celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Die unerzählte Wahrheit von Leland Chapmans Ex-Frau - Maui Chapman

Prominente Ehepartner
Leland Chapman

Die unerzählte Wahrheit von Leland Chapmans Ex-Frau - Maui Chapman

13. Dezember 2019 55

Inhalt

Kelly Tilghman heiratete 2010


  • 1 Wer ist Maui Chapman?
  • 2 Der Reichtum von Maui Chapman
  • 3 Leben, Beziehung und Karriere
  • 4 Ex-Ehemann - Leland Chapman
  • 5 Lelands andere Projekte
  • 6 Persönliches Leben

Wer ist Maui Chapman?

Maui Chapman wurde 1957 in Kailua, Hawaii, USA, geboren und ist vor allem als ehemalige Frau der Reality-TV-Persönlichkeit Leland Chapman bekannt. Ihr Ex-Mann war einer der Stars des Programms 'Dog the Bounty Hunter', das auf A & E ausgestrahlt wurde. Er war auch in der Dokumentation mit dem Titel 'Hund und Beth: Auf der Jagd' zu sehen.

Der Reichtum von Maui Chapman

Das Nettovermögen von Maui Chapman wird auf über 2,5 Millionen US-Dollar geschätzt.







Sie profitierte wahrscheinlich vom Erfolg ihres Mannes während ihrer gemeinsamen Zeit, da Leland ein geschätztes Nettovermögen von über 2 Millionen US-Dollar hat, das aus dem Erfolg des Familienunternehmens, seiner Arbeit als Bondman und seiner Reality-TV-Arbeit resultiert.

Leben, Beziehung und Karriere

Maui wuchs in Hawaii auf und lernte Leland Anfang der neunziger Jahre kennen. Zu dieser Zeit arbeitete er als Teil eines Familienunternehmens, eines Bail-Bonds-Unternehmens, das später im Fernsehen gezeigt wurde. Nachdem sie mehrere Monate zusammen waren, heirateten die beiden 1995.

Im nächsten Jahrzehnt hatten sie zwei Kinder. Sie unterstützte ihren Mann im Hintergrund, als er als Kopfgeldjäger und Bondman arbeitete, aber sie zog hauptsächlich ihre Kinder auf und es ist nicht bekannt, ob sie irgendeine andere Arbeit annahm. Im Jahr 2005 trennten sich die beiden jedoch, was zu einer Scheidung führte. Es wurde berichtet, dass der Grund eine außereheliche Angelegenheit war, da Leland angeblich mit einer anderen Frau in Verbindung gebracht worden war. Er stand auch gegenüber Zeit im Gefängnis, die ihre bereits beschädigte Beziehung zusammenbrachen.

Leland Chapman

Die Gerüchte wurden anscheinend bestätigt, als Leland, nachdem er seinen kurzen Gefängnisaufenthalt beendet hatte, begann, sich mit einer anderen Frau zu verabreden. Maui hingegen entfernte sich vom Scheinwerferlicht, und die beiden bleiben nur aufgrund ihrer Kinder verbunden.

Ex-Ehemann - Leland Chapman

Leland ist das zweite Kind von Duane Chapman, auch bekannt als Dog the Bounty Hunter. Er kannte seinen Vater nie wirklich und glaubte 10 Jahre lang, sein Stiefvater sei sein leiblicher Vater. Nachdem ihm die Wahrheit offenbart worden war, entdeckte er, dass er auch Halbgeschwister aus Duanes anderen Beziehungen hatte.



Duane hatte neun Kinder und diese Offenbarung erwies sich für Leland als problematisch und er wurde während seiner Jugend rebellisch. Er übersprang die Schule, wurde in eine Bande verwickelt und in ein Jungenheim gebracht, nachdem seine Mutter ihn in Pflegefamilien aufgenommen hatte.

Er wollte nicht in einer solchen Umgebung leben und suchte seinen echten Vater auf, der ihn in seine Familie aufnahm. Er fing an, in gemischten Kampfkünsten und Boxen zu trainieren, damit er all seine negativen Gefühle, die ihm halfen, in den Griff bekommen konnte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Leland B Chapman (@lelandbchapman) am 18. Februar 2019 um 19:49 Uhr PST

Nachdem er sich von der High School immatrikuliert hatte, begann er bei der Kautionsfirma seines Vaters namens Da Kine Bail Bonds zu arbeiten und schloss sich mehreren seiner anderen Geschwister und Verwandten an. Er begleitete seinen Vater auf Exkursionen und suchte nach Verbrechern, die eine Kaution überspringen wollten. Dies führte das Duo von Zeit zu Zeit in Probleme, einschließlich einer Verhaftung in Mexiko, als es dem Serienvergewaltiger Andrew Lustre nachjagte. Dem Vater-Sohn-Duo gelang es, den Verbrecher zu fangen, bevor alle von mexikanischen Beamten gefasst wurden. Die Regierung ließ schließlich alle gegen sie erhobenen Anklagen fallen.

Lelands andere Projekte

Während seiner Arbeit im Familienunternehmen begann Leland mit seinen Geschwistern Wesley und Duane Lee zusammenzuarbeiten, um eine Firma namens Chapbros Media zu gründen. Dies war eine gescheiterte Anstrengung, da das Geschäft 2009 kein Geld mehr hatte und die Brüder dazu führten, alles zu schließen.

Nach zunehmenden Spannungen innerhalb der Familie verließ Leland 2012 das Unternehmen, als sein älterer Bruder Duane Lee das Unternehmen verließ. Er gründete seine eigene Bail-Bonds-Firma namens Kama'aina Bail Bonds, aber als sein Bruder nach Florida zog, begann er erneut mit seinem Vater zu arbeiten und wurde Gesamtmanager von Da Kine Bail Bonds.

pic.twitter.com/jhYHXDZWjV

- Leland Chapman (@LelandBChapman) 20. September 2015

will willis wiki

Seine Versöhnung mit der Familie führte ihn zu einem der Stars der neuen Reality-TV-Show seines Vaters.Hund und Beth: Auf der Jagd', die auf CMT ausgestrahlt wurde.

Um seine Reichweite zu vergrößern, verließ er die Firma seines Vaters und zog nach Alabama, wo er als Kaution-Agent begann, der sich auf die Umgebung konzentrierte. Er hat immer noch eine gute Beziehung zu seinem Vater.

Persönliches Leben

Maui heiratete 1995 Leland und sie haben zwei Kinder, wurden jedoch 2005 geschieden, seitdem gab es keine Einzelheiten zu neuen Beziehungen für Maui.

Für Leland wurde er nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis romantisch mit Lynette Yi verbunden. Lynette ist angeblich die Frau, mit der er eine Affäre hatte, als er noch bei Maui war. Sie hatten ein Kind zusammen, aber ihre Beziehung endete auch. Später lernte er den Tätowierer und das frühere Model Jamie Pilar kennen. Die beiden heirateten 2016 und leben zusammen mit einem von Lelands Kindern in Alabama.