celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

'Wir alle brauchen das D' sagt eine urkomische ahnungslose Gesundheitskampagne der Regierung

Trend
Vitamin-D-Anzeigenfunktion

We All Need The D, kündigte eine urkomisch ahnungslose Gesundheitskampagne der Yukon-Regierung an.

Die Regierung von Yukon versuchte kürzlich, eine Werbekampagne zu erstellen, die die Menschen dazu ermutigen sollte, Vitamin-D-Ergänzungen einzunehmen, und alles lief aus dem Ruder, als Yukon Health and Social Services beschloss, sich an einem aktuellen Slang zu versuchen. Die Mitarbeiter des Gesundheits- und Sozialdienstes von Yukon sind zwar ein wenig abwesend, aber sie haben es geschafft, eine Kampagne zu produzieren, die niemand so schnell vergessen wird, nachdem sie eine Reihe von Postern mit grinsenden, glücklichen Menschen veröffentlicht haben, die unter der Überschrift lächeln: Wir alle brauchen die D!

Hoppla.

Die Sprecherin des Gesundheits- und Sozialdienstes von Yukon, Pam Living, sagte Yukon Nachrichten dass sie tatsächlich wussten, dass „das D umgangssprachlich für den Schwanz ist, als sie die Anzeigen machten, aber dass sie nicht wussten, wie alle darauf reagieren würden.



Wir wussten, dass es eine Anspielung auf Sex war, sagte Living. Wir wussten nicht, dass es so grob war, wie es jetzt behauptet wird.

Wenn das Gesundheits- und Sozialwesen wüsste, was das D bedeutet, ist es schwer zu verstehen, wie man sonst eine Reihe von Schlagzeilen interpretieren soll wie:

Wir alle brauchen das D. Sogar ich!

Wie machst du das D?

Brauchen Sie ein wenig Hilfe bei Ihrem täglichen D?

Vitamin-D-2

Yukon Gesundheits- und Sozialdienste

Die scheinbar unbeabsichtigte Doppeldeutigkeit machte die Fotos noch lustiger. Zumindest die Models scheinen mitzuspielen.

Laut BuzzFeed Kanada , Yukon Heath und Social Services haben diese charmanten Poster entworfen, um die Menschen daran zu erinnern, ihr Vitamin D einzunehmen. Das ist ein hervorragendes und wichtiges Ziel, das von ihren wunderbar ahnungslosen Wahlkampfslogans überschattet wird.

Vitamin-D-3

Yukon Gesundheits- und Sozialdienste

Die Poster landeten im Internet und gingen sofort viral, denn nichts auf der Welt ist so lustig, wie eine Person in einer Autoritätsposition, die versehentlich etwas Schmutziges sagt. Inzwischen hat Yukon Health and Social Services alle Poster von ihrer Website, Wänden und in einigen öffentlichen Bussen entfernt, aber leider ist das Internet für sie ewig. Diese Poster werden nie wirklich verschwinden. Aber das ist gut so, denn vielleicht können sie den Menschen noch helfen.

Süße Badeanzüge für Mütter

Vitamin-D-Mangel ist besonders im Winter und an kalten Orten ohne viel Sonne extrem verbreitet, da wir Vitamin D aus dem Sonnenlicht gewinnen. Vitamin D hilft unserem Körper, Kalzium aufzunehmen, und es kann schwierig sein, genug Vitamin D allein über die Nahrung aufzunehmen. Daher wird Menschen, die nicht viel Sonnenlicht bekommen, oft empfohlen, ein Vitamin-D-Präparat oder ein Vitamin-D-haltiges Multivitaminpräparat einzunehmen.

Babynahrung enthält normalerweise Vitamin D, aber Muttermilch hat normalerweise nicht genug für Babys, also die CDC empfiehlt allen gestillten Säuglingen infant eine tägliche Vitamin-D-Ergänzung.

Die Gesundheits- und Sozialdienste von Yukon haben nach diesem speziellen Ausrutscher vielleicht ein bisschen albern ausgesehen, aber ihre Kampagne wurde entwickelt, um die Leute daran zu erinnern, ihr Vitamin D zu nehmen, und das ist mit ziemlicher Sicherheit gelungen. Ich glaube nicht, dass jemand, der diese Poster gesehen hat, sie lange, lange Zeit vergessen wird. Sie können Vitamin D vielleicht nicht ohne zu kichern einnehmen, aber sie werden sich zumindest daran erinnern, dass Vitamin D existiert.