celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Verwöhnen Sie Ihre Augen mit diesen über 35 Kochtipps für die Feiertage von professionellen Köchen

Lebensstil

Profis wägen ab, was in der Küche zu tun – und zu lassen – ist, wenn sie ein Feiertagsessen zubereiten.

NFT  Ein Feiertagsessen zu kochen tut es nicht't have to be stressful with these chef-sanctioned tips. FG Trade/Getty Images

Die Feiertage können so eine sein wundervolle Zeit , aber sie bringen auch eine Menge Stress mit sich und a schwere geistige Belastung – besonders wenn Sie versuchen, einen Haufen Familienmitglieder zu ernähren, die Sie nur ein paar Mal im Jahr sehen. Sie wollen, dass alles perfekt ist, aber Sie sind kein professioneller Koch . Du bist ein Chicken-Nuggets-einmal-die-Woche-Koch und eine Art Koch, der sich am Wochenende selbst versorgt. Was hast du dir dabei gedacht, dich anzumelden, um einen riesigen Truthahn zu kochen und alle Seiten ?! Glücklicherweise haben Sie das Internet – und eine ganze Reihe professioneller Köche in Ihrer Ecke, mit freundlicher Genehmigung von Scary Mommy, die bereit sind, die besten Kochtipps für die Feiertage mit Ihnen zu teilen.

Wenn Sie sich bereit fühlen, die Welt ein Festmahl nach dem anderen zu erobern, wird diese Fülle an Informationen Ihr Leben einfacher und Ihre Mahlzeiten köstlicher machen. Von kräftigen Truthahnaromen bis hin zu leckere taters , was auch immer Sie in dieser Weihnachtszeit angehen, tun Sie es mit einem Expertengremium an Ihrer Seite. Hier ist, was die Profis zu sagen hatten.



Beginnen Sie früh mit der Vorbereitung

Ein früher Start mag im Voraus nach mehr Arbeit erscheinen, aber Köche schwören auf die Ergebnisse.

NFT
  • „Puthahn immer über Nacht in Salzlake legen, um einen feuchteren, schmackhaften Truthahn zu erhalten“, sagt Executive Chef Seadon Shouse von Halifax in Hoboken, New Jersey. „Ich mache eine Sole mit einer Tasse koscherem Salz, einer Tasse weißem oder braunem Zucker und einer Gallone Wasser. Bereiten Sie auch am Vortag so viel wie möglich vor, um einen einfacheren Urlaubstag zu haben (Kartoffeln im Voraus schälen, putzen und grüne Bohnen blanchieren, Preiselbeersauce zubereiten).'
  • „Beginnen Sie am Wochenende davor mit der Zubereitung und dem Kochen. Besonders Dinge wie Kartoffelpüree, Preiselbeersauce und Suppen/Eintöpfe“, sagt Chefkoch Diana Manalang Kleiner Koch, kleines Café in New York. „Verlassen Sie sich nicht nur auf Ihren Herd und Ofen. Die Verwendung von Dingen wie Topftöpfen und Fertigtöpfen zum Kochen und Warmhalten spart Platz und Zeit.“
  • „Sternos und Chafing Dishes waren schon immer bei großen Familienangelegenheiten dabei“, fügt Manalang hinzu. „Sie eignen sich hervorragend, um Dinge warm zu halten, wenn der Platz im Ofen knapp ist.“
  • Matthias Merges, Inhaber von Chicago's Mordechai , stimmt zu. „Wenn ich mehrgängige Feiertagsmenüs vorbereite, setze ich mich immer ein paar Tage im Voraus hin und schreibe ein Menü. Das gibt mir Zeit, mich mit meinen Gedanken zu beschäftigen und sicherzustellen, dass ich einen Plan für das, was ich servieren werde, vollständig ausgearbeitet habe meine Gäste. Die Ergebnisse sind erstaunlich, und Ihre Gäste werden Ihnen definitiv sagen, dass Sie Ihr Partyspiel im Stich gelassen haben!'
  • Merges geht noch einen Schritt weiter und fügt hinzu: „Ich decke den Tisch immer gerne ein oder zwei Tage im Voraus. Das ist ein großer Stressabbau und ermöglicht es mir, beim Kochen einen klaren Kopf zu haben.“

Lassen Sie Profis für Sie arbeiten

Im Ernst, Sie müssen nicht alles tun. Und, Bonus, Sie könnten einige dringend benötigte Geschäfte an Ihre lokale Lebensmittel- und Getränkegemeinschaft weiterleiten.

