celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Die verräterischen Zeichen, dass Sie es mit jemandem zu tun haben, der bösartigen Narzissmus hat

Beziehungen
bösartig-narzissmus-neu

Ilse Innire / 500px/ Getty Images

Wir alle kennen die Selfie-liebende Form des Narzissmus. Dies sind die Menschen, die glauben, dass sich die Welt um sie dreht und eine übertriebene Form von, sagen wir, Eigenliebe haben. Der bösartige Narzissmus ist jedoch eine extreme Form des Narzissmus, die laut Gesundheitslinie , umfasst auch antisoziales Verhalten, Paranoia, Aggression und Sadismus, entweder gegen sich selbst oder andere. Healthline weist darauf hin, dass es schwierig sein kann, bestimmte damit verbundene Merkmale zu sperren, da sich bösartiger Narzissmus auf viele Arten darstellen kann. Dennoch gibt es einige unterscheidbare Symptome, die es dir leichter machen könnten zu erkennen, ob du es mit dieser Art von Narzisst zu tun hast. Schließlich ist Wissen Macht und je mehr Wissen man im Umgang mit einem Narzissten hat, desto besser.

Was sind überhaupt die Anzeichen für bösartigen Narzissmus?

Sie haben wenig oder keine Empathie

Nach einem 2011 Studie berichtet von Psychologie heute , Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung neigen dazu, Probleme im Zusammenhang mit der rechten vorderen Inselrinde zu haben – einer Region des Gehirns, von der vermutet wird, dass sie mit Empathie verbunden ist. Minimale Empathie kann so aussehen, als hätte man keine Reue, andere verletzt zu haben und sich selten zu entschuldigen (es sei denn, es nützt ihnen in irgendeiner Weise) und hat keine Angst, andere auszubeuten oder zu verletzen, wenn dies bedeutet, dass sie etwas zu gewinnen haben.

Sie haben ein verbessertes Selbstwertgefühl

Das ist im Grunde eine schicke Art zu sagen: Sie glauben wirklich, dass sie das Beste auf der Welt seit geschnittenem Brot sind. Jemand mit bösartigem Narzissmus beschäftigt sich nicht nur mit seinem Aussehen und seiner Wahrnehmung durch andere, sondern übertreibt auch seine Leistungen und Talente. Sie könnten sogar über etwas lügen, wenn sie dadurch besser klingen und besser aussehen als Sie oder andere. Beispiel: Ich war die klügste Person, die jemals auf dieses College gegangen ist, oder ich weiß es besser als die meisten Leute. Ich bin überdurchschnittlich intelligent.

Sie sind nicht in der Lage, mit Kritik umzugehen oder falsch zu liegen

Unrecht zu haben ist keine Realität, in der ein bösartiger Narzisst leben möchte. Selbst bei der geringsten Kritik wird der Narzisst defensiv und geht in den Vollangriffsmodus. Wenn es Beweise für ihren Fehler oder ihr Fehlverhalten gibt, wird der Narzisst darauf bestehen, dass die Fakten und Beweise falsch sind und dass sie tatsächlich richtig sind. Wenn der Narzisst zum Beispiel einen Test macht und ihn durchfällt, wird er dem Test oder sogar dem Testteilnehmer die Schuld geben. Sie könnten etwas sagen wie: Der Test war falsch! Der Testteilnehmer weiß nicht einmal, was er tut. Ich hätte einen besseren Test schreiben können!

Sie sind nicht in der Lage, ihr Selbstwertgefühl selbst zu regulieren

Narzissten sind trotz all ihrer Prahlerei und Prahlerei insgeheim unsicher und haben ein schwaches Selbstbewusstsein. Dies führt dazu, dass sie nach externer Bestätigung für ihr Selbstwertgefühl suchen. Psychology Today berichtet, dass der Narzisst eine Regulierung von der Außenwelt benötigt, um viele Facetten des Selbst zu erhalten. Daher verwenden sie oft Menschen, um ihre Emotionen und die Gefühle zu stabilisieren, die sie in Bezug darauf haben, wer sie sind und was sie tun oder sein wollen.

Sie schlagen leicht aus

Bösartige Narzissten haben keine Skrupel, andere für den kleinsten Fehler oder für alles andere auszupeitschen oder zu demütigen. Dies kann davon reichen, dass du sie bei einem Fehler berichtigst, den sie gemacht haben, einen Witz erzählst, den sie nicht mochten oder in irgendeiner Weise besser rüberkommt als sie. Dies führt dazu, dass diejenigen, die dem bösartigen Narzissten am nächsten stehen, auf Eierschalen laufen, aus Angst, den Bären zu stoßen.

Sie sind extrem aggressiv

Als Reaktion auf Wut oder Verlegenheit oder jede andere Emotion wird der bösartige Narzisst aggressiv und zunehmend feindselig, selbst bei der geringsten Verletzung. Dies kann von verbalem Missbrauch bis hin zu körperlichen Schlägen gegen eine Wand reichen. Im Wesentlichen, sagt Healthline, wird ein bösartiger Narzisst ein Verhalten zeigen, das speziell darauf abzielt, jemanden oder etwas zu verletzen oder zu zerstören – und auch daran Freude haben.

Verbunden: Negative Nancys, beschissene Gesetze und andere toxische Beziehungen in Ihrem Leben, laut Experten