Wo ist heute Tom Platz (Bodybuilder)? Wiki, Alter, Frau, Größe

Sportler
Tom Platz
/./.Wo ist heute Tom Platz (Bodybuilder)? Wiki, Alter, Frau, Größe

Wo ist heute Tom Platz (Bodybuilder)? Wiki, Alter, Frau, Größe

11. September 2019 312

Inhalt



  • 1 Wo ist Tom Platz (Bodybuilder) heute? Wiki Bio
  • 2 Kindheit und Bildung
  • 3 Karriere eines Bodybuilders
  • 4 Seine ersten ernsthaften Wettbewerbe
  • 5 Die beliebtesten männlichen Bodybuilder der Welt
  • 6 Training und Diät
  • 7 Toms persönliches Leben und Beziehungen
  • 8 Hobbys und Interessen
  • 9 Aussehen und Vermögen
  • 10 Social Media Präsenz

Wo ist heute Tom Platz (Bodybuilder)? Wiki Bio

Tom Platz wurde am 26. Juni 1955 in Fort Sill, Oklahoma, USA, geboren. Unter dem Sternzeichen Krebs und mit amerikanischer Staatsangehörigkeit - online besser bekannt als Steinadler, Quad-Vater und / oder Quadzilla - ist er als ehemaliger Mann beliebt professioneller Bodybuilder. Tom tritt heute nicht mehr an, sondern arbeitet als Berater für all jene Menschen, die sich für Bodybuilding interessieren und noch trainieren.

Kindheit und Bildung

Tom wurde motiviert, schon in jungen Jahren mit dem Training zu beginnen - er war erst neun Jahre alt, als er Dave Draper mit Betty Weider am Strand sitzen sah - das Bild steckte in seinem Kopf und er beschloss, mit dem Training zu beginnen.





Geschrieben von Tom Platz auf Sonntag, 28. August 2011

In einer Zeitschrift, die er im Alter von 11 Jahren las, stieß er auf den Titel Mr. Universe und versprach sich, eines Tages Mr. Universe zu werden. Er machte seine Gewichtheberübungen in seinem Keller und sein Vater versorgte ihn mit allem, was er brauchte, da er noch zu jung war, um ins Fitnessstudio zu gehen - Tom hat keine Details über seine Eltern mitgeteilt, erinnert sich aber oft daran, wie hilfreich und unterstützend sie waren waren von seinen Träumen.

Tom arbeitete nicht an seinen Beinen, weil er Probleme mit seinem Rücken hatte - er sagte seinen Freunden, dass das Arbeiten an Ihren Beinen nur Rückenprobleme verursachen würde, aber er hatte keine Ahnung, dass er später der Besitzer einiger der besten werden würde Beine in der Geschichte des Bodybuildings gebaut.

Nancy Kulp Lesben

Es wird gemunkelt, dass Tom während seiner Schulzeit mit zahlreichen Mädchen ausgegangen ist, aber dies wurde von ihm nicht bestätigt. Nachdem er sich von der High School immatrikuliert hatte, konzentrierte er sich ganz auf seine Karriere als Bodybuilder und ging nicht sofort aufs College. Später schrieb er sich an der Wayne State University in Detroit, Michigan, ein, machte seinen Abschluss in Fitnesswissenschaften und ging dann weiter Erlangte seinen Master in Business Administration an der University of California.

Karriere eines Bodybuilders

Tom war erst 15 Jahre alt, als er sein Zuhause verließ und nach Kansas City zog - er wechselte zu einer anderen High School, konzentrierte sich aber hauptsächlich auf seine zukünftige Karriere als Bodybuilder. Er beschloss, einen Job zu bekommen, damit seine Eltern nicht finanziell belastet würden, und fuhr zu einem nahe gelegenen Gesundheitszentrum, um zu fragen, ob er als Trainer in ihrem Fitnessstudio arbeiten könne.

Tom Platz

Obwohl er zu jung für die Position war, erkannte der Manager des Ortes sein Potenzial und vermutete, dass Tom sehr wahrscheinlich viele Leute ins Fitnessstudio locken würde. Er stellte Tom (illegal) ein und es stellte sich als gute Idee heraus, da das Fitnessstudio bald mit Leuten gefüllt war, die Gewichte heben und als Tom aussehen wollten. Mit 17 Jahren arbeitete er immer noch im Fitnessstudio, und ein paar Leute, die dort trainierten, zeigten ihm, wie man richtige Kniebeugen macht, als sie merkten, dass Tom bei diesen Übungen nicht gut war.



Er mochte die Übungen anfangs nicht, machte sie aber trotzdem, weil er dachte, er sollte immer noch an seinen Beinen arbeiten - er sah seine Beinübungen als trivial an und hielt sie kurz und sie dauerten nicht länger als 15 Minuten. Er zog nach Detroit, um im Fitnessstudio des Armento zu trainieren, und dort waren Leute, die olympische Gewichtheber waren und ihm alles beibrachten, was er über die Arbeit an seinen Beinen wissen musste.

Er kombinierte mehrere Trainingstechniken, die er gelernt hatte, und seine Beine wurden etwas, was die meisten Bodybuilder zu erreichen versuchten.

Seine ersten ernsthaften Wettbewerbe

Tom begann 1973 ernsthaft mit dem Wettkampf, als er am Mr. Adonis-Wettbewerb teilnahm. Er trat die nächsten fünf Jahre als Amateur an und gewann 1978 die Amateur-Weltmeisterschaft. Danach konzentrierte er sich auf die Teilnahme an professionellen Wettbewerben, um Mr. zu werden. Olympia - leider nahm er von 1979 bis 1986 an sieben IFBB Mr. Olympia-Wettbewerben teil, mit Ausnahme von 1983, aber sein bestes Ergebnis war der 3. Platz beim IFBB Mr. Olympia 1981.



Er hat am 20. Mai 1985 ein einziges Buch mit dem Titel 'Pro-style Bodybuilding' veröffentlicht und in mehreren Filmen mitgewirkt, darunter 'Who Killed Johnny Love?' 1998 '8 Köpfe in einer Reisetasche' 1997, 'Buch der Liebe' 1990 und 'Zwillinge' 1988.

Die beliebtesten männlichen Bodybuilder der Welt

Auf der Ranker-Website wurde eine Liste der beliebtesten männlichen Bodybuilder der Welt zusammengestellt, einschließlich der Personen, die ihren Weg in andere Branchen wie Film und Musik gefunden haben. Wir werden die fünf besten männlichen Bodybuilder der Welt erwähnen, die durch die Volksstimmen ausgewählt wurden:

  • Den fünften Platz belegt Mickey Hargitay, der ebenfalls Schauspieler ist und 1955 zum Mr. Universe wurde. Er ist bekannt für seine Auftritte in 'Will Success Spoil Rock Hunter', 'The Loves of Hercules' und 'Promises!' Versprechen';
  • Anthony White liegt auf dem vierten Platz - besser bekannt unter seinem Ringnamen Tony Atlas, er