Die unerzählte Wahrheit von Jordan Belforts Ex-Frau - Denise Lombardo

Prominente Ehepartner
Jordon Belfort und Denise Lombardo

Die unerzählte Wahrheit von Jordan Belforts Ex-Frau - Denise Lombardo

13. Dezember 2019 182

Inhalt



  • 1 Denise Lombardo Kurzbiografie
  • 2 Beziehungsstatus
  • 3 Ex-Ehemann Jordan Belfort
  • 4 Jordan Belfort Karriere
  • 5 Bücher
  • 6 Motivierendes Sprechen
  • 7 Karriere im Fernsehen

Denise Lombardo Kurze Bio

Denise Lombardo wurde am 11. November 1963 in Ohio, USA, geboren die Ex-Frau von Jordan Belfort, der Notoripus 'Wolf der Wall Street'. Der 56-Jährige ist auch dafür bekannt, an 'Growing Seeds of Decay' zu arbeiten, dem Album von Septycal George.

Lombardo wurde unter dem Skorpionzeichen in eine Familie italienischer Abstammung geboren - Anthony Fiorito und Ann Lombardo - und verbrachte ihre prägenden Jahre zusammen mit ihren beiden Schwestern Deanna und Lisa.





Jordon Belfort und Denise Lombardo

Sie studierte an der Townston University und erwarb dort einen BA in Business Administration. Anschließend arbeitete Denise sieben Jahre lang für die Vertriebsabteilung von Modern Medical Systems, gefolgt von Smith und Nephew. Danach war sie bei Home Depot angestellt und wurde im Jahr 2000 eine lizenzierte Maklerin für Prudential Douglass Elliman.

Das Nettovermögen von Denise wird auf rund 3 Millionen US-Dollar geschätzt. Sie stand seit ihrer Scheidung nicht mehr im Rampenlicht - das Twitter-Profil einer Frau, die denselben Namen hat und als Lehrerin arbeitet, hat einige Leute dazu gebracht zu glauben, dass das Denise ist.

Es stellte sich jedoch heraus, dass dies eine andere Person war.

Beziehungsstatus

Die Datierungsgeschichte von Denise - die Identität der Partner, die sie vor Belfort hatte - wird geheim gehalten. Selbst Details ihrer Ehe sind bis heute wenig bekannt - sie heirateten 1985 und ließen sich 1991 scheiden. Das Paar hatte keine Kinder, aber Belfort hat zwei Kinder mit seiner nächsten Frau, Nadine Cardi, die er heiratete 1991. 2008 heiratete er Anne Koppe und sie bleiben bis heute zusammen. Denise heiratete auch einen Mann, der nur als Mlady bekannt war.



Ex-Ehemann Jordan Belfort

Jordan Ross Belfort wurde am 9. Juli 1962 in Queens, New York, USA, geboren. Das bedeutet, dass er 57 Jahre alt ist und sein Sternzeichen Krebs ist. Er ist am bekanntesten für den Betrug, den er in den 1990er Jahren begangen hat, ist aber jetzt auch als Motivationsredner und Autor bekannt. Er erlangte mehr Aufmerksamkeit, als er ein Thema von 'The Wolf of Wall Street' war, einem Film von Martin Scorsese. Nach der Immatrikulation von der High School und vor der Einschreibung in das College verdiente Belfort offenbar 20.000 US-Dollar mit dem Verkauf von italienischem Eis. Er war Student der American University und schloss sein Studium mit einem Abschluss in Biologie ab.



Danach besuchte er die School of Dentistry der University of Maryland, brach jedoch am ersten Tag ab, nachdem ihm mitgeteilt worden war, dass das goldene Zeitalter der Zahnmedizin vorbei sei und er in diesem Beruf nicht reich werden könne.

Jordan Belfort Karriere

Bevor er berühmt wurde, arbeitete Jordan als Fleisch- und Meeresfrüchteverkäufer in New York und gab über diese Erfahrung an, dass er zunächst Erfolg hatte und 5.000 Pfund Fleisch pro Woche verkaufte. Dieses Geschäft stand jedoch vor dem Bankrott, und Jordan studierte weiter, um Börsenmakler zu werden. Belfort gründete daraufhin Stratton Oakmont, ein Maklerhaus, das ihm in Zukunft Bekanntheit verschaffen sollte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Die Gewinner verwenden Wörter mit den Worten 'Muss' und 'Wille'. Lassen Sie Ihre Lieblings-Power-Wörter unten fallen. #wolfofwallstreet #powerwords #salesiseverything

Ein Beitrag von geteilt Jordan Belfort #Wolfpack (@wolfofwallst) am 10. Dezember 2019 um 14:49 Uhr PST

Offenbar hatte Belfort mit seinem Geschäft großen Erfolg und lebte einen luxuriösen Lebensstil, besuchte Partys, entwickelte aber auch eine Sucht nach einer psychedelischen Substanz, Quaalude. 'Ich wurde gierig. ... Gier ist nicht gut. Ehrgeiz ist gut, Leidenschaft ist gut “, sagte der Autor und erinnerte sich an diese Zeit. Ein weiteres großes Problem für Belfort war zu dieser Zeit ein von ihm begangener Aktienbetrug in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar, der die Filme 'Boiler Room' und 'The Wolf of Wall Street' inspirierte. Das Ergebnis war, dass Jordanien eine 22-monatige Haftstrafe in der Taft Correctional Institution, Kalifornien, verbüßte.

Diese Erfahrung öffnete ihm jedoch die Augen und er konnte sein Leben verändern und seine Kunden zurückzahlen.

Bücher

Belfort nutzte seine unglückliche Situation geschickt, um zwei Memoiren zu schreiben - 'Der Wolf der Wall Street' und 'Den Wolf der Wall Street fangen'. Beide erhielten eine positive Resonanz von den Lesern - die Bücher wurden in 18 Sprachen übersetzt und erreichten 40 Länder. Einige Leute glauben jedoch, dass ein ziemlich großer Teil der im Buch dargestellten Ereignisse erfunden wurde.

Raymond Cruz Wiki

Wie viele Größen vor mir weigere ich mich, aufzuhören, wenn es schwierig wird. Was uns zu neuen Höhen treibt, ist die Fähigkeit, unter allen Umständen zu überwinden und erfolgreich zu sein. - J.

Geschrieben von Jordan Belfort - Wolf der Wall Street auf Montag, 28. März 2016

2013 wurde der Film 'Der Wolf der Wall Street' veröffentlicht, in dem Belfort von Leonardo DiCaprio und Belfort gespielt wurde hatte eine kleinere Rolle im Film selbst.

Motivierendes Sprechen

Angesichts des Erfolgs von Belfort im Geschäftsfeld ist es keine Überraschung, dass er Motivationsreden hält. Als er damit anfing, konzentrierte sich Jordan lediglich auf Ethik und Motivation, hat sich aber jetzt auf das Unternehmertum konzentriert. Belfort veranstaltet auch die Seminare 'Jordan Belforts Straight Line Sales Psychology', und sein Publikum in Australien konnte ihn bei seinem Seminar mit dem Titel 'Die Wahrheit hinter seinem Erfolg' sehen. Einige seiner Interviews sind auf YouTube zu finden. Im Jahr 2017 er sprach über Bitcoinund nannte es einen Betrug.

Karriere im Fernsehen

Belfort kurz arbeitete als Produzent in den 90er Jahren 'The Secret Agent Club', 'Assault on Dome 4' und 'Prey of the Jaguar'. 2013 konnte das Publikum ihn in 'Der wahre Wolf der Wall Street diskutiert den Film, den Ehrgeiz und die Gier' sehen. Anschließend trat er in mehreren Talkshows wie 'Piers Morgan Tonight' und 'The' auf Insider'. Zu seinen jüngsten Auftritten zählen 'The Mike Koenigs Show' und 'Inside Edition'.

Belfort ist über soziale Medien erreichbar - 730.000 Menschen folgen ihm auf Instagram. Als kluger Geschäftsmann nutzt er die Plattform seine Arbeit zu fördern, teilt aber gelegentlich auch Fotos aus seinem Privatleben.