  • „Es ist in Ordnung, im Laden gekaufte/im Laden hergestellte Artikel zu kaufen und zu servieren“, verspricht Manalang.
  • Außerdem: „Bestellen Sie Beilagen und Desserts in Restaurants. Die meisten Artikel können ein paar Tage aufbewahrt werden, also ist es in Ordnung, früh zu kaufen, um sie aufzuwärmen und zu essen.“

Räuchern Sie Ihren Truthahn

Dank der 'Truthahnknappheit' haben Sie dieses Jahr vielleicht nicht einmal Ihren geliebten Truthahn bekommen. Aber wenn Sie einen Vogel geschnappt haben, wie wäre es dann, wenn Sie Ihre Anschaffung mit einer ganz neuen Variante dieses Butterballs ehren würden? Für eine etwas andere, aber ebenso köstliche Variante des Urlaubstruthahns sorgt Mike Haas, Pitmaster und Besitzer von Wütendes Grillen , schlägt vor, dass Sie versuchen, Ihren in Salzlake eingelegten Truthahn zu räuchern.

  • „Trotz des Namens ‚geräucherter Truthahn‘ können Sie einen Gasgrill, einen Holzkohlegrill, einen elektrischen Räucherofen oder jeden Grill verwenden, den Sie zur Verfügung haben. Sie brauchen einen, bei dem Sie das Element Holzrauch hinzufügen und indirekt konstante Temperaturen aufrechterhalten können Hitze“, sagt er.
  • Ein interessanter Hinweis von Haas? „Die in Ihrem Räucherofen verwendete Holzart beeinflusst den Rauchgeschmack. Kirschholz, Erlenholz und Ahornholz ergänzen die natürlichen Aromen eines Truthahns.“
  • Wenn Sie einen Truthahn räuchern, sagt Haas, dass es einige traditionelle Zubereitungsmethoden gibt, die Sie überspringen sollten, und erklärt: „Füllen Sie den Truthahn nicht, damit er schnell gart. Machen Sie Ihre Füllung stattdessen im Ofen.“
  • Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit einplanen und Lebensmittelsicherheit praktizieren. 'Es würde ungefähr vier Stunden dauern, einen Truthahn bei etwa 300 Grad Fahrenheit zu räuchern', sagt Haas. „Benutze immer ein digitales Thermometer, damit du nicht raten musst, wann das Gericht fertig ist.“

Probieren Sie eine trockene Sole

Ina Garten war gerade in Drew Barrymores Show und sagte, sie hasse das Durcheinander einer nassen Salzlake und bevorzuge eine trockene Salzlake. Küchenchef Ed Covino, Gründer von Bes'Dam-Suppe , stimmt zu. Sie müssen genau wissen, was zu tun ist? Er hat dich abgedeckt.

  • „Wenn Sie an das Pökeln denken, denken die Leute im Allgemeinen daran, den Truthahn in Gallonen Lösung zu tauchen und diese im Kühlschrank aufzubewahren (wenn Sie Platz haben)“, teilt Covino mit. „Es gibt jedoch einen anderen Weg zum Pökeln, ohne Chaos, Rätselraten und Unordnung im Kühlschrank, und es heißt ‚trockenes Pökeln‘. Aus genau diesen Gründen bevorzuge ich das Trockensalzen, und das werde ich hier beschreiben. Beim Trockensalzen wird Salz einfach für eine bestimmte Art und Zeit direkt auf den Vogel gestreut, damit die Chemie ihre Arbeit verrichten kann. Ja, so einfach ist das.“
  • Beginnen Sie einen Tag im Voraus. „Okay, wir alle wissen, dass Salz Geschmack hinzufügt und Feuchtigkeit und Wassergewicht hält. Meine Personenwaage sagt mir, dass ich am Tag danach eine Tüte Chips esse! Genau wie meine Personenwaage sagt, funktioniert das am besten über Nacht. Also los die Sole am Vorabend machen, dann in einer abgedeckten Pfanne in den Kühlschrank stellen.'
  • Organisieren Sie alles, was Sie für die Vorbereitung benötigen, bevor Sie in den Trockensalzprozess eintauchen. Covino sagt: „Um diesen Vorteil für Ihren Truthahn zu erhalten, legen Sie ihn einfach auf eine große Platte, wo Sie daran arbeiten können, und stellen Sie eine Schüssel mit koscherem Salz oder normalem Salz daneben. Sie werden rohen Saft auf Ihren bekommen Hände, damit Sie nicht ständig hin und her gehen und den Salzbehälter anfassen möchten.
  • Arbeiten Sie mit der richtigen Menge Salz. „Die Faustregel lautet ½ Teelöffel Salz pro Pfund. Ein 18-Pfund-Vogel verbraucht also ungefähr neun Teelöffel. Auch dies ist eine Faustregel, und ein bisschen mehr ist in Ordnung, wenn Sie ausgehen [bevor Sie den ganzen Vogel gesalzen haben].'
  • Schenken Sie bestimmten Bereichen etwas mehr Aufmerksamkeit. „Die Brust ist dicker und trockener, daher sollten Sie in diesem Bereich doppelt so viel Salz verwenden wie im Rest, bei dem es sich um saftigeres dunkles Fleisch handelt“, erklärt Covino. „Machen Sie weiter und reiben Sie das Salz direkt auf die Haut des ganzen Truthahns und geben Sie wieder mehr auf die Brusthaut. Das war's – legen Sie es einfach in eine Pfanne, decken Sie es mit Plastikfolie ab und stellen Sie es über Nacht in den Kühlschrank.“

Kochen Sie diesen Vogel richtig

Der größte Fehler, den man im Urlaub machen kann? Kochen Sie Ihr Essen nicht genug und machen Sie Ihre ganze Familie krank.

  • 'Im Allgemeinen brate ich einen ungefüllten Vogel etwa 15 Minuten lang bei 350 ° F für ungefähr 15 Minuten pro Pfund', sagt Covino. 'Das USDA empfiehlt, es bei 165 F herauszunehmen. Ich nehme meins jedoch bei 160 F heraus, und ich finde, dass das 'Carry-Over-Kochen' den Rest des Weges dauert, und Sie werden einen viel saftigeren Vogel haben.'
  • Treffen Sie natürlich alle erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen. Covino betont: „Vergewissern Sie sich, dass Sie ein kalibriertes Thermometer haben und prüfen Sie die Temperatur tief an der dicksten Stelle, dem Oberschenkel.“

Überspringen Sie das Wasser

Sicherstellen, dass Ihr Truthahn feucht und aromatisch ist, ist der Schlüssel, aber viele Menschen begießen sich mit Wasser. Spoiler-Alarm: Köche lieben das nicht.

  • Küchenchef Michael DeLone des italienischen Restaurants in New Jersey Nuntius von Küchenchef Michael DeLone schlägt vor, weit, weit weg von Wasser zu bleiben. „Verwenden Sie andere Flüssigkeiten als Wasser zum Begießen, Zubereiten von Soßen oder Einarbeiten in Gemüsepürees“, plädiert DeLone. „Eines der ersten Dinge, die ich als Koch gelernt habe, ist gesunder Menschenverstand, aber Wasser verdünnt. Brühe in jeder Form, Weißwein, sogar Orangensaft, sind meine Favoriten. Es macht den Unterschied, und wenn Sie es tun, Sie werde nie wieder Wasser verwenden.'
  • Küchenchef Chris Martin, des Genies Genießen Sie die Leidenschaft , hat eine noch einfachere Lösung für würziges Begießen. „Tauchen Sie ein Stück Seihtuch in geschmolzenes Ghee und lassen Sie den Überschuss kurz abtropfen, bevor Sie es über Ihren Truthahn drapieren“, sagt Martin. 'Das wird als dein Baster fungieren, damit du nicht mehr an den Truthahn denken musst.'

Allergien und Empfindlichkeiten ernst nehmen

Die meisten von uns denken daran, zu gegebener Zeit ein Lebensmittelthermometer herauszuholen und rohes Fleisch von anderen Lebensmitteln fernzuhalten. Aber wenn Sie keine Lebensmittelallergien oder -empfindlichkeiten haben, übersehen Sie vielleicht die Tatsache, dass Ihre Gäste sie haben könnten. Also, hier ist Ihre Erinnerung, Ihre Sorgfaltspflicht zu erfüllen.

