ mit Timberlake veröffentlichten.

Auf eine feine Mischung aus Pop-Nostalgie und modernem Musikmachen.

Weihrauchöl Narben

Teile Mit Deinen Freunden: