Dieser 40+ Double Dutch Club ist das, was wir jetzt brauchen

Gruselige Mama: Tweens & Teens
40-Doppel-Niederländisch-1

Windy City Live



Haben Sie Pamela Robinsons Double Dutch-Gruppe gesehen, die ausschließlich aus Frauen ab 40 Jahren besteht und den passenden Namen 40+ Double Dutch Club trägt? Auf die Gefahr hin, klischeehaft zu klingen, es ist so verdammt inspirierend, ihr alle!

Wenn nicht, keine Sorge, wir haben Sie. Hier ist ein Link um sicherzustellen, dass Sie es überprüfen können.





Die Hintergrundgeschichte

Im Mai 2016 verspürte die 48-jährige Pamela Robinson (Sie würden es nie erraten, wenn Sie sie ansahen) den Wunsch, Seil zu springen, wie als sie ein Kind war.

Sexspiele für Paare in langfristigen Beziehungen

Die Idee, meinen 40+ Double Dutch Club zu gründen, kam mir vor einigen Jahren. Ich hatte eine wirklich schwierige Zeit in meinem Leben und brauchte ehrlich gesagt nur etwas zum Lächeln, Robinson äußerte sich in einem Facebook-Post . Daraus entstand der 40+ Double Dutch Club mit Sitz in Chicago, Illinois.

Eines Tages unterhielten sich meine Freundin Catrina Dyer-Taylor und ich darüber, wie viel Spaß wir hatten, wenn ich bei Grillabenden oder Sommerveranstaltungen mein doppeltes holländisches Seil herausholte, schrieb Robinson. Wir sprachen darüber, wie das Herausziehen dieser Drahtwäscheleine von Ace Hardware sofort Erinnerungen an die Kindheit weckte – damals, als das Leben einfach war und unsere Probleme sich darauf konzentrierten, wer zweihändig war und wer am längsten springen konnte, bevor die Straßenlaternen angingen. Bevor Ehemänner, Kinder, Rechnungen und „Erwachsene“ die Macht übernahmen.

Robinson und Dyer-Taylor haben ihre Idee online gestellt, mit einer Voraussetzung: Sie mussten über 40 Jahre alt sein, um mitzumachen. Das Interesse war sofort da.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Als hätten wir nie aufgehört! . . . #nevertoolate #doubledutch #fitoverforty #fortysomething #jumprope



Ein Beitrag geteilt von Pamela Robinson (@40plus_doubledutchclub) am 28. Mai 2019 um 13:21 Uhr PDT

Also haben wir beschlossen, einen Beitrag auf meiner FB-Seite zu veröffentlichen, um zu sehen, ob andere Frauen in unserem Alter diese Erinnerungen teilen und sich zum Seilspringen treffen wollen – nicht für Wettkämpfe, nicht um anzugeben (die meisten von uns waren seit Jahren nicht mehr gesprungen! ) – nur zum Spaß und um der alten Zeiten willen, erklärte Robinson.

Von da an begann 40+ Double Dutch Club mit dem Ziel, Frauen ab 40 Jahren die Möglichkeit zu geben, an Fitness, Spaß und Freundschaften teilzunehmen. Und ein kurzer Blick auf die Video- und Nachrichtensegmente mit über 40 Double Dutch Club zeigt, dass ihnen genau das gelungen ist!

Die Geschichte

Der Club über 40 stellt nicht nur Stereotype über die Fitness, das Alter und die sozialen Möglichkeiten schwarzer Frauen in Frage, sondern motiviert auch die breite Öffentlichkeit, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um sich über den Sport Double Dutch zu informieren. Diese unterhaltsame, aber ermüdende Aktivität ist in der Black-Community in den letzten Jahrzehnten präsent.

lustige gemeine witze für freunde

Gemäß Die doppelte niederländische Liga , Double Dutch ist eine Seilspringen-Übung, die gespielt wird, wenn zwei Seile wie ein Schneebesen gedreht werden. Während die Seile gedreht werden, springt eine dritte Person hinein.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Jack sei flink, Jack sei schnell! Wir sind über 40 und versuchen, fit zu bleiben! . . #40plusdoubledutch #fitness #blackgirlmagic #nevertoolate

Ein Beitrag geteilt von Pamela Robinson (@40plus_doubledutchclub) am 13. Juni 2019 um 7:22 Uhr PDT

Wie die Beschreibung vermuten lässt, ist es verdammt kompliziert, es verbal zu erklären. Aber es ist ein Wunder, es in Aktion zu sehen. Es ist fast so, als ob Tanzen und Springseil miteinander vermischt würden. Die Menge an Koordination, die erforderlich ist, um es durchzuziehen, ist fast verblüffend.