  • „Erwägen Sie einen gut verträglichen Austausch von Zutaten, besonders wenn Sie Gäste einladen“, sagt Brian Nagele, CEO von Restaurant-Klicks und ehemaliger Besitzer des Restaurants Kings Oak in Philadelphia. „Einer von zehn Amerikanern leidet unter irgendeiner Form von Nahrungsmittelunverträglichkeit, sei es durch Gluten, Eier, Milchprodukte oder ähnliches. Es ist einfach, diese Bedingungen zu umgehen, wenn Sie sich um Ihren Haushalt kümmern – schließlich haben Sie eine gute Vorstellung von Ihrem Gesundheit der Familie. Die Dynamik ändert sich jedoch, wenn Sie Leute zum Abendessen einladen. Vielleicht möchten Sie sie im Voraus fragen, ob sie irgendwelche Empfindlichkeiten haben ... in den Ferien geht es darum, Menschen sicher zusammenzubringen. Die Befriedigung der Bedürfnisse Ihrer Gäste ist nur eine weitere Art, ihnen zu zeigen, dass Sie sich interessieren.'
  • Glücklicherweise gibt es für die meisten (aber nicht alle) Lebensmittel einen einfachen Austausch. „Wenn Milchprodukte vom Tisch sind, erwägen Sie, sie gegen Kokos- oder Mandelmilch auszutauschen. Wenn Gluten ein Problem darstellt, können Sie möglicherweise Hafermehl anstelle von Weizen verwenden. Dasselbe gilt für Allergien. Erdnüsse sind ein häufiger Übeltäter in diesem Bereich. Und die Chancen stehen gut, dass andere Nüsse in einer Anlage hergestellt werden, die auch Erdnüsse verarbeitet. Es gibt also keinen eindeutigen Tausch für diesen.'

Über Bord gehen

Es ist einfach, sich an die Grundlagen zu halten und Dinge zu tun, die Sie schon immer getan haben oder wie es Ihrer Familie am besten gefällt. McAlisters Executive Chef Courtney Bufford schlägt vor, genau das Gegenteil zu tun. Gehen Sie groß! Wie?

Weltraum-Wortspiele nicht von dieser Welt
  • „Salzlake, spritzen, füllen (mit Zwiebeln, Knoblauch, Obst und Kräutern) und reiben Sie Ihren Truthahn für den ultimativen Geschmack.“
  • 'Friere deinen Schinkenknochen ein und bewahre ihn für deine schwarzäugigen Erbsen am NYE auf.'
  • 'Keine im Laden gekaufte Soße! In einer Pfanne anbraten oder die Innereien von Ihrem Truthahn rösten und Zwiebel, Knoblauch, Karotten, Sellerie und frische Kräuter verwenden, um Ihre Soße zu würzen. Geben Sie alles hinzu, was Geschmack hinzufügt, und lassen Sie es mindestens 45 Minuten lang köcheln min und für eine super würzige Soße abseihen.'
  • „Betrachten Sie verschiedene Käsesorten für Ihren Mac and Cheese. Jeder Käse schmeckt und schmilzt anders und fügt Ihrem Gericht etwas anderes hinzu. Ich verwende gerne eine Mischung aus scharfem Cheddar, Mozzarella, Greyerzer und Gouda.“

Beziehen Sie Gäste mit ein

Hast Du gewusst Moderne Familie 's Jesse Tyler Ferguson ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Vater und Autor eines tolles Kochbuch ? Sein Rat ist buchstäblich der beste – besonders wenn es darum geht, Gäste einzuladen, um ein wenig Druck von Ihnen zu nehmen.

  • „Lassen Sie Ihre Gäste ihre eigenen Barkeeper sein, indem Sie eine Wursttafel mit Beilagen und Sirups in der Nähe der Punschschale aufstellen, damit sie mischen und kombinieren können und Spaß daran haben, den typischen Schluck der Nacht neu zu erfinden! Zutaten und Beilagen wie Kaffeebohnen, Schokoladenflocken und Zimtpulver sind immer Hits an meiner Espresso-Martini-Bar mit Absolut und Kahlúa!'
  • „Lassen Sie Ihre Gäste ihre eigenen To-Go-Behälter mitbringen, um die Reste zu beseitigen! Auf diese Weise kann jeder mit einer Goodie-Bag voller Leckereien nach Hause gehen, und Sie müssen nicht tagelang mit den Extras verbringen.“

Verwenden Sie zusammengesetzte Butter für alles

Aromatisierte Butter, oft auch Mischbutter genannt, ist ein Game Changer. Es ist eine gute Idee, das ganze Jahr über etwas in Ihrer Küche zu haben, aber sie sind besonders während der Feiertage von Vorteil.

