celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Was ist mit Jonah Bobo passiert? Wiki, Vermögen, Dating, Bruder

Schauspieler
Jonah Bobo

Was ist mit Jonah Bobo passiert? Wiki, Vermögen, Dating, Bruder

1. Oktober 2019, 1.841

Inhalt



  • 1 Wer ist Jonah Bobo?
  • 2 Der Reichtum von Jonah Bobo
  • 3 Frühes Leben und berufliche Anfänge
  • 4 Aufstieg zur Bekanntheit
  • 5 Letzte Karriere und Inaktivität
  • 6 Persönliches Leben und soziale Medien

Wer ist Jonah Bobo?

Jonah Bobo wurde am 24. Januar 1997 in Roosevelt Island, New York, USA, geboren und ist sowohl Schauspieler als auch Synchronsprecher. Bekannt wurde er durch seine Rolle in dem Film 'Zathura: Ein Weltraumabenteuer' von 2005, in dem er spielte Danny Budwing. Er arbeitete auch an 'The Backyardigans' als Stimme des Charakters Austin.

Der Reichtum von Jonah Bobo

Wie reich ist Jonah Bobo? Ab Ende 2019 informieren uns Quellen über ein Vermögen von über 1 Million US-Dollar, das durch eine erfolgreiche Karriere als Schauspieler verdient wurde. Er war von 2004 bis 2012 in der Unterhaltungsindustrie tätig, obwohl nicht bekannt ist, ob er seine schauspielerischen Bemühungen fortsetzen wird, ohne seine zukünftigen Absichten für seine Karriere zu zeigen.





@aguttiaguirre heißt Jonah Bobo untersuchen wir jajajajajajajaja hat das gleiche Gesicht wie zuvor hahahahaha pic.twitter.com/wYq1q9hQEY

- (@BethinaAgui) 22. Februar 2014

Die Zeit wird zeigen, ob sich sein Vermögen im Laufe seines Lebens erheblich ändern wird.

Abigail Spencer Scheidung

Frühes Leben und berufliche Anfänge

Jonah wurde von seinen Eltern auf Roosevelt Island erzogen und lebte in einem orthodoxen jüdischen Haus. Seine Großmutter war die jüdische Geschäftsfrau Salha 'Mama' Bobo, die auch für ihre philanthropischen Bemühungen während ihres Lebens bekannt ist. In jungen Jahren entwickelte er ein starkes Interesse an Schauspielkunstund nutzte schnell die ihm gebotenen Möglichkeiten.

Seine erste Filmrolle war in 'Der beste Dieb der Welt', einem Comedy-Drama mit Mary-Louise Parker. Der Film wurde auf dem Sundance Film Festival uraufgeführt, bevor er später durch Showtime ausgestrahlt wurde. Im selben Jahr hatte er seine erste Hauptrolle in 'Around the Bend', in der er den jüngsten in einer Familie mit vier Generationen porträtierte. Der Film wurde von Jordan Roberts inszeniert, inspiriert von seiner Beziehung zu seinem kriminell verrückten, substanzmissbräuchlichen und abwesenden Vater. Der Film erhielt jedoch insgesamt negative Kritiken.

Jonah Bobo

Aufstieg zur Berühmtheit

Im Jahr 2005 hatte Bobo eine nicht im Abspann genannte Rolle in 'Strangers with Candy', produziert von Comedy Central und als eine der beliebtesten Kult-Shows. Im selben Jahr wurde er in seiner bemerkenswertesten Rolle in 'Zathura: Ein Weltraumabenteuer'. Der Science-Fiction-Abenteuerfilm wurde von Jon Favreau inszeniert und ist eine Adaption des Kinderbuchs 'Zathura' von Chris Van Allsburg. Er schrieb auch 'Jumanji', aber der Film zeigt keine direkte Verbindung zu 'Jumanji', obwohl er in den Büchern verbunden ist, obwohl er als Teil desselben Universums vermarktet wurde. Der Film zeigte zwei Brüder, die ein mysteriöses Brettspiel spielten und sie in den Weltraum teleportierten.

