Die unerzählte Wahrheit von Tatyana Alis Ehemann - Vaughn Rasberry

Prominente Ehepartner
Vaughn Rasberry
/./.Die unerzählte Wahrheit von Tatyana Alis Ehemann - Vaughn Rasberry

Die unerzählte Wahrheit von Tatyana Alis Ehemann - Vaughn Rasberry

16. November 2019 48

Inhalt



  • 1 Wer ist Vaughn Rasberry?
  • 2 Wie reich ist er ab sofort? Vaughn Rasberry Vermögen und Vermögen
  • 3 Frühes Leben, Nationalität, ethnische Zugehörigkeit, Bildungshintergrund
  • 4 Berufliche Karriere
  • 5 Autor von 'Rasse und das totalitäre Jahrhundert'
  • 6 Artikel und Aufsätze
  • 7 Buchkapitel
  • 8 Aussehen und Vitalstatistik von Vaughn Rasberry
  • 9 Popularität durch seine Ehe mit Tatyana Ali
  • 10 Hobbys und Favoriten
  • 11 Wer ist seine Frau? Tatyana Ali Kurzes Wiki / Bio
    • 11.1 Karrierebeginn und Durchbruch
    • 11.2 Fortgesetzter Erfolg
    • 11.3 Tatyanas musikalische Karriere

Wer ist Vaughn Rasberry?

Vaughn Rasberry wurde am 16 geborenth August 1978 im Zeichen von Leo in Kalifornien, USA. Er ist ein 41-jähriger Assistenzprofessor und Autor, aber wahrscheinlich besser bekannt als Ehemann der berühmten Schauspielerin und Sängerin Tatyana Ali.

Wie reich ist er ab sofort? Vaughn Rasberry Vermögen und Vermögen

Das Vermögen von Vaughn Rasberry belief sich Ende 2019 auf über 6 Millionen US-Dollar, was er durch seine reiche und erfolgreiche Karriere als Wissenschaftler und Autor verschiedener Artikel, Buchkapitel, Essays und den Verkauf seines Buches 'Race and the Totalitarian Century' verdient hat.





Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich wünsche @tatyanaali und Ehemann #VaughnRasberry das Beste für ihr zweites Baby! #afrolatina #panamena #afrolatinx #familia

Ein Beitrag von geteilt Blactin Media (@blactina) am 23. April 2019 um 11:59 Uhr PDT

Frühes Leben, Nationalität, ethnische Zugehörigkeit, Bildungshintergrund

Vaughn Rasberry ist irgendwo in Kalifornien aufgewachsen. Seine Nationalität ist amerikanisch, während seine ethnische Zugehörigkeit gemischt ist. Nach seiner Immatrikulation schrieb er sich an der Howard University ein, die er 2000 mit einem BA in englischer Sprache und Literatur abschloss. Im folgenden Jahr erhielt er seinen Master in Geisteswissenschaften an der University of Chicago, und danach setzte Vaughn seine Ausbildung an der die gleiche Universität und erwarb seinen Ph.D. in englischer Sprache und Literatur im Jahr 2009.

Professionelle Karriere

Zwischen 2008 und 2009 hatte Vaughn Rasberry ein Fulbright-Stipendium und war Lehrer für Amerikanistik und afroamerikanische Literatur bei die Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland. Darüber hinaus hat er Stipendien für Universitäten wie Stanford, die University of Pittsburgh, die Willamette University, die University of Chicago usw. gewonnen. Dank seiner Leistungen wurde Vaughn 2008 mit dem Guest Lecturer Award der Tokyo International University ausgezeichnet.

Geschrieben von Reibungsloser R & B 105.7 auf Mittwoch, 6. März 2019



Derzeit studiert er postkoloniale Theorie, philosophische Theorien der Moderne, die europäische Aufklärung, amerikanische Fiktion des 20. Jahrhunderts, afrikanische Diaspora und afroamerikanische Literatur. Er war außerdem Dozent am Zentrum für vergleichende Studien zu Rasse und ethnischer Zugehörigkeit (CCSRE) der Stanford University - einem Assistenzprofessor für Englisch.

