celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Wir haben unserem ältesten Kind die Wahrheit über den Weihnachtsmann erzählt

Die Ferienzeit
Ein kleiner Junge benutzt Gebärdensprache, um mit einer Frau zu sprechen

Catherine Falls Werbung/Getty

NFT

Dies ist das Jahr, in dem wir unserem ältesten Kind die Wahrheit über den Weihnachtsmann erzählt haben.

In den letzten Monaten hat unsere 9 Jahre alt hat uns mit Fragen gelöchert, und ehrlich gesagt hatte ich keine wirklich guten Antworten.



huggies wischt schlecht

Wie kann der Mann, den wir jedes Jahr besuchen der echte Weihnachtsmann sein? Warum sollte der Weihnachtsmann ein Zuhause in Mount Juliet, Tennessee haben?

NFT

Wir haben keinen Schornstein. Wie kommt der Weihnachtsmann rein? Die Vordertür? Würde uns die Türklingel nicht wecken? Deaktiviert er unser Alarmsystem? Wer hat ihm den Code gegeben?

Wie kommt es, dass der Weihnachtsmann Spielzeug bringt, das wir in Target kaufen können? Wofür sind die Elfen überhaupt da, wenn der Weihnachtsmann die Spielsachen dort bekommt, wo wir Unterwäsche und Goldfisch-Cracker kaufen?

Als Antwort gab ich standardmäßig vorgefertigte Antworten darüber ab, wie er selbst entscheiden musste, was die Antworten auf diese Fragen waren. Ich wusste in meinem Mama-Herzen, dass es an der Zeit war, unseren Jungen einzuladen, Teil des Weihnachtszaubers zu werden und ihm die Wahrheit über den Weihnachtsmann zu sagen.

Vor einigen Jahren, Ich habe eine Geschichte über einen schönen Brief gesehen den eine Mutter ihrer Tochter schrieb, um ihr die Wahrheit über den Weihnachtsmann zu erklären. Ich ließ mich von ihrer Idee inspirieren, setzte mich an meinen Computer und schrieb einen besonderen Brief für meinen Sohn. Als es fertig war, faltete ich es zusammen, steckte es in meine Handtasche und sagte ihm, er solle seine Schuhe anziehen.

Ich nahm ihn zu einem überraschenden Abendessen mit zwei Personen mit und ließ ihn jedes Restaurant auswählen, das er wollte. Bei einem gemeinsamen Teller Olive Garden Calamari überreichte ich meinem Baby einen Brief, der die Wahrheit über den Weihnachtsmann enthielt.

Ich begann damit, ihn zu loben und ihn an all die mutigen, klugen und freundlichen Dinge zu erinnern, die er in letzter Zeit getan hat. Dann erkannte ich, wie hart es sich anfühlen muss, ein großes Kind zu sein, und erkannte, dass einige der magischen Dinge, an die er immer geglaubt hatte, nicht wirklich möglich sind. Ich erkannte, dass die Fantasy-Serien, die er liest, und die magischen Filme, die er sich ansieht, sich nicht mehr möglich anfühlen, und das ist in Ordnung. Es bedeutet nur, dass du erwachsen wirst, schrieb ich.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Katie Cloyd (@katiecloydwriter)

Dann erzählte ich meinem Jungen die Wahrheit über den Weihnachtsmann, der plötzlich so winzig aussah, wie er mir gegenüber in seinem grünen Sweatshirt saß und seine runden Wangen mit entzückenden Sommersprossen bedeckte.

Der Weihnachtsmann ist nicht das, was Sie denken.

Namen, die stiller Krieger bedeuten

Es gibt keinen fröhlichen alten Mann, der an Heiligabend in einem magischen Schlitten mit fliegenden Rentieren durch die Lüfte reitet, um den Kindern der Welt Geschenke zu überbringen. Der Nordpol ist keine Werkstatt, in der Spielzeugelfen arbeiten. Es gab eine reale Person namens Sankt Nikolaus, deren Existenz die Idee des Weihnachtsmanns inspirierte, die wir heute haben, aber er war keine Magie, und er ist schon sehr lange weg.

Ihr ganzes Leben lang sind die Geschenke, die Sie zu Weihnachten erhalten haben, von Mama und Papa gekommen. Wir verwenden unsere Zeit und unser Geld darauf, Geschenke für Sie zu finden, von denen wir glauben, dass Sie sie lieben werden. Wochen oder sogar Monate vor Weihnachten suchen wir herum und machen einen Plan, um Weihnachten für unsere Kinder zu einer schönen Zeit zu machen. Wir knabbern an den Keksen, die Sie für den Weihnachtsmann hinterlassen, und beißen sogar ein oder zwei Karotten der Rentiere.

