Das ist die Anti-Aging-Hautpflege meiner koreanischen Mutter

Schönheit
koreanische hautpflege

imtmphoto / Getty

Sitzsack, der Kuscheltiere hält


Selbst wenn Sie mit einer guten Haut geboren werden, ist Ihre Haut mit dem Altern verbunden. Bevor ich im Alter von 24 Jahren heiratete, war ich mit der Schule beschäftigt und habe meine Haut nicht richtig gepflegt. Meine Haut war damals jung und ich war nicht so besorgt um Anti-Aging. Seitdem hat meine Schwägerin mir die Augen geöffnet für die Welt der Koreanisch Hautpflege, und ich war besessen davon, Wege zu finden, um meine Haut jung und straff zu halten – zumindest für eine Frau in den Fünfzigern.

Meine Hautpflegebesessenheit stammt von meiner 53-jährigen Mutter Meegyeong Park. Obwohl sie Vollzeit als Augenärztin in Korea praktizierte und drei Kinder großzog, fand sie irgendwie Zeit, eine Koreanische Hautpflege Experte. Hier ist sie voll Anti-Aging-Hautpflege Routine und Tipps für jünger aussehende Haut.





Reinigen

Anstelle der traditionellen Doppelreinigung reinige ich dreifach mit einem Produkt: einer rein natürlichen Seife ohne schädliche Chemikalien. Ich habe vor kurzem die Magie von Noni entdeckt, einem aus Früchten gewonnenen Wirkstoff, der bei Anti-Aging wirksam ist, und wasche mein Gesicht damit dreimal Rücken an Rücken mit lauwarmem Wasser. Es entfernt mein gesamtes Make-up, ohne die Feuchtigkeit von meiner Haut zu entfernen. Ich habe nur eine Schachtel dieser Seifen der Marke Venezia während eines Familienurlaubs auf Boracay, einer Insel der Philippinen, gekauft und wünschte, ich hätte einen Vorrat fürs Leben gekauft.

Ton

Nach der Reinigung trockne ich mein Gesicht nicht mit einem Handtuch ab und ziehe direkt ins Toner auftragen . Es ist wichtig, Ihre Haut sofort mit Feuchtigkeit zu versorgen, sobald Sie mit der Reinigung fertig sind, damit ich bei meiner Hautpflege keine Zeit damit verschwende, abgelenkt zu werden. Ich verwende immer einen Sprühtoner, damit ich meine Haut straffen kann, ohne mein Gesicht mit meinen Händen zu berühren, die Bakterien tragen, die Pickel verursachen. Ich bevorzuge auch Toner, die in dunklen Flaschen geliefert werden, um zu verhindern, dass sich die Formel bei Sonneneinstrahlung ändert. Aber Produkte laufen natürlich trotzdem ab, dann werfe ich sie sofort weg.

In letzter Zeit genieße ich den Benton Snail Bee High Content Skin, den eine meiner Töchter empfohlen hat.

Serum oder Essenz

Ich trage eine großzügige Menge Serum auf – manchmal zweimal in einer Sitzung. Morgens verwende ich ein Vitamin-C-Serum wie das Professional-C-Serum von Obagi, eine von Dermatologen entwickelte Linie, die mein Mann (der ein plastischer Chirurg ist) empfohlen hat. Abends verwende ich Estee Lauder Advanced Night Repair. Ich mag Seren, die mit einer Pumpe oder einer Pipette geliefert werden, damit ich das Produkt ohne meine Hände auftragen kann. Zwei meiner Favoriten sind das Iope Live Lift Serum und das Innisfree Green Tea Seed Serum.

Feuchtigkeitscreme

Da meine Haut so dünn und trocken ist, fängt sie an zu schlaffen, wenn ich sie nicht richtig befeuchte, und ich kann sehen, dass meine Falten sich vertiefen. Deshalb nehme ich Feuchtigkeitspflege ernst. Anstatt den ganzen Tag über zu vernebeln, trage ich zwei- oder dreimal über den Tag verteilt eine leichte Feuchtigkeitscreme auf. Bei zwei Töchtern verwende ich oft die Feuchtigkeitscreme, die sie hinterlassen. Aber wenn ich nach Feuchtigkeitscremes suche, sind meine üblichen Kriterien (1) etwas, das mit einer Pumpe geliefert wird, damit ich die Kontamination minimieren kann, (2) eine leichte Textur, die meine Poren nicht verstopft, wenn ich viel Produkt auf einmal auftrage, und (3) etwas, das sich feuchtigkeitsspendend und kühlend für die Haut anfühlt.

Ich benutze morgens und abends eine andere Feuchtigkeitscreme. Morgens verwende ich eine leichte und sanfte Feuchtigkeitspflege, wie die Klairs Rich Moist Soothing Cream, die Skinfood Royal Honey Essential Queen’s Cream oder die Laneige Water Bank Moisture Cream EX. Nachts verwende ich eine dickere Feuchtigkeitscreme, wie die Estee Lauder Advanced Night Repair Cream oder die Goodal Moisture Barrier Cream. Aber ich füge dem Ganzen meine eigene Note hinzu, indem ich reines Perlenpulver untermische.