Autor von 'Rasse und das totalitäre Jahrhundert'

Vaughn Rasberry schrieb das Buch 'Rasse und das totalitäre Jahrhundert: Geopolitik in der schwarzen literarischen Vorstellungskraft', das 2016 über Harvard University Press veröffentlicht wurde.

Das Buch wurde mit dem Ralph Bunche Award der American Political Science Association und der Before Columbus Foundation ausgezeichnet American Book Awards, beide im Jahr 2017.

Artikel und Essays

Vaughn ist auch der Autor des Artikels 'Jetzt beschreiben Sie: James Baldwin und der Liberalismus des Kalten Krieges', der 2011 in der Sammlung der Aufsätze 'James Baldwin: Amerika und darüber hinaus' veröffentlicht wurde. Im folgenden Jahr erschien die Winterausgabe 'American Literary History' 'veröffentlichte seinen Aufsatz' Schwarze Kulturpolitik am Ende der Geschichte '.

Tatyana Ali und Vaughn Rasberry

2014 schrieb Vaughn für die Ausgabe 2014 von 'Novel: A Forum On Fiction' den Artikel 'Aufruf zum Totalitarismus: Liberale Demokratie versus globaler Dschihad in Boualem Sansals' The German Mujahid '. Vaughn hat auch Artikel für Online-Magazine geschrieben wie 'Die Form der afroamerikanischen Geopolitik'für Al Jazeera English und'Der Teufel trägt die Prawda'für öffentliche Bücher.

Buchkapitel

Vaughn hat zwei Buchkapitel verfasst im Jahr 2015 - der erste mit dem Titel 'JFK und die globale antikoloniale Bewegung' - wurde in 'The Cambridge Companion To John F. Kennedy' veröffentlicht, während sein zweiter - 'Die' verlorenen 'Jahre oder ein' Jahrzehnt des Fortschritts '? Afroamerikanische Schriftsteller und der Zweite Weltkrieg - wurde in 'Ein Begleiter der Harlem Renaissance' veröffentlicht.

Aussehen und Vitalstatistik von Vaughn Rasberry

  • Kurzes dunkelbraunes Haar
  • Blaue Augen
  • Höhe - 1,78 m (5 Fuß 10 Zoll)
  • Gewicht - 75 kg
  • Wichtige Statistiken - 40-30-35
  • Bizeps Größe - 14ins
  • Schuhgröße - 9 (US)



Popularität durch seine Ehe mit Tatyana Ali

Vaughn Rasberry und Tatyana Ali haben sich 2014 über 'eHarmony', eine Online-Dating-Anwendung, kennengelernt. Nach zweijähriger Beziehung verlobte sich das Paar im März 2016. Laut People MagazineSie tauschten die Eheversprechen in einer privaten Zeremonie am 17. Juli 2016 im Four Seasons Hotel in Beverly Hills, Kalifornien. Zwei Monate später brachte Tatyana ihr erstes Kind zur Welt, einen Sohn namens Edward Aszard Rasberry. Im August 2019 begrüßte das Paar ihr zweiter Sohn, genannt Alejandro Vaughn Rasberry.

Hobbys und Favoriten

In seiner Freizeit liest, reist und hört Vaughn gerne Musik. Sein Lieblingsreiseziel ist Paris, während seine Lieblingsküche Italienisch ist. Vaughn sieht auch gerne Filme und sein Lieblingsschauspieler und seine Lieblingsschauspielerin sind Tom Cruise und Jennifer Lawrence.

