Tyler Perry wird die Beerdigung von Rayshard Brooks bezahlen

Im Trend
tyler-perry-rayshad-brooks-funeral-college

Slaven Vlasic/Getty und NBC News/Youtube

Sein Herz ist in dieser tragischen Zeit bei der Familie, sagte eine Quelle über Tyler Perry

Inmitten der Nachrichten über globale Proteste gegen Rassismus und Polizeibrutalität erschoss die Polizei von Atlanta einen Schwarzen, der nichts anderes tat, als auf dem Parkplatz einer Wendy zu schlafen. Rayshard Brooks starb letzte Woche, und jetzt hat Tyler Perry versprochen, für seine Beerdigung und für die Ausbildung der vier Kinder, die er hinterlässt, zu bezahlen.

Eine Quelle erzählte Menschen Zeitschrift dass Perry, der Eigentum in Atlanta besitzt, mit Rayshards Familie sprach und etwas tun wollte, um zu helfen. Sein Herz ist in dieser tragischen Zeit bei der Familie.



coole herr der ringe geschenke

Brooks war erst 27 Jahre alt, als er starb. Nachdem die Polizei einen Anruf über einen Mann erhalten hatte, der in der Durchfahrt der Wendy in seinem Auto schlief, versuchten sie, ihn festzunehmen. Er wehrte sich und wurde tased und dann erschossen. Er starb später im Krankenhaus nach einer Operation. Brooks hinterlässt seine Frau Tomika Miller und ihre vier Kinder: Dream (1), Memory (2), Blessing (8) und Mekai (13).

Nach dem Tod von Brooks trat die Polizeichefin von Atlanta, Erika Shields, zurück und der Beamte, der Brooks erschoss, Garrett Rolfe, wurde entlassen. Trotzdem fühlt es sich nicht nach Gerechtigkeit an, wenn Schwarze überall in den USA sind immer noch von der Polizei getötet werden.

nicht mehr in Ehemann verliebt

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein vom People Magazine (@people) geteilter Beitrag

Zusätzlich zu der Hilfe, die Perry versprochen hat, Brooks‘ Familie zu geben, a GoFundMe-Seite wurde von den Anwälten der Familie, dem Stewart Trial Attorneys’ Care Team, ins Leben gerufen. Alle dort gesammelten Gelder gehen direkt an die Familie.

Ich dachte, das würde endlich ein Ende haben, sagte der Anwalt der Familie Brooks, L. Chris Stewart Menschen . Ich mache das seit 15 Jahren, ich weiß nicht mehr, was Gerechtigkeit ist. Bringt es sie zur Verhaftung? Wird jemand gefeuert? Ist es ein Chef, der zurücktritt? Ich weiß, dass dies nicht der Gerechtigkeit entspricht, was gerade in der Gesellschaft passiert. Wir sind einfach müde.

Zitate über das Aufwachsen deiner Töchter daughter

Perry ist nicht der erste Prominente, der nach dem jüngsten Tod von Brooks, George Floyd, Ahmaud Arbery, Breonna Taylor und anderen auftrat. Kanye West sagte kürzlich, er werde für Gianna, George Floyds 6-jährige Tochter, eine College-Ausbildung bezahlen und eine Zusage in Höhe von 2 Millionen US-Dollar machen, um den Familien von Arbery und Taylor zu helfen. Und erst diese Woche nutzte Beyoncé ihre riesige Plattform, um einen offenen Brief an den Generalstaatsanwalt von Kentucky zu veröffentlichen, in dem sie echte, tatsächliche Gerechtigkeit für Taylor forderte, in Form von Verhaftungen und Anklagen gegen die Beamten, die sie getötet hatten.