  • „Eine Möglichkeit, Feiertagsfeste unvergesslicher zu machen, besteht darin, im Voraus eine Vielzahl zusammengesetzter Butter zuzubereiten“, sagt Milo Cruz, CMO von Legend Kochgeschirr , Foodblogger und ehemaliger Koch. „Zusammengesetzte Butter sind großartig, weil sie vielseitig und einfach zuzubereiten sind und für schnelle Vorspeisen sorgen können, wenn Sie in Not sind. Sie fügen auch die besondere Note hinzu, die Ihre Lieben wissen lässt, dass Sie für sie die Extrameile gegangen sind.“
  • Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Cruz hat einige gute Ideen: „Ich empfehle einige zusammengesetzte Butterkombinationen, darunter Knoblauch mit Dill, geräuchertes Paprikapulver mit schwarzem Pfeffer und frische Tomaten mit gerösteten Pilzen Fleisch, um ihm mehr Geschmack und Tiefe zu verleihen, oder verwenden Sie es sogar als Grundlage für eine Soße.'
  • Entsprechend Coralee Bruno , Starkoch, zusammengesetzte Butter kann ein beliebtes Urlaubsmenü noch besser machen. „Einer der besten Tricks für schmackhaftes Kartoffelpüree besteht darin, die Butter mit Thymian, Rosmarin, Knoblauch, Salz und Pfeffer anzureichern“, teilt Bruno mit. „Das hat diese Feiertagsbeilage grundlegend verändert.“

Mischen Sie traditionelle Favoriten mit trendigen Optionen

Sie müssen nicht jedes Jahr jedes Hauptgericht und jede Beilage gleich machen, nur weil es Ihre Familie immer so macht.

  • „Trendige Alternativen zu [klassischen Feiertags-]Gerichten sind immer eine großartige Option, um traditionelle Speisen abzurunden“, sagt er Gehackt Champion Brian Jupiter, der Küchenchef beider Grenze Chicago & Ina Mae Taverne . „Anstelle von Kartoffelpüree versuchen Sie Bratkartoffeln mit Thymian und Rosmarin. Die süße Cremigkeit der Fingerlinge gepaart mit gerösteten Kräutern ist berauschend und definitiv ein Gewinner auf dem Tisch.“
  • „Ich habe auch herausgefunden, dass der beste Weg, einfache Beilagen zu finden, darin besteht, zum Bauernmarkt zu gehen und sich einen großen Kürbis zu schnappen“, fügt Jupiter hinzu. 'Röstet den Kürbis und krönt ihn mit kandierten Pekannüssen und Ziegenkäse für eine leichtere Alternative zu den traditionellen Süßkartoffeln.'
  • Und wenn Sie Salate auf Ihrem Feiertagstisch mögen? Jupiter schlägt vor: „Entscheiden Sie sich für einen leichten Grünkohlsalat mit Datteln, Castelvetrano-Oliven, geraspeltem Rettich und einer einfachen Schalotten-Vinaigrette.“

Richtig vorbereiten

Befürchten Sie, dass Ihnen Ihre Lieblingsgerichte aus dem Feiertagsmenü ausgehen könnten? Ein wenig Vorabrecherche kann Ihnen die Frustration ersparen, in letzter Minute ein offenes Lebensmittelgeschäft zu finden.

  • „Oft höre ich, dass die beiden wichtigsten Feiertagsartikel ausgehen: Truthahn und Kürbiskuchen“, sagt Anthony Serrano, Küchenchef von Good Cook. „In der Regel reicht ein 9-Zoll-Kuchen normalerweise aus, um 6-8 Gäste zu ernähren. Das hängt natürlich von der Dicke und dem Reichtum des Kuchens ab.“
  • Besorgt, dass Sie die falschen Getränke auswählen. Serrano kommt noch einmal in die Kupplung. „Ein Pinot Noir oder Chardonnay wird ein festliches Abendessen perfekt ergänzen“, schlägt er vor. 'Apfelwein ist eine ausgezeichnete Wahl als alkoholfreie Option.'

Ein letzter Ratschlag

Eines der großartigen Dinge an den Feiertagen ist, dass Sie jedes Jahr eine Wiederholung bekommen. Wenn der Truthahn länger dauert als erwartet, die Kartoffeln suppig werden und niemand von dieser neuen Maisdrehung beeindruckt ist, atmen Sie einfach.

Ab dem Tag nach Ihrem Urlaub haben Sie 364 Tage Zeit, um sich neu zu gruppieren, an Ihren Rezepten herumzutüfteln und sich auf einen neuen Versuch vorzubereiten. Während es Spaß macht, neue und interessante Rezepte als Überraschung für die ganze Familie zu übernehmen, erfordern neue Rezepte Übung, selbst für die erfahrensten Köche. Wenn Sie diese neue Seite nicht direkt aus dem Tor genagelt haben, geben Sie nicht auf.

Und was auch immer Sie tun, geben Sie Ihrer MIL keine Urlaubspflichten zurück, wenn Sie besiegt sind. Wie sie sagen, 'versuchen Sie es, versuchen Sie es noch einmal.'

Teile Mit Deinen Freunden: