celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Kokosöl als Gleitmittel verwenden? Hier ist, was Sie wissen müssen.

Sex
Leuchtturmstudios/Getty, idal/Getty

Leuchtturmstudios/Getty, idal/Getty

Heutzutage verwenden die Leute Kokosöl für so ziemlich alles. Sie kochen damit. Du legst es dir ins Gesicht (auch wenn du es nicht solltest). Sie legen es auf den Hintern Ihres Babys. Die Liste geht weiter.

Gemäß Gesundheitslinie , können Sie Kokosöl verwenden, um Hefeinfektionen, Hauterkrankungen und einige Verdauungsstörungen zu behandeln. (Aber überspringen Sie nicht den Arzt, okay?) Es kann Ihren Cholesterinspiegel senken. Da Kokosöl antimykotisch und antibakteriell ist, wird es empfohlen auf Gesundheitslinie um Augenringe, Dehnungsstreifen, Fieberbläschen und Psoriasis zu reduzieren. Es ist wie Einhorntränen in einer Flasche.



Aber Kokosöl im Schlafzimmer? Nun, das musste ich selbst ausprobieren. Hubs ist schon lange in den Hippie-Kaninchenbau gefallen, also erklärte er sich bereit, es auch zu versuchen.

Anzeichen dafür, dass ein Membran-Sweep funktioniert hat

Und ach. Meine. Meine Güte.

Das ist wirklich wie Einhorntränen in einer Flasche.

Erstens ist es rutschiger als Wasser oder Gleitmittel auf Silikonbasis, und ein bisschen reicht viel. Tatsächlich geht es und geht und geht, weil dieses Zeug nirgendwo hinführt. Im Gegensatz zu anderen Gleitmitteln müssen Sie nicht aufhören und erneut auftragen. Es ist glatt, es wird warm und bleibt warm, und habe ich erwähnt, dass es glatt ist?

Es ist besser als das teure Zeug, auf das ich ein Bündel fallen lasse, das in einer nicht gekennzeichneten Schachtel aus den weiten Ecken des Internets kommt. Es hält länger und es fühlt sich besser an. Das Aufräumen ist nicht schlecht, solange man nicht zu viel verbraucht, aber man kennt die Regel mit wie benutzt man gleitmittel : zu viel ist immer gerade genug. Wenn Sie also nach dem Sex gerne duschen möchten, können Sie das tun, aber alles wird ach so mit Feuchtigkeit versorgt und nicht ausgetrocknet, wie es manche Gleitmittel bei Ihnen hinterlassen können.

wie man mit 14 einen freund bekommt

Und das bin nicht nur ich. Die in Florida ansässige Geburtshelferin Jennifer Landa, MD, Chief MD bei BodyLogicMD, sagte Gesundheit Dass eines meiner liebsten natürlichen Gleitmittel ist natives Kokosöl extra. Es ist feuchtigkeitsspendend und schmierend und verklumpt nicht wie viele Gleitmittel, die Sie kaufen können.

Sherry Ross, MD, Ärztin für Frauengesundheit in Santa Monica, Kalifornien und Autorin von She-ology, bezeichnet Kokosöl als natürliches, konservierungsmittelfreies und kostengünstiges Gleitmittel. Sie sagt auch, dass es dicker und haltbarer ist als künstliche Gleitmittel auf Silikon- und Wasserbasis. Gleichzeitig wird es nicht klumpig, wie dies bei anderen Gleitmitteln der Fall ist. Und während alle Gleitmittel auf Ölbasis schmutzig sein können, ist es weniger schmutzig als beispielsweise Olivenöl, das Gleitmittel der alten Griechen und Römer.

Aber wie bei allen guten Dingen gibt es Vorbehalte.

Hubs hat den großen Schnitt, also können wir Kokosöl als Gleitmittel verwenden, ohne sich um Dinge wie Geburtenkontrolle kümmern zu müssen. Aber nach Gesundheit , Kokosöl kann Latexkondome abbauen und möglicherweise unwirksam machen – eek! Wenn Sie also kein Polyurethan-Kondom tragen, was bei einer Latexallergie der Fall sein kann – Skyn ​​ist eine beliebte Marke – bleiben Sie weit, weit weg von Kokosöl und nehmen Sie das weniger kreative Gleitmittel.

Extrem schmutzige Wahrheit oder Herausforderung Herausforderung

Kokosöl kann nicht mit Latexkondomen verwendet werden, da es das Latex zersetzen und das Kondom zerreißen kann, sagt Nita Landry, MD, eine OBGyn in Los Angeles und Doc in der Show Die Ärzte erzählte Gesundheit . Mit Latexkondomen können nur Gleitmittel auf Wasser- und Silikonbasis verwendet werden, ohne dass ein Bruchrisiko besteht. LiveScience berichtet, dass 4,1% der sexuellen Ereignisse die Verwendung von Latex mit Öl beinhalten – einer der häufigsten Kondomfehler.

Frauen, die anfällig für Vaginalinfektionen sind, sollten auch über Kokosöl nachdenken. Da es antibakteriell und antimykotisch ist, kann es das PH-Gleichgewicht in Ihren Mädchenteilen stören und möglicherweise eine Infektion auslösen. Autsch.

Sie möchten es möglicherweise auch nicht verwenden, wenn Sie versuchen, schwanger zu werden. Untersuchungen zeigen, laut Frauengesundheit , dass jede Art von Gleitmittel – einschließlich Gleitmittel auf Ölbasis – die Beweglichkeit der Spermien verringern oder den PH-Wert in der Vagina verändern kann.

Möglichkeiten, mit deinem Schwarm zu flirten

Schließlich, welche Art von Kokosöl möchten Sie? Eine Art: Extra-natives, unraffiniertes Kokosöl. Das andere Zeug kann Zusätze enthalten, die deinen Mädchenbereich reizen und dich sogar, sagen Ärzte, trockener machen als zuvor. Nicht der Punkt. Und willst du wirklich Chemikalien da unten kleben? Ich bleibe auch bei den organischen Sachen, um sicher zu gehen.

Kokosöl ist ein schaukelndes Gleitmittel, das bei richtiger Anwendung für einige wirklich lustige Zeiten im Schlafzimmer sorgt. Es ist langlebig. Es ist rutschig. Und es ist viel billiger als die anderen High-End-Schmiermittel auf dem Markt. Aber beim ersten Mal werden Sie zu viel verwenden. Lege ein Handtuch hin. Vertrauen Sie mir. Mach es einfach.