celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Was ich gerne als frischgebackene Mutter gewusst hätte

Babys
Du-magst-Aiden

Wenn Sie schwanger sind, sind die Menschen gefüllt mit unaufgeforderter Beratung für Sie: Was Sie essen sollten. Was Sie nicht essen sollten. Wie man schläft, wie man Sport treibt, wie man erkennt, welches Geschlecht das Baby hat, wie es geht alles . Und es hört nicht auf, wenn das Baby da ist. Die Leute lieben es, ihre zwei Cent anzubieten, aber ich kann mich nicht erinnern, viele Ratschläge erhalten zu haben, die tatsächlich hilfreich waren. Im geringsten. Folgendes hätte ich mir gewünscht:

1. Die Brust ist vielleicht am besten, aber die Formel ist auch in Ordnung. Ich konnte nicht stillen. Ich stellte mir vor, dass ich ganz mütterlich bin, das Haar fließt und das Kind an der Brust, aber es sollte einfach nicht sein. Die ersten Wochen mit Lily waren herzzerreißend und frustrierend. Die Leute sagten mir, wie man sie hält, wie man abpumpt und wie man die Milchproduktion steigert. Aber nicht ein einziges Mal hat mir jemand gesagt, dass es in Ordnung ist, ihre Formel zu füttern. Dass sie sich immer noch mit mir verbinden würde und dass sie immer noch gedeihen würde. Was sie tat.

2. Eile nicht vom Krankenhaus nach Hause . Sie haben Krankenschwestern, die auf Sie warten, Zimmerservice, saubere Bettwäsche, ohne dass Sie jemals die Waschmaschine beladen müssen ... Genießen Sie es! Zu Hause wird es nicht mehr so ​​sein.



Töpfchensitz mit Stufen und Griffen

3. Es ist ein Baby, kein Außerirdischer. Mit anderen Worten, stresse dich nicht mit schickem Babymist. Ich habe monatelang nach Wickeltischen gesucht. Willst du wissen, wo alle meine drei Kinder jemals umgezogen wurden? Die Küchentheke. Es hat die perfekte Höhe, erfordert kein Treppensteigen und Windeln passen problemlos in eine Schublade darunter. Das ausgefallene Zeug macht Spaß, ist aber meistens unnötig.

4. Akzeptieren Sie alle Babysitter-Angebote. Die Leute lieben neue Babys und werden begeistert sein, Ihr Kleines beim Duschen, Kochen oder Nickerchen zu halten. Ein Neugeborenes zu halten ist eine Freude. Ein Zweijähriger? Nicht so viel. Nehmen Sie die Leute jetzt auf ihre Angebote, sie haben eine sehr begrenzte Haltbarkeit.

familienaktivitäten in birmingham al

5. Richten Sie den Penis nach unten, um undichte Windeln für Jungen zu verhindern . (Warum um alles in der Welt sagt dir das niemand?)

6. Kaufen Sie keine Babykleidung. Du kannst vielleicht ein paar Stücken nicht widerstehen, aber mach dich nicht verrückt. Die Leute werden dir viel geben und du wirst höchstwahrscheinlich nur die gleichen paar Stücke direkt aus dem Trockner verwenden. Und nimm die Etiketten von nichts ab, bis du es unbedingt brauchst. Bevor Lily aus dem Krankenhaus nach Hause kam, wusch ich jedes Kleidungsstück 6 Monate lang und faltete es in ihren Schubladen. Sie hat nie drei Viertel davon getragen und ich konnte nichts zurückgeben oder neu verschenken.

7. Widerstand t alles mit einer Million Druckknöpfen oder Knöpfen. So entzückend sie auch sein mögen, sie werden dich um drei Uhr morgens zu Tränen rühren. Elastische Babyausstattung wird in den ersten Wochen dein bester Freund sein.

8. Bewahren Sie ein Notfallwindelset im Auto auf. Ich erinnere mich, dass ich zu unserem ersten Kinderarzttermin ohne Windeln, ohne Tücher und ohne Wechselkleidung erschien. Es ist gewöhnungsbedürftig, den ganzen Mist herumzuschleppen, und Windelexplosionen bei Neugeborenen sind unvermeidlich. Sei vorbereitet.

{Aber im Zweifelsfall...}

coole halloween kostüme für mädchen tweens

9. Bitten Sie um Hilfe. Wenn du Mama bist, wirst du Mitglied im Mamaclub. Wir waren alle schon einmal dort – ich schäme mich nie, eine Fremde mit Kindern zu fragen, ob sie ein paar Ersatztücher übrig hat, falls meine ausgehen sollten, und freue mich, diesem weinenden Kind im Park einen Goldfisch zu geben. Wir sind alle Menschen, wissen Sie.

10. Genieße es. Nicht weil es so schnell vergeht (und das tut es auch), sondern weil die ersten Monate, so erschöpft Sie auch sein mögen, wirklich die einfachsten sind. Wenn Sie ein weiteres Kind bekommen sollten, werden Sie sich fragen, warum Sie dachten, ein einzelnes Neugeborenes sei so hart. Aber Sie werden es nie glauben, bis Sie dort sind.

Verbunden: Die Regeln für den Besuch einer neuen Mutter