celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Die unerklärliche Wahrheit von Kevin Costners Ex-Frau - Cindy Costner

Schauspieler
Cindy und Kevin Costner

Die unerklärliche Wahrheit von Kevin Costners Ex-Frau - Cindy Costner

27. Dezember 2019 909

Inhalt



  • 1 Wer ist Cindy Costner?
  • 2 Das Vermögen von Cindy Costner
  • 3 Leben, Bildung und Karriere
  • 4 Ehemann - Kevin Costner
  • 5 Kevin Costner - Erfolg in der Schauspielerei
  • 6 Persönliches Leben

Wer ist Cindy Costner?

Cynthia 'Cindy' Silva wurde am 29. Oktober 1956 in Kalifornien, USA, geboren und ist eine gelegentliche Schauspielerin, die jedoch vor allem für ihre Ehe mit dem Schauspieler Kevin Costner bekannt ist. Sie war seine erste Frau vor seiner großen Pause in Hollywood. Ihr ehemaliger Ehemann ist bekannt für seine preisgekrönte Arbeit in Projekten wie 'Hatfields & McCoys', 'Dances with Wolves' und 'Molly's Game'.

Kevin und Cindy



Roger Frost Pam Ferris


Geschrieben von Kevin Costner Italienischer Fanclub auf Freitag, 7. März 2014

Das Vermögen von Cindy Costner

Das Vermögen von Cindy Costner bleibt unbekannt, obwohl sie wahrscheinlich vom Erfolg von Kevin während ihrer gemeinsamen Zeit profitiert hat und angeblich von einem Unterhalt von 50 Millionen Dollar, als sie sich scheiden ließen. Kevin hat ein geschätztes Nettovermögen von über 250 Millionen US-Dollar, das er dank jahrzehntelanger Arbeit in der Unterhaltungsindustrie verdient hat.

Leben, Bildung und Karriere

Cindy ist portugiesischer Abstammung und es ist nicht bekannt, ob sie in jungen Jahren ein Interesse an Schauspielerei entwickelt hat - sie hat es nur gesehen Schauspielkunst als gelegentliches Hobby, als sie erwachsen war.

Nachdem sie sich von der High School immatrikuliert hatte, schrieb sie sich an der California State University in Fullerton ein, wo sie Kevin Costner kennenlernte, und die beiden begannen eine Beziehung. Nach Abschluss ihres Studiums arbeitete sie in Disneyland und porträtierte die Figur Aschenputtel.

Nach drei Jahren mit Costner waren die beiden verheiratet und zu der Zeit, als er nach Erfolg in der Schauspielerei strebte. In den späten 1980er Jahren hatte er viel Erfolg mit hochkarätigen Filmprojekten, und sie wurde sogar eingeladen, eine Nebenrolle in dem Film 'Dances with Wolves' der 1990er Jahre zu spielen.





Der Film ist eine Adaption des gleichnamigen Buches von Michael Blake und erzählt die Geschichte eines Offiziers der Unionsarmee, der in den USA reist, um sich mit dem indianischen Lakota-Stamm zu befassen. Sie hatte auch eine Rolle in 'LiteWeight' von 1998, an dem sie mit Beque Serra und Jeffrey Garcia zusammenarbeitete.

Ehemann - Kevin Costner

Kevin wuchs in Compton, Kalifornien, als jüngstes von drei Kindern auf; Sein Vater arbeitete als Elektriker, während seine Mutter Sozialarbeiterin war.

In jungen Jahren entwickelte er ein Interesse an Filmen, da die Familie häufig ins Kino ging. Er bewegte sich aufgrund der Arbeit seines Vaters und besuchte den Berg. Whitney High School, bevor er später zur Villa Park High School wechselte, von wo aus er sich immatrikulierte. Anschließend schrieb er sich an der California State University in Fullerton ein, wo er einen Abschluss in Marketing und Finanzen machte.

Sein Weg zur Schauspielerei wurde in seinem letzten Studienjahr festgelegt, als er anfing, heimlich Schauspielunterricht zu nehmen.

