Dieses 11-jährige häkelnde Wunderkind ist dein neuer Held

Im Trend
häkeln

Über Instagram / Jonas Hände

Er hat sogar Sponsoring von einer Garnfirma bekommen

Die meisten 11-Jährigen verbringen ihre Tage damit, draußen zu spielen, Filme zu schauen, mit Elektronik zu arbeiten oder mit ihren Freunden rumzuhängen. Natürlich haben viele Hobbys, vielleicht nicht ganz so ernst, wie ein Junge aus Wisconsin seine nimmt. Er begann mit dem Häkeln bei a sehr junges Alter, beherrschte es kurz darauf und schaute nie zurück.

Jonah Larson aus LaCrosse, Wisconsin, begann mit dem Häkeln, als er gerade fünf Jahre alt war, nachdem er eine Tüte mit den alten Bastelartikeln seiner Tante durchsucht hatte. Darin fand er eine Häkelnadel und ging auf YouTube, sah sich ein einfaches Häkelvideo an und der Rest ist Geschichte. Jetzt hat er seine eigene Instagram-Seite , Jonas Hands, mit Tausenden von Anhängern, die ihn als häkelndes Wunderkind bezeichnen; sein Haus platzt aus allen Nähten mit handgefertigten Afghanen, Überwürfen, Schals und Kissen. Einige stellt er für Familie und Freunde her und einige verkauft er online.



wie man jemanden auf lustige Weise beleidigt
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Jonah's Hands geteilter Beitrag (@jonahhands)

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Wendeschal – einer meiner Favoriten. #jonahlovestocrochet #makeitwithmichaels #crochetersofinstagram #crochetscarf #crochet #thecrochetcrowd

Ein Beitrag geteilt von Jonas Hände (@jonahhands) am 26. November 2018 um 5:50 Uhr PST

Seine Mutter, Jennifer Larson, sagte Kare 11 News , Er ist eine gehäkelte Berühmtheit. Er erhält so viel Fanpost, dass Larson mit einem Serienbrief reagiert, weil sie zu viele erhalten, um sie persönlich zu beantworten. Sein Geschäft ist vorübergehend geschlossen, weil er so viele Bestellungen erhalten hat, dass er nicht mithalten kann, sagt Larson Scary Mommy. Tatsächlich über 2000.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Die Gletscherhaube mit Lion Brand Mandala Cakes in Spirit. http://shrapnel.com/1ew1y #jonahlovestocrochet #thecrochetcrowd #yarnspirations #crochetersofinstagram #crochet #crocheters #ilovetocrochet #makeitwithmichaels #crochetcowl #makersgonnamake #lionbrandyarn #lionbrandmandala

Ein Beitrag geteilt von Jonas Hände (@jonahhands) am 15. Januar 2019 um 20:18 Uhr PST

Als er anfing, seine Arbeit online zu veröffentlichen, glaubten Neinsager nicht, dass er es war, der die wunderschönen Artikel herstellte. Sie hielten es nicht für möglich, dass ein 7- oder 8-Jähriger dies tun könnte, sagte Larson. Viele dieser Menschen, die ihr ganzes Leben lang gehäkelt haben, können nicht annähernd so weit kommen, wo er jetzt ist. Für diejenigen, die dachten, Larson selbst würde die Arbeit für ihn erledigen, sagt sie, sie habe nie gehäkelt. Die einzigen Häkelnadeln, die ich aufnehme, sind die, die Jonah im Haus hinterlässt, sagte sie im Video unten.

Jetzt, in der sechsten Klasse, sagt Jonah, dass er ungefähr fünf Stunden am Tag häkelt. Manchmal steht er früh auf, bevor ich überhaupt aufstehe. Um sechs Uhr morgens sitzt er am Tisch und häkelt, sagte seine Mutter. Und wenn er schlafen geht, … unter der Decke sind Häkelnadeln und eine Taschenlampe.

Nachdem er in einer lokalen Zeitung vorgestellt wurde, bekam Jonah eine ganz neue Legion von Fans, die ihre eigenen Kreationen vom Wunderkind selbst wollten. Nicht nur das, eine Garnfirma hat ihm eine Patenschaft angeboten und er erhält ein paar Mal in der Woche Kartons voller Garn, Musterbücher und andere Post von seinen Unterstützern. Von all dem neu entdeckten Ruhm sagt Larson uns, dass er wirklich nicht davon betroffen ist. Er gibt gerne Interviews und spricht mit Reportern, aber sobald wir fertig sind, geht er einfach ans Häkeln. Es ist ihm definitiv nicht zu Kopf gestiegen.

https://www.instagram.com/p/Brsv2FcgVoI/

Jonahs Leben begann nicht so verzaubert wie jetzt. Er wurde in Äthiopien geboren, verlassen von seiner leiblichen Mutter in einem Waldgebiet. Ein Passant hörte seine Schreie und brachte ihn in ein Waisenhaus, wo er blieb, bis er von den Larsons adoptiert wurde. Er war krank und unterernährt – seiner Mutter wurde im Krankenhaus in La Crosse gesagt, dass er möglicherweise einige kognitive Verzögerungen habe. Als er nach seiner Adoption gefragt wurde, sagte Johah: Ja, ich hatte Glück, seine Finger hörten nie mit seiner Häkelarbeit auf.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Das erste Spielzeug, das ich gemacht habe, als ich 7 Jahre alt war. #jonahlovestocrochet #crochetoctopus #michaels #thecrochetcrowd #yarnspirations #guyswhocrochet

Ein Beitrag geteilt von Jonas Hände (@jonahhands) am 26. Oktober 2018 um 5:42 Uhr PDT

Als sein älterer Bruder ihm sagte, er solle sein Hobby in der Schule nicht erwähnen, aus Angst, sich darüber lustig zu machen, war seine Reaktion so selbstsicher und perfekt wie er: Er sagte: 'Mama, ich bin schwarz und ich habe weiße Eltern und ich lebe in einer weißen Gemeinde“, so das Häkeln – egal, sagte Larson. Es ist ihm wirklich egal, was andere von ihm denken, das hat er nie.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

#bernatblanketyarn #stitchnwinsweepstakes #jonahlovestocrochet #frostedtipsafghan #joann_stores #yarnspirations

Ein Beitrag geteilt von Jonas Hände (@jonahhands) am 29. September 2018 um 13:50 Uhr PDT

Jetzt, in der sechsten Klasse, belegt er fortgeschrittene Algebra der neunten Klasse und blickt bereits in die Zukunft. Ich plane, die Akademie in West Point zu besuchen und dann Chirurg zu werden, sagte er. Das hilft mir, mich darauf vorzubereiten.