Die unerklärliche Wahrheit von John Mellencamps Ex-Frau Victoria Granucci

Prominente Ehepartner
John Mellencamp
/./.Die unerklärliche Wahrheit von John Mellencamps Ex-Frau Victoria Granucci

Die unerklärliche Wahrheit von John Mellencamps Ex-Frau Victoria Granucci

4. Dezember 2019 39

Inhalt



  • 1 Wer ist John Mellencamps Ex-Frau Victoria Granucci? Wiki Bio
  • 2 Kindheit und Bildung
  • 3 Victorias Karriere
  • 4 Liebesleben und Ehe mit John Mellencamp
  • 5 Hobbys und andere Interessen
  • 6 Aussehen und Vermögen
  • 7 Wer ist John Mellencamp, Victorias Ex-Ehemann?

Wer ist John Mellencamps Ex-Frau Victoria Granucci? Wiki Bio

Victoria Granucci wurde am 26. November 1958 in den USA geboren. Ihr Sternzeichen ist Schütze und sie besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit. Sie ist am bekanntesten als Ex-Frau des beliebten Popsängers John Mellencamp.

Kindheit und Bildung

Victoria wurde von ihren Eltern in den USA erzogen und wuchs mit Filmen und Fernsehserien auf, während sie auch sehr gerne Pop- und Rockmusik hörte - sie träumte davon, Schauspielerin oder Sängerin zu werden, und war in John verknallt, bevor sie sich traf ihm. Sie studierte an einem College und schloss 1980 mit einem Bachelor ab.





Kay Adams NFL Netzwerk Gehalt


Victorias Karriere

Victoria trat in kleinen Rollen in mehreren Filmen auf, von denen die meisten jedoch keine Zeilen enthielten - sie trat auch in Johns 'Ehemann auf.Jack & Diane' Musik-Video. Sie ist eine Kolumnenautorin, die nur für die Noblemania-Website geschrieben hat.

Liebesleben und Ehe mit John Mellencamp

Victoria lernte John Mellencamp kennen, als sie noch am College studierte, und die beiden begannen 1979 miteinander auszugehen - es war John, der sich in Victoria verliebte, und er bat ihren gemeinsamen Freund, sie bei sich zu Hause anzurufen und sie zu einer Party bei ihm einzuladen. Sie trafen sich auf der Party und waren zwei Jahre zusammen, bevor sie 1981 heirateten. Victoria brachte am 1. Juli 1981 ihre Tochter Teddi Jo Mellencamp zur Welt, während ihre zweite Tochter 1985 folgte.

Die Ehe dauerte acht Jahre, bevor ihre Scheidung 1989 abgeschlossen wurde - es wurde spekuliert, dass der Grund für die Scheidung Johns Untreue war, da er auf Tourneen mit anderen Frauen schlief - John heiratete im September 1992 Elaine Irwin, die er heiratete geschieden im Jahr 2010. Victorias zweite Tochter ist jetzt eine verheiratete Frau und hat kürzlich ihr erstes Kind zur Welt gebracht, während ihre ältere Tochter Teddi zwei Söhne hat - Victoria spricht oft darüber, wie sehr sie es liebt, Großmutter zu sein.

Hobbys und andere Interessen

Victoria ist eine Familienfrau, die gerne ihre Freizeit mit ihren beiden Töchtern und ihren Enkelkindern verbringt.

John Mellencamp

Sie war im Laufe der Jahre ein großer Fan der Filmindustrie - ihre Lieblingsschauspieler sind Tom Hanks und Johnny Depp, und einige der Filme, die sie am liebsten sieht, sind 'Forrest Gump' und 'Les Miserables'. Sie ist mit Elvis Presley und Frank Sinatra aufgewachsen und glaubt, von ihren Liedern beeinflusst worden zu sein. Victoria ist kein großer Fan der Social Media Netzwerke und nur auf Facebook aktiv. Sie reiste, während sie mit John verheiratet war, und begleitete ihn gelegentlich auf seinen Touren - sie ging mit ihm nach Europa, und ihr Traumreiseziel ist England. Sie ist eine Tierliebhaberin und eine religiöse Person, die mindestens einmal pro Woche in die Kirche geht.



Aussehen und Vermögen

Victoria ist 60 Jahre alt. Sie hat lange blonde Haare und braune Augen und ihr Nettovermögen beträgt über 2 Millionen US-Dollar, von denen sie den größten Teil als Scheidungsvereinbarung erhielt - das Nettovermögen ihres Ex-Mannes John beträgt über 25 Millionen US-Dollar.

Wer ist John Mellencamp, Victorias Ex-Ehemann?

