celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Was sind Seeaffen? Ein Leitfaden für Eltern zum zweiteinfachsten Haustier der Welt

Spaß & Spiele
OLYMPUS DIGITALKAMERA

von MedioTuerto/Getty Images

Wann haben Sie das letzte Mal an Sea-Monkeys gedacht? Es ist eine Weile her, oder? Wir möchten das ändern und diesen Gedanken aufgreifen: Seeaffen sind vielleicht das einfachste erste Haustier, das ein Kind haben kann. Und obwohl es Sie überraschen mag, dies zu erfahren, erfreuen sich Seeaffen im Laufe der Jahre einer stetigen Beliebtheit. Bonus: Wie viele Dinge, die in den 90er Jahren beliebt waren, scheinen sich die heutigen Kinder zu diesen hingezogen zu fühlen Wasserlebewesen .

Natürlich scheinen Kinder immer ein Haustier zu wollen. Sie können ihre Zimmer nicht sauber halten oder daran denken, sich die Zähne zu putzen, aber sie glauben, dass sie es können Pflege für ein Nagetier oder eine Katze oder ein Hund. Wieso den? Wenn Ihr Kind Sie also das nächste Mal um ein Haustier bittet, könnten Sie versucht sein, ihm zu sagen, dass es seinen kleinen Verstand verloren hat. Andererseits ist es vielleicht einfacher, einfach ja zu sagen – zumindest wird es Ihnen eine Gnadenfrist geben, wenn auch möglicherweise nur von kurzer Dauer, von dem Jammern. Die Bedingung: Sie dürfen sich das Haustier aussuchen. (Fügen Sie hier das Gackern einer bösen Hexe ein.) Die besten Haustiere für vielbeschäftigte Eltern sind diejenigen, die am wenigsten Arbeit erfordern und die vielleicht sogar überleben, wenn Sie sie einen Tag lang vergessen. Fische sind für viele Menschen das erste Haustier, aber seien wir nicht voreilig. Es gibt andere Möglichkeiten. Wie ein Haustierfelsen. Oder die oben erwähnten Sea-Monkeys. Ernsthaft. Beide erfordern im Grunde keine Arbeit und kaum Einrichtung.



Haben wir angefangen, diese Gehirnräder zu drehen? Hier ist, was Sie wissen sollten, bevor Sie Ihre 10 Dollar fallen lassen.

Wie reinige ich meine neugeborene Zunge?

Was sind Seeaffen?

Die Folgefrage lautet immer: Sind Seeaffen nicht nur Artemia? Die Antwort ist, na ja, irgendwie? Sie sind eigentlich ein künstlicher Hybrid aus Salzgarnelen, der geschaffen wurde, um einen Prozess namens Kryptobiose durchlaufen zu können. Im Wesentlichen handelt es sich bei dem Pulver, das Sie in Ihren Sea-Monkey-Päckchen finden, um Salzgarnelen-Eier in suspendierter Animation. Sobald Sie das Pulver in Ihr (gereinigtes) Wasser geben, beginnen sie zu schlüpfen und zu wachsen. Wieso den? Weil sie sich in einer bewohnbareren Umgebung befinden. Schon bald fressen diese kleinen Kreaturen mit Affenschwänzen, wachsen, starren Sie mit allen drei Augen an und vermehren sich sogar. Alles aus nur einem einzigen Schütteln eines Päckchens, das ungefähr so ​​​​groß ist wie ein Päckchen Hefe.

Das bringt uns zu unserer nächsten Frage.

Was fressen Seeaffen?

Seeaffen brauchen nicht viel, um zu überleben. Sie ernähren sich von zwei sehr einfachen Zutaten, die in Ihrem Sea-Monkey-Kit enthalten sein sollten, aber wahrscheinlich auch in vielen Küchen zu finden sind – Hefe und Spirulina. Mit anderen Worten, Sie müssen keine besonderen Ausflüge in eine schicke Tierhandlung unternehmen, um sie am Leben zu erhalten.

Babyautos für 1 Jahr alt

Sind Seeaffen gefährlich?

Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Seeaffen Sie angreifen. Sie sind unbedenklich für Mensch und Umwelt. Selbst wenn Sie versehentlich einen Seeaffen in den Abfluss (oder sogar in Ihr Getränk) fallen lassen, stellen sie keine Bedrohung für irgendjemanden oder irgendetwas dar. So können Sie all Ihre schrecklichen Wahnvorstellungen von Seeaffen, die sich in Ihre Haut eingraben, zur Ruhe bringen. Sie können außerhalb von Wasser nicht überleben oder Menschen beißen. Denken Sie daran, es sind nur winzige Garnelen.

Aber wie sieht der Lebenszyklus von Sea-Monkey aus?

Wenn Sie bedenken, dass Ihre Seeaffen als Staub begannen, wird es Sie wahrscheinlich nicht überraschen zu erfahren, dass sie nur etwa einen halben Zoll lang werden. Während ihres Lebens gehen Seeaffen von nur einem Auge zu drei Augen über. Und ja, sie können sich sowohl sexuell als auch asexuell fortpflanzen. Sie müssen ehrlich gesagt nur sehr wenig tun, um sicherzustellen, dass Ihre Sea-Monkey-Familie weiter wächst. Selbst wenn eine Seeaffenmutter stirbt, entwickeln sich ihre Babys weiter und schlüpfen schließlich. Sie kann auch ihren Eiersack fallen lassen, wenn sie sich angegriffen fühlt, und sie werden alleine überleben. Ziemlich knallhart, oder? Aber was könnten wir sonst von Kreaturen erwarten, die ihr Leben oft in einer Papiertüte beginnen?

wie viel ist ein original furby wert

Aber wie lange leben sie?