Kyle Richards Ex-Ehemann


Während der Arbeit an diesen Projekten hatte Jonah auch eine Sprechrolle in der CGI-Kinderfernsehshow mit dem Titel 'Die Hinterhöfe'. Die Show folgt fünf Tierfreunden, die ihre Fantasie nutzen, um Abenteuer in ihrem gemeinsamen Garten zu beginnen. Die Show basiert auf dem Live-Action-Piloten 'Me and My Friends', der später mithilfe von Motion-Capture-Techniken und CGI umgerüstet wurde. Im folgenden Jahr hatte er eine Sprechrolle in 'The Fox and the Hound 2', einer direkten Fortsetzung von 'The Fox and the Hound' aus dem Jahr 1981.



Letzte Karriere und Inaktivität

Im Jahr 2008 wurde Jonah in 'Choke' mit einem jungen Victor Mancini besetzt. Die Filmstars Sam Rockwell und Anjelica Huston werden beim Sundance Film Festival uraufgeführt. Es basiert auf dem gleichnamigen Roman von Chuck Palahniuk aus dem Jahr 2001, der die Geschichte eines Mannes erzählt, der absichtlich in erstklassigen Restaurants an Lebensmitteln erstickt und sympathische Menschen ermutigt, ihm Geld zu geben, um die Rechnungen für die Alzheimer-Krankheit seiner Mutter zu decken. Im folgenden Jahr hatte er eine Gastrolle in '30 Rock' und 'Royal Pains'.

2011 trat er in 'Crazy, Stupid, Love' auf, einem romantischen Comedy-Film mit Steve Carell, Ryan Gosling, Julianne Moore und Emma Stone. Es folgt die Geschichte eines geschiedenen Mannes, dem beigebracht wird, wie man Frauen in Bars aufnimmt - Goslings Auftritt führte ihn zu einer Golden Globe-Nominierung, und der Film war kommerziell erfolgreich. Sein letztes Filmprojekt wurde im folgenden Jahr mit dem Titel 'Disconnect' veröffentlicht, einem Drama mit einem Ensemble aus Jason Bateman, Alexander Skarsgard und Hope Davis. Der Film zeigt, wie Menschen die negative Seite der modernen Kommunikationstechnologie erleben. Seit diesem Film ist er aus der Unterhaltungsindustrie inaktiv.

Jonah Bobo (Zathura) * Sinsajo.-

Geschrieben von Die Tribute von Panem 'Trilogia' .lll. auf Montag, 17. Februar 2014

Persönliches Leben und soziale Medien

Für sein persönliches Leben ist nicht viel über Bobos romantische Beziehungen bekannt. Er war über diesen Aspekt seines Lebens nicht öffentlich und stand seit 2012 größtenteils nicht mehr im Rampenlicht, mit vielen Spekulationen über seine aktuellen Bemühungen. Der Glaube ist, dass er beschlossen hat, einen anderen Karriereweg einzuschlagen, obwohl dies nicht bestätigt wurde. In einem Interview wurde bekannt, dass Jonah sein zweiter Vorname ist und dass sein Großvater der einzige ist, der ihn bei seinem (unbekannten) Vornamen nennt.

Während der Dreharbeiten zu 'Zathura' musste er falsche Zähne tragen, da er beim Filmen sieben Zähne verlor. Er hat auch eine jüngere Schwester und ging als Kind oft ins Sommerlager. Einer der Gründe, warum es nur sehr begrenzte Informationen über seine aktuellen Bemühungen gibt, ist das Fehlen einer starken Online-Präsenz. Er hat keine Konten auf der großen Social-Media-Website wie Instagram und Facebook. Er hat 2012 einen Twitter-Account erstellt, war jedoch nach dem Posten eines Tweets nicht auf der Website aktiv und hat sich vollständig von seinen öffentlichen Bemühungen entfernt.