Wenn wir das tun, entscheiden wir uns dafür, der Weihnachtsmann zu sein.

Für Millionen von Kindern auf der ganzen Welt repräsentiert der Weihnachtsmann das Wunder und die Freude von Weihnachten. Eine Weihnachtstradition zu schaffen, die sich für unsere Kinder magisch und aufregend anfühlt, ist einer der lustigsten und lohnendsten Teile des Elternseins.

Aber dieses Weihnachten wird das allerbeste, denn jetzt gibt es drei Weihnachtsmänner in unserem Haus. Ich, Daddy und jetzt SIE.

Ich weiß, dass Sie vielleicht traurig sind, dass Ihre Vorstellung vom Weihnachtsmann nicht unbedingt real war, aber ich verspreche Ihnen, dass die besten Teile des Weihnachtsmanns immer Teil von Weihnachten sein werden. Wir werden immer ein Familienfoto mit dem Weihnachtsmann machen, leckere Kekse backen und einen großen, schönen Baum schmücken.

Wir werden unsere Lieblingsfilme wie Elf und Home Alone ansehen und uns am Weihnachtsmorgen gegenseitig mit Geschenken überraschen. Sie werden in unserem glücklichen Zuhause immer mit einem köstlichen Frühstück und vielleicht sogar einer Tasse heißem Kakao aufwachen.

Nur jetzt wirst du ein hinterhältiger Mitverschwörer in der Magie. Wenn deine Geschwister ihre vom Weihnachtsmann markierten Geschenke sehen, kannst du uns ein kleines Augenzwinkern zuwerfen, weil du weißt, wie viel Zeit und Arbeit es für uns drei gekostet hat, für sie der Weihnachtsmann zu sein.

Es ist wichtig, dass Sie keinem anderen Kind vom Weihnachtsmann erzählen! Eltern wissen, wann es Zeit ist, es ihren eigenen Babys zu sagen. Verdirb niemandem den Spaß, okay?

Ich wette, Sie haben Fragen und Gefühle, und ich bin hier, um über sie alle zu sprechen. Daddy und ich sind so stolz auf die Person, die du bist und wie du dich um deine Geschwister kümmerst. Wir können es kaum erwarten, Ihre Ideen zu hören, wie wir Weihnachten noch schöner machen können. Du wirst der beste „Weihnachtsmann“ aller Zeiten sein.

Wir lieben dich so sehr.

In Liebe, Mama und Papa (auch bekannt als Santa.)

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Katie Cloyd (@katiecloydwriter)

Menüs der Spa-Küche

Als er mit dem Lesen des Briefes fertig war, sah er zu mir auf und zu meiner Überraschung grinste er.

Er sagte, ich bin nicht traurig! So wird Weihnachten noch spannender! Als ich ihn fragte, ob er schockiert oder enttäuscht sei, grinste er und sagte, ich habe schon einen „Ahnungsvorwurf“, dann hielt er inne, rümpfte die Nase und sagte: „Warte. Meinte ich Verdacht?

Wir lachten beide. Er stellte ein paar Fragen, ich drückte ihn fest, dann gingen wir einkaufen, um als erste Amtshandlung als dritter Weihnachtsmann unserer Familie ein paar kleine Weihnachtsgeschenke für seine Geschwister auszuwählen.

Es ist bittersüß zu sehen, wie Ihr ältestes Kind diese ganze Sache des Erwachsenwerdens navigiert. Auf der einen Seite ist es traurig zu sehen, wie diese letzten flüchtigen Teile der Kindheit davonflattern. Andererseits ist es aufregend zu sehen, wie dieses Kind, das Sie geschaffen haben, zu der Person heranwächst, die es sein wird, und sich Ihnen in den Traditionen anschließt, die Ihnen so am Herzen liegen.

Eines Tages werde ich meinen ältesten Sohn einladen, mir dabei zu helfen, seinem kleinen Bruder die Wahrheit über den Weihnachtsmann zu erzählen.

In ein paar Jahren wird seine kleine Schwester auch aufhören zu glauben. Aber solange ich lebe, wird der Weihnachtsmann unser Zuhause besuchen und Geschenke bringen und ein wenig Weihnachtsstimmung verbreiten, wohin er auch geht.

Denn die Wahrheit über den Weihnachtsmann ist nicht, dass er nicht echt ist; er ist so viel größer als ein Mann in einem roten Anzug und einem mit Geschenken beladenen Schlitten, der von fliegenden Rentieren gezogen wird. Der Weihnachtsmann ist nur ein Gesicht für das magische Gefühl, Weihnachten mit den Menschen zu feiern, die Sie am meisten lieben, und es gibt keine Altersgrenze, um daran zu glauben.

Teile Mit Deinen Freunden: