So ist es, Single und schwanger zu sein

Mutterschaft
allein schwanger

monkeybusinessimages / Getty



Ich sitze einer alten Freundin und ihrem Mann gegenüber und höre ihnen zu, wie sie sich an den Tag erinnern, an dem sie von ihrer Schwangerschaft erfahren hat. Ich lache anerkennend und sauge die Tränen zurück, die mir in die Augen schießen. Ihre Situation ist wirklich ein Traum – einer, den ich, zumindest für mein erstes Kind, nicht erleben kann. Ich bin neidisch darauf, wie ihr Mann auf sie aufpasst, ihr aus der Kabine hilft und auf sie aufpasst, als wäre sie eine schöne Puppe. Tatsächlich ist sie es. Sie ist wunderschön in ihrem zartesten Zustand, der ihre kostbare Fracht trägt. Dieses Kind ist eine Kombination aus ihrer süßen Liebe und ihrer DNA, und die Erkenntnis, die es dafür empfindet, steht ihm ins Gesicht geschrieben.

Seine Worte hallen in meinen Ohren: Das ist wild – wer ist das?



wann kann man nach einer fehlgeburt Sex haben


Ich lag die ganze Nacht wach, als ich herausfand, dass ich schwanger war. Ich wusste, dass der Kampf, den ich führen würde, viel schlimmer sein würde als alle anderen, die wir zuvor geführt hatten. Ich wusste, das erste, was er von mir wollte, war eine Abtreibung, und ich wusste, dass ich dem nicht nachkommen würde, und von da an würden wir uns wie hungrige Hunde um den letzten Knochen streiten.

Seit ich es ihm gesagt habe, sind meine Tage geplagt, ich weiß nicht einmal, ob er mir gehört und ich hasse dich und du bist der Grund, warum ich nicht da sein werde und warum es dir so schlecht geht und alles, was du jemals tust, ist Schlampe.

Ich habe Stunden, Tage, Wochen und Monate damit verbracht, einen Verlust zu betrauern, den Verlust einer Person, die ich zumindest für einen Menschen hielt. Der Verlust eines Menschen, den ich sehr geliebt und um den ich mich sehr gekümmert hatte. Ich musste erkennen, dass diese Person mich nie wirklich geliebt hat und unser Kind niemals lieben würde. Weil er laut und stolz verkündete, dass ich eine Entscheidung getroffen habe, die er nicht wollte.

Ich saß auf diesem Schlamassel. Ich war ein Haufen Emotionen, hormonell, verraten, verloren in meinem Verlust. Wenn das Gesetz sagt, dass es das Wahlrecht der Mutter ist, stellt sich heraus, dass es auch das Recht des Vaters auf Kaution ist. Das ist das Kleingedruckte, über das niemand spricht – egal, wie die Entscheidung ausfällt, ein Vater trägt keine wirkliche Verantwortung. Er wird nicht den Schmerz einer Abtreibung, das Trauma einer Adoption oder das Leben, als das ich leben werde, spüren Alleinerziehende Mutter .

Ich schreibe dies für die Mütter, die immer alleinerziehend waren – von dem Tag an, an dem sie herausfanden, dass sie schwanger sind. An die Mütter, die morgens ihr eigenes Haar hielten/Mittag/Nachtkrankheit. An die Mütter, die allein in einem Raum voller glücklicher Paare zu Arztterminen gehen. An die Mütter, die Ultraschall, Herzschläge und kleine Tritte durchleben, ohne dass die andere Hälfte Ihres Kindes anwesend ist. Es ist ein einsamer Weg voller Hormone, Emotionen und dem unerschütterlichen Gefühl, nicht geliebt zu werden.

Babyautos für 1 Jahr alt

Ich greife jeden Tag nach meinem Bauch. Ich stehe jeden Morgen aus dem Bett auf und flüstere dem schönen kleinen Menschen, in dem ich aufwachse, Hallo zu. Ich habe Trost darin gefunden, dass ich, obwohl ich Single bin, nicht allein bin. Auch wenn diese Entscheidung vielleicht nicht die beste für ihn war, ist es die beste für mich.



Ich bin sicher, dass dieses Kind mein größtes Abenteuer sein wird, meine wahrste Liebe, und das Einzige, was ich ohne Zweifel sagen kann, bereue ich nicht.