celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Müde von falschen Freunden? Dann hör auf, gefälscht zu sein

Beziehungen
Frau mit Megaphon

Gruselige Mama und Bettmann/Getty

Vertraust du all deinen Mutterfreunden, dass sie nicht hinter deinem Rücken über dich reden, oder machst du dir Sorgen, dass sie unaufrichtig und giftig sind?

Fällt es Ihnen schwer, Mitmütter zu finden, die Sie bekommen? Bist du einsam, obwohl du eine Crew von Mama-Freunden hast? Sehnen Sie sich nach Menschen, in denen Sie authentisch sein können? Sind Sie es leid, vorzugeben, jemand zu sein, der Sie nicht sind?



Hast du genug von falschen Freunden?

Hier ist die Sache – wenn Sie keine falschen Freunde wollen, ist die einzige Antwort, dass Sie selbst zu 100% echt sind.

Ja, ich habe es gesagt.

Wenn du falsch bist, ziehst du falsche Freunde an. Die Art, die unaufrichtig und giftig ist. Die Art, die Scheiße über andere Leute redet.

Jetzt warte eine Sekunde, du denkst vielleicht. Sie kennen mich nicht. Wie kannst du es wagen, meine Freundschaften zu beurteilen?

lustige Pick-Up-Linien für Mädchen für Jungs

Und du hast recht. Ich kenne dich nicht. Aber ich liege auch nicht falsch.

Der Grund, warum Sie sich mit falschen Freunden treffen, kann sein, dass Gleiches Gleiches erkennt – und authentische Menschen würden lieber Gift schlucken, als sich absichtlich lange mit Schwindlern zusammenzutun. Echte Menschen suchen andere echte Menschen, weil sie keine andere Lebensweise kennen – es ist einfach zu anstrengend, etwas anderes zu sein.

Aber auch – falsche Leute genießen es nicht besonders, mit authentischen Leuten zusammen zu sein, weil niemand gerne wegen seiner Scheiße angerufen wird. Und nicht, dass echte Leute eine Tonne ziehen werden, wenn der Kaiser keine Klamotten-Spielereien hat, aber es ist viel wahrscheinlicher.

Ich sage das nicht gemein.

Während einige Leute es als Entschuldigung verwenden, es echt zu halten, um Grausamkeiten zu äußern, sage ich dies aus Freundlichkeit. Wenn Sie es wirklich satt haben, erfundene Freundschaften zu haben und eine Veränderung wollen, stellen Sie sich dies als das Persönlichkeitsäquivalent vor, dass Sie etwas in den Zähnen haben.

Im Geiste der Freundschaft und des Überschreitens des Ganges gibt es hier einige Möglichkeiten, um aufzuhören, ein Schwindler zu sein.

1. Finde heraus, warum du nicht echt bist

Nun, dies erfordert eine gewisse Selbsteinschätzung und Selbstwahrnehmung – und es kann ein bisschen weh tun – aber es ist wichtig, ein bisschen tiefer zu graben. Haben Sie Angst, als das, was Sie wirklich sind, abgelehnt zu werden? Willst du unter der coolen Menge erscheinen? Machen Sie sich Sorgen, dass Sie versuchen, sich in das soziale Leben Ihrer Kinder einzufügen? Hassen Sie es, Wellen zu schlagen?

2. Sag die Wahrheit

Auch hier vermischen die Leute, die Wahrheit zu sagen, mit all den schrecklichen Dingen, die Sie in sich behalten haben. Das ist es nicht. Es bedeutet jedoch, die Wahrheit darüber zu sagen, wie es Ihnen geht, ob Sie Hilfe brauchen, ob Sie einen schlechten Tag haben, ob Sie etwas wollen oder nicht und ob Ihnen etwas gefällt oder nicht.

3. Hör auf zu klatschen

Klatsch bricht das Vertrauen. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, über eine Person nur das zu sprechen, was Sie ihr ins Gesicht sagen würden. Wenn andere Leute in Ihrer Anwesenheit klatschen, sagen Sie, dass es Ihnen unangenehm ist, hinter ihrem Rücken über jemanden zu sprechen, und wechseln Sie das Thema. Das ist manchmal leichter gesagt als getan, ich weiß, aber wenn diese Leute oft mit Ihnen über Bekannte sprechen, können Sie davon ausgehen, dass sie auch über Sie sprechen.

Namen der Trolle im Trollfilm

4. Seien Sie verletzlich

Wir assoziieren Verletzlichkeit oft damit, allen alles über uns selbst zu erzählen – dies ist jedoch unnötig (und auch unklug). Vielmehr bedeutet es einfach, du selbst zu sein. Es kann sich unglaublich ausgesetzt fühlen, wir selbst zu sein – besonders wenn wir uns über den Empfang nicht sicher sind. Ist es nicht der Grund, warum wir es schaffen, jemand anderes zu sein? Auf diese Weise ist es nicht so, wenn wir abgelehnt werden Ja wirklich wir werden abgelehnt; es ist unsere Persönlichkeit, die abgelehnt wird.

5. Sei der Freund, den du haben willst

Was willst du von einem Freund? Willst du jemanden treu ? Nett? Komisch? Mutig? Ist es ein Klischee, die Goldene Regel zu zitieren? Kann sein. Aber es funktioniert. Anstatt nach einem großartigen potenziellen Freund zu suchen, sei ein großartiger potenzieller Freund.

6. Lass die Leute fallen, die du nicht magst

Sie müssen den Leuten keine Powerpoint-Präsentation darüber geben, warum Sie keine Freunde mehr sein möchten. Schließlich stecken wir noch mitten in der Pandemie. Sie hängen nicht persönlich rum, und Sie können langsam aufhören, auf SMS oder Gruppenchats zu antworten und das Coronavirus dafür verantwortlich zu machen. Freundschaften gehen ständig aus; warum hängst du an Menschen, die dir keine Freude bereiten?

Denken Sie daran, dass diese Verschiebung Zeit in Anspruch nehmen wird und es wahrscheinlich unangenehm sein wird, bevor sie es nicht ist. Und – ich scheisse dich nicht – fälsche es, bis du es schaffst. Habe ich dir wirklich gerade gesagt, dass du so lange vortäuschen sollst, bis du echt bist? Warum ja. Ja, habe ich.

Aber im Ernst, es ist nur eine eingängigere Art zu sagen, dass Übung dauerhaft macht. Stellen Sie sich vor, Sie wären die Art von Person, die die ganze Zeit sie selbst ist, und verhalten Sie sich so, wie Sie es wirklich sind, und bald sind Sie wirklich eine authentische Person. Der beste Teil? Gleiches zieht wirklich Gleiches an – und jetzt wirst du von Menschen umgeben sein, die sich von deinem wahren Ich angezogen fühlen, denn wer du jetzt bist, ist wirklich großartig.