Es wurde von David A. Walker gegründet und in seiner Geschichte der Tätigkeit ausführlich erläutert. Er glaubt jedoch, dass die möglichen Theorien darüber, wo der Sport von Double Dutch seinen Ursprung hat, auf alte phönizische, ägyptische und chinesische Seiler zurückgehen.

Mit anderen Worten, die Geschichte könnte genauso kompliziert sein wie die Erklärung.

Leute aus allen Gesellschaftsschichten nehmen an Double Dutch auf Wettbewerbsniveau teil. Aber im Laufe der Jahre war Double Dutch meistens eine Aktivität, die von schwarzen Mädchen unterschiedlichen Alters in der Stadt durchgeführt wurde, mit etwas Zeit zum Töten, während sie versuchten, die Sommerhitze zu besiegen.

verrückte Dinge, die du deinem Freund per SMS sagen kannst

Der Aufprall

Hier mischt auch der 40+ Double Dutch Club die Dinge auf. Rassenvielfalt und sogar Geschlechtervielfalt sind alte Nachrichten in der Welt von Double Dutch. Aber Altersdiversität ist nicht annähernd so verbreitet.

Während Robinsons Interview mit einem lokalen Nachrichtensender erwähnt sie einige der Altersunterschiede zwischen der technisch versierten Jugend von heute und der eher seilorientierten Generation, zu der sie gehört.

Das hier ist unser Ding. Wir wollen die Leute, die früher gesprungen sind. WIR möchten, dass sie sehen, dass wir dies immer noch tun können. Wir haben das, verkündete Robinson.

Ihrer Meinung nach entspricht Double Dutch genau dem Hoop-Springen und Jonglieren der Verantwortung, die Frauen im Alltag übernehmen.

Obwohl der 40+ Double Dutch Club allen Frauen unabhängig von der Rasse die Möglichkeit gibt, teilzunehmen, fällt es mir schwer, die schönen schwarzen Frauen nicht zu sehen, die leben, gedeihen und sich weigern, sich aufgrund ihres Alters von jemandem ihres Potenzials berauben zu lassen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Spaß der alten Schule! #flasbackfriday #fitness #fitover40 #fitmoms #jump #jumprope #doubledutch #blackwomendoworkout #fitnessmotivation

Ein Beitrag geteilt von Pamela Robinson (@40plus_doubledutchclub) am 24. Mai 2019 um 12:11 Uhr PDT

Oft lastet eine Vielzahl von Lebensstressoren schwer auf schwarzen Frauen. Das Lächeln auf den Gesichtern der Mitglieder zu sehen, wenn sie etwas Aktives und Lustiges tun, ist eine Erinnerung an die Entschlossenheit schwarzer Frauen, sich für Freude zu entscheiden, unabhängig davon, was das Leben uns in den Weg stellt.

Da sich Informationen über die Kickass-DD-Gruppe schnell im Internet verbreitet haben, scheint es ihre Mitgliedschaft zu geben. Die Online-Facebook-Gruppe der Gruppe 40+ Double Dutch Club ist mit Frauen über 40 explodiert, die hoffen, eine Double Dutch-Community in ihrer Nähe zu finden – und ihre Seitenmetriken deuten auf einen enormen Mitgliederzuwachs in den letzten 30 Tagen hin.

Es ist unerklärlich schön, dass Robinsons Seite voller Liebe in Form von Kommentaren und Shares ist, oft schwarze Frauen, die aufgeregt sind, rauszugehen und aktiv zu werden. Die herzerwärmendste Komponente bei all dem ist jedoch, dass Robinson mit diesem einen Ziel begann: den Zugang älterer Frauen zu Fitness, Spaß und Freundschaften zu verbessern.

süße Namen für deinen Lebensgefährten

Innerhalb weniger Wochen hat sich Robinsons bescheidenes Ziel in eine lebensverändernde Chance für Frauen auf der ganzen Welt verwandelt. Sie reiht sich in die Reihe der Leute ein, die uns daran erinnern, dass Fitness in einer Vielzahl von Formaten erscheinen kann . Und es ist durchaus möglich, dass es auch höllisch Spaß macht.