Pearl ist ein natürlicher Inhaltsstoff, der die Haut aufhellt und Sonnenflecken und Pigmentierung verblasst. Bei mir habe ich gemerkt, dass es meine Haut auch weich und straff macht. Ich nehme ein sterilisiertes Glas und einen Spatel und mische Perlenpulver mit einer Nachtcreme, so dass es 15-20% Perlenpulver ist. Ich trage die Mischung abends mit einem Spatel und sauberen Händen auf. Ich mache das seit 20 Jahren und das tägliche Aufhellen mit Perlen ist das Geheimnis Nummer eins für meine glatte, ebenmäßige Haut.

Perlenpulver kaufe ich nur im Familienurlaub in Südostasien – meine letzte Charge kam aus Thailand. So kann ich sicher sein, dass die Zutaten von höchster Qualität sind.

wann verschwindet linea nigra

Pflanzenöl

ich habe verwendet Öle in meinem Alltag seit 25 Jahren. Ich mag Öle, die mit Ceramiden angereichert sind, sehr, wie das Elizabeth Arden Advanced Ceramide Capsules Daily Youth Restoring Serum oder das Neogen Dual Layer Ceramide Oil. Ich trage zweimal täglich Öle auf, morgens und abends, auf Gesicht, Hals und Hände, manchmal aber auch tagsüber, wenn sich meine Haut trocken anfühlt. Ich warte immer, bis meine Feuchtigkeitscreme eingezogen ist, bevor ich das Öl auftrage und achte darauf, nicht zu viel Öl auf einmal aufzutragen. Ich weiß, dass einige Leute Angst vor Ölen haben oder es vermeiden, es auf ihre T-Zone aufzutragen, aber ich trage eine dünne Schicht auf meine T-Zone und meine Stirn auf.

Auf meinem Körper trage ich Kokosöl auch direkt nach dem Duschen auf, wenn meine Haut noch feucht ist. Ich trage auch ein paar Tropfen Avocadoöl auf meine Haare auf.

SPF

Der Hauptfeind beim Anti-Aging ist die Sonne. Ich trage jeden Tag Sonnencreme, auch am Wochenende, wenn ich kein Make-up trage. Wenn ich das Haus verlasse, auch für eine kurze Besorgung, trage ich einen Hut mit breiter Krempe und eine große Sonnenbrille, damit die Sonne keine Falten auf meiner Stirn und Augenpartie verursacht.

Ich habe im Alter von 24 Jahren mit der Verwendung von Sonnencreme mit dem Super City Block von Clinique begonnen. Ich habe es ungefähr 10 Jahre lang verwendet, bevor ich zu Obagi gewechselt habe, und vor kurzem habe ich auf die Obagi Professional-C Suncare aktualisiert, die Antioxidantien und Vitamin C enthält, um Ihre Haut vor der Sonne zu schützen und gleichzeitig Falten zu bekämpfen. So helle ich meine Haut Tag und Nacht auf – morgens mit Vitamin C und abends mit Perlen. Wenn ich nach Kosmetika suche, achte ich darauf, Produkte zu kaufen, die nur das Nötigste enthalten – keine künstlichen Duft- oder Füllstoffe.

Ab und zu: Peeling

Ich peele alle drei Tage morgens mit einem sanften Peeling-Gel, das meine Haut mit Feuchtigkeit versorgt und gleichzeitig abgestorbene Hautzellen effektiv entfernt. Ich benutze die Orléans Noni Essence seit fünf Jahren.

Ab und zu: Tuchmaske

Einmal in der Woche verwende ich eine Tuchmaske. Ich liebe Masken, die Hyaluronsäure oder Granatapfelextrakte enthalten, wie die Missha Speedy Solution Brightening Eye Patch für die Augen oder die Skinfood Black Pomegranate Gel Mask für das Gesicht. Ich achte darauf, dass ich die Masken nicht länger als 20 Minuten auf meiner Haut lasse.

Vermeide es, dein Gesicht zu berühren

Dies ist meine wichtigste Regel für eine großartige Anti-Aging-Hautpflege. Abgesehen davon, dass ich mein Gesicht zweimal täglich reinige und mit Feuchtigkeit pflege, berühre ich mein Gesicht den ganzen Tag über selten, insbesondere die Augenpartie. Ich wasche auch oft meine Laken und Kissenbezüge und lege sogar jeden Abend vor dem Schlafengehen ein sauberes Handtuch auf mein Kopfkissen. Dies ist sehr wichtig, da das Kissen die ganze Nacht mit meinem Gesicht in Kontakt kommt.

Pass auf dich auf

Anstatt mich darauf zu konzentrieren, neue und ausgefallene Techniken zu erwerben, um schlechte Haut zu verbergen, konzentriere ich mich darauf, meine Haut zu verbessern und nur das zu tun, was meiner Haut gut tut. Deshalb trage ich immer leichtes Make-up, damit meine Haut nicht ausbricht.

Ich trinke oder rauche auch nie. Ich esse jeden Tag Joghurt, um Verstopfung vorzubeugen, die meine Haut stumpf aussehen lässt, ausbricht und mich in schlechte Laune versetzt. Ich schlafe früh, esse viel Gemüse und Superfoods und trinke grünen Tee statt Kaffee. Ich kümmere mich um meinen Geist, indem ich Yoga mache und meditiere.

Liste der lustigen Neujahrsvorsätze

Ursprünglich veröffentlicht am Das Klo .