Der offizielle Sea-Monkeys-Website sagt, dass Ihre Seeaffen bis zu einem Jahr leben können. Aufgrund ihrer einzigartigen lebenserhaltenden Fähigkeiten ist es jedoch nicht ungewöhnlich, dass eine Panzerpopulation bis zu fünf Jahre lang gedeiht. Werden Sie am Tag 1825 dieselben Seeaffen haben wie am ersten Tag? Oh nein. Aber sie sind alle so unscheinbar, dass es fast unmöglich ist, den Überblick zu behalten und zu wissen, wer wer ist. Das bedeutet, dass Ihr Kind mit weitaus geringerer Wahrscheinlichkeit anhänglich wird oder das Herz gebrochen wird, wenn eine Generation stirbt.

Natürlich finden sie ab und zu noch tote Sea Monkeys, und das ist immer ein bisschen traurig. Es ist erwähnenswert, dass viele Leute aus diesem Grund vorschlagen, in eine Tierhandlung zu gehen und ein paar normale, billigere Salzgarnelen zu kaufen, damit Sie sie bei Bedarf heimlich ersetzen können.

Apropos Garnelen, sind Seeaffen essbar?

Ähhh… ja. Ihr Verrückten. Artemia sind essbar. Sie haben jedoch absolut keinen Nährwert und da sie so klein sind, ist es besser, sie einfach zu trinken. *gag* Siehe auch: Bitte tu das nicht.

Was ist, wenn mein Kind denkt, dass es langweilig ist?

Nennen Sie ein Haustier, das manchmal nicht langweilig ist. Ihre Katze ignoriert Sie wahrscheinlich den halben Tag. Der Familienhund ist alt und mag weder Gassi gehen noch Apportieren. Ihre Fische schwimmen buchstäblich nur in ihrem Tank herum.

Sicher, Seeaffen schwimmen auch so ziemlich nur in ihrem Becken. Eine Unterscheidung, die es wert ist, gemacht zu werden? Seeaffen sind lichtreaktiv. Sie können eine kleine Taschenlampe verwenden, um sie dazu zu bringen, sich zu bewegen, zu springen oder im Kreis zu schwimmen. Sie reagieren möglicherweise nicht mit der gleichen Heftigkeit wie Ihre Katze mit einem Laserpointer. Aber trotzdem macht es ziemlich viel Spaß. Oh, und Sie können Ihrem Kind sagen, dass diese Kreaturen durch ihre Füße atmen, was sie wahrscheinlich auch cool finden werden.

Warte, warum heißen sie überhaupt Sea-Monkeys?

Sie sind keine Affen und sie leben nicht im Meer. Was ist dann mit dem Namen? Um den Grund für diesen merkwürdigen Spitznamen aufzudecken, müssen wir mit ihrer Entstehungsgeschichte beginnen. Im Jahr 1957 betrat ein Mann namens Harold von Braunhut eine Zoohandlung und bemerkte, dass ein Becken mit übersehenen Salzgarnelen verwendet wurde, um die Fische des Ladens zu füttern. Was er in diesem Moment sah, war eine Gelegenheit, Kindern die Wunder der Natur beizubringen. Er begann mit der Art zu experimentieren ( Artemia ), um letztendlich herauszufinden, wie man sie bewahrt und wiederbelebt. Als er sie 1960 zum ersten Mal der Welt vorstellte, nannte er sie Instant Life.

Die lustigsten Hühner überqueren die Straße Witze

Bald stolperte er jedoch über einen viel entzückenderen und einprägsameren Namen für die kleinen Viecher. Ich habe mir diese Tiere angesehen, und sie sind die süßesten Dinger der Welt, und mir ist aufgefallen, dass sie kleine affenartige Schwänze haben, erklärte von Braunhut in einem Interview. „Das sind niedliche kleine Seeaffen“, [sagte er]. Also haben wir das Markenregister mit meinem Patentanwalt überprüft, und er sagt: „Hey, es gibt keine Seeaffen.“ Das war 1964.

Also, wo kann ich Sea-Monkeys kaufen?

Praktisch jeder Ort, an dem Sie Spielzeug und/oder Haustiere für Kinder kaufen können. Sie tauchen auch oft an Orten wie Target oder Walmart auf. Und viele Online-Händler, darunter die OG Sea-Monkeys-Website , verkaufe sie.

Was ist der Unterschied zwischen einem männlichen und einem weiblichen Seeaffen?

Jetzt, da Sie Ihre Seeaffen aktiviert haben, fragt sich Ihr Kind vielleicht, welche die Mädchen oder die Jungen sind. Zum Glück gibt es mehrere Möglichkeiten, diese Salzgarnelen voneinander zu unterscheiden. Männliche Seeaffen sind normalerweise kleiner als weibliche. Außerdem haben weibliche Seeaffen einen Eiersack und eine rundere Form um ihren Bauch.