Wer ist seine Frau? Tatyana Ali Kurzes Wiki / Bio

Tatyana Marisol Ali wurde am 24. im Zeichen des Wassermanns geborenth Januar 1979 in North Bellmore, Long Island, New York, und ist eine 40-jährige Schauspielerin und Sängerin.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#dunsterhouse !!!! Ich habe eine Tour durch mein Haus @harvard @harvardalumni gemacht und ich hätte nicht mehr begeistert sein können von dem, was sich geändert hat und was es geschafft hat, gleich zu bleiben. Ich bin so demütig, diese Woche die Keynote für Harvards Undergraduate Black Graduation zu sein! Erinnerungen ...

Ein Beitrag von geteilt Tatyana Ali (@tatyanaali) am 28. Mai 2019 um 10:45 Uhr PDT

Geboren als Sohn des pensionierten Polizisten Sheriff Ali und der Krankenschwester Sonia Ali, die indo-trinidadischer und afro-panamaischer Abstammung ist. Sie schloss 2002 ihr Studium an der Harvard University mit einem BA in Afroamerikanistik und Regierung ab.

Karrierebeginn und Durchbruch

Tatyana gab ihr Debüt in der wiederkehrenden Rolle ihres Namens in der PBS-Kinderserie 'Sesame Street', die von 1985 bis 1990 die Hauptrolle spielte.

Dies ist mein rotes Lieblingskleid und heute bedeutet es noch mehr. Ich trage Rot, um das Bewusstsein für Herzkrankheiten bei Frauen zu schärfen. Hier erfahren Sie, wie Sie helfen können. https://t.co/hwCsit5Dy4 #WearRedDay #WearRedAndGive pic.twitter.com/sVeIhNJ6r3

- Tatyana Ali (@TatyanaAli) 2. Februar 2018

Sie trat 1987 in zwei Folgen der fünften Staffel der interaktiven Reality-Game-Show 'Star Search' auf. Eine ihrer Performances war auf dem Cover des Hits 'Ain't No Mountain High Enough' von Marvin Gaye und Tammi zu sehen Terrell. Tatyanas Durchbruch gelang 1990, als sie die Hauptrolle von Ashley Banks in der Sitcom 'Der frische Prinz von Bel-Air' mit Will Smith gewann und bis 1996 im NBC-Netzwerk ausgestrahlt wurde. Die Rolle führte dazu, dass sie dreimal gewann NAACP Image Awardund ein Young Artist Award.

Wie alt ist Jeff Magid?

Anhaltenden Erfolg

In den 2000er Jahren bekam sie Rollen wie Cherie Smith in der Romantik-Komödie 'The Brothers' (2001) und als Lilleana in dem unabhängigen Comedy-Drama 'Nora's Hair Salon' (2004) und seiner Fortsetzung '.Noras Friseursalon 2: Ein Schnitt oben'(2008).

Tatyana Ali

Zwischen 2007 und 2013 war Tatyana als Roxanne in der CBS-Seifenoper 'The Young And The Restless' zu sehen und gewann zwei NAACP Image Awards in der Kategorie Outstanding Actress in a Daytime Drama. Sie spielte auch in der Rolle von Tyana in der TV One-Sitcom 'Love That Girl!' (2010-12), trat dann 2013 in der Hauptrolle von Maya in der BET-Comedy-Serie 'Second Generation Wayans' auf. Zuletzt sprach sie in der Disney Junior-Zeichentrickserie 'Fancy' mit der Hauptfigur von Bree's Mom Nancy 'im Jahr 2018.

Tatyanas musikalische Karriere

Tatyana veröffentlichte 1998 ihr Debüt-Studioalbum 'Kiss The Sky', das schließlich eine Gold-Zertifizierung erhielt und auf Platz 106 der US Billboard 200 erreichte US Billboard Hot 100, 'Boy You Knock Me Out' mit Will Smith und 'Jedes Mal', die alle unter die Top 20 der britischen Single-Charts kamen. Im Januar 2014 veröffentlichte sie ihr erweitertes Debütstück 'Hello' mit der Single 'Wait For It'.