John J. Mellencamp wurde am 7. Oktober 1951 in Seymour, Indiana, USA, geboren. Sein Sternzeichen ist Waage und er besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit. John ist Musiker, Songwriter, Maler und Schauspieler, bekannt für seine Heartland-Rock-Songs. John wurde mit dem Geburtsfehler der Spina bifida geboren und bereits als Kind operiert. Mit sechs Jahren interessierte er sich für Musik und gründete nach seinem 14. Lebensjahr seine Crepe Soul-Band. Da die Band nicht sehr erfolgreich war, war er fuhr fort, in lokalen Bands wie The Mason Brothers und Trash - seiner Freundin - zu spielen Priscilla Esterline wurde schwanger, was dazu führte, dass John sie 1970 im Alter von 18 Jahren heiratete.

An Miracles glaubenFarm Aids leitender Vierer macht auf der morgendlichen Pressekonferenz oft freilaufende Kommentare ....

Geschrieben von John Mellencamp auf Montag, 23. September 2019

Sie brachte im Dezember 1970 ihre Tochter Michelle zur Welt, die im Alter von 18 Jahren ihr erstes Kind zur Welt brachte. John wurde mit 36 ​​Jahren Großvater. John schrieb sich 1972 an der zweijährigen Vincennes-Universität ein, wo er sich einschrieb war die meiste Zeit hoch und betrunken, spielte aber in mehreren Bands und hörte schließlich vor seinem Abschluss 1974 auf, Drogen und Alkohol zu konsumieren. Sein erstes Album 'Chestnut Street Incident' wurde 1975 unter dem Namen Johnny Cougar veröffentlicht - John mochte das nicht Name, aber MainMan Management bestand auf dem Namen oder sie würden sein Album nicht veröffentlichen. Das Album scheiterte, da es nur 12.000 Exemplare verkaufte. Nachdem er von MainMan Management entlassen worden war, unterschrieb er bei Riva Records und zog nach London, England.

Er tourte, um sein nächstes Album zu promoten - 'A Biography' - das 1978 veröffentlicht wurde - die Single 'I Need a Lover' wurde ein Nummer-1-Hit in Australien. Sein nächstes Album wurde 1980 mit dem Titel 'Nothin 'Matters and What If It Did' veröffentlicht, während das Album, das ihn weltweit bekannt machte, 'American Fool' war, das 1982 veröffentlicht wurde - die Single 'Hurts So Good' aus dem Album brachte ihm einen ein Grammy Award für die beste männliche Rock-Gesangsleistung. Sein 1983er Album mit dem Titel 'Uh-Huh' wurde unter dem Namen John Cougar Mellencamp veröffentlicht und erreichte die Top 10 in den USA - das erste Album, das er unter dem Namen John Mellencamp veröffentlichte, war 1991 'When We Wanted'.

John Mellencamp spielt 'Small Town' in Elvis Costellos Sundance Channel-Serie 'Spectacle: Elvis Costello with ...', die am Mittwoch, dem 21. Januar 2009, ausgestrahlt wird https://t.co/DP77Y3ucg4 über @YouTube #musicmonday

- John Mellencamp (@johnmellencamp) 3. Juni 2019

Er unterschrieb 1998 bei Columbia Records und veröffentlichte drei Alben mit den Titeln 'John Mellencamp', 'Rough Harvest' und 'Trouble No More'. Seitdem hat er mehrere weitere Alben veröffentlicht, darunter 'Plain Spoken', 'Sad Clowns & Hillbillies' und 'Other People's Stuff'.

John lebt derzeit fünf Kilometer von Bloomington, Indiana, in der Nähe des Lake Monroe, und er hat auch Häuser auf Daufuskie Island in South Carolina und in New York City. Er ist Vater von fünf Kindern, da er eine Tochter mit seiner ersten Frau Esterline, zwei Töchter mit Victoria Granucci und zwei Söhne mit Irwin hat.

2010, nach seiner dritten Scheidung, begann er mit der Schauspielerin Meg Ryan auszugehen, und die beiden waren bis zum Sommer 2014 zusammen. Er begann im September 2015 mit dem Supermodel Christie Brinkley auszugehen, und obwohl sie sich ein Jahr später trennten, kamen sie im Sommer wieder zusammen 2017 und wurde im November 2018 verlobt.

Wie hat Dale Jr. Amy Reimann kennengelernt?

John ist auch ein Schauspieler, der 1992 sein Debüt in dem Film 'Falling from Grace' gab, bei dem er auch Regie führte. 2001 trat er im Film 'After Image' auf und spielte 2002 im Film 'State of Mind'. Seine letzte Rolle war in dem 2005 gedrehten Film 'Madison'.