Kevin Costner

Er arbeitete zunächst als Marketingleiter, bekam aber schließlich die Unterstützung seiner Frau, um weiter zu handeln. 1981 begann er seine Karriere mit dem Independent-Film 'Sizzle Beach, USA', in dem er neben Robert Acey arbeitete. Der Film wurde jedoch erst viel später veröffentlicht, als er zum Prominentenstatus aufgestiegen war. Während dieser Zeit hatte er eine Reihe von Nebenrollen, bevor er 1987 Eliot Ness in 'The Untouchables' porträtierte.

Kevin Costner - Erfolg in der Schauspielerei

In den späten 1980er Jahren erlangte Kevin viel Aufmerksamkeit und wurde in zahlreichen Filmen zum Hauptdarsteller.

Einige seiner erfolgreichsten Filme kamen in dieser Zeit heraus, als er in 'Field of Dreams', 'Bull Durham' und 'No Way Out' mitwirkte. Seine Arbeit in 'Tänze mit Wölfen' gilt als eine seiner größten, da er dabei zwei Oscar-Preise gewann. Andere Projekte, die er in dieser Zeit hatte, waren 'The Bodyguard' und 'Robin Hood: Prince of Thieves'. 1995 spielte er in 'Waterworld', einem Film, den er auch mitproduzierte. Der Film scheiterte an der Abendkasse und erzielte nur einen geringen Gewinn. Trotzdem würde der Film schließlich Kultstatus erreichen und bleibt eine beliebte Attraktion in Themenparks wie den Universal Studios.

arthel neville kinder

Ich habe mir Tänze ausgedacht, indem ich dieses Bild geträumt habe. Aber im Traum war ich Prez von Pie Town und hatte Federn anstelle von Schamhaaren pic.twitter.com/LRQkk5iL1B

- Kevin Costner (@IamKevinCostner) 27. Mai 2015

In den späten 1990er bis 2000er Jahren hatte er dank einer Reihe erfolgloser Filme, in denen er als Hauptdarsteller besetzt war, eine gewisse Flaute in seiner Karriere. Später in seiner Karriere zog er es vor, in Nebenrollen zu arbeiten, was ihm half, eine positive kritische Aufnahme zurückzugewinnen. Einige seiner beliebtesten Projekte in den letzten Jahren sind 'Man of Steel' und 'Molly's Game'. Er hat auch an der Show gearbeitet 'Hatfields & McCoys', für die er seinen ersten Primetime Emmy Award für herausragenden Hauptdarsteller gewann.

Persönliches Leben

Cindy heiratete Kevin 1978 und sie hatten drei Kinder zusammen während ihrer Ehe von 16 Jahren.

Später lobte er sie als die bessere Person in der Beziehung und sagte, sie sei schlauer, süßer und schöner. Die Versuchungen des Ruhms kamen jedoch bald zu ihrer Beziehung, und auf dem Höhepunkt seines Erfolgs Ende der 1980er Jahre wurde es sauer. Er gab später zu, dass die Ehe für ihn eine sehr schwierige Sache ist. Während Cindys Arbeit mit ihm in 'Tänze mit Wölfen' bemerkte sie sein unberechenbares Verhalten.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#kevincostner #thebest #bestman # bestactor # bestmovie #bestofall #hero #legend #handsome # schauspieler # theuntouchables

Chandie gähnt Nelson

Ein Beitrag von geteilt Kevin Costner (@kevin_costner_fc) am 19. Dezember 2019 um 11:33 Uhr PST

Während ihres Scheidungsverfahrens wurde er beschuldigt, während ihrer Ehe untreu gewesen zu sein, und sie soll mit 50 Millionen Dollar aus der Siedlung weggegangen sein.

Seitdem war es an ihrem Ende ruhig und es ist nicht bekannt, ob sie wieder geheiratet hat. Ihr ehemaliger Ehemann wurde mit zahlreichen Frauen in der Unterhaltungsindustrie verbunden, darunter Elle McPherson, Bridget Rooney und Birgit Cunningham. Später ließ er sich mit Model Christine Baumgartner nieder, mit der er seit 2004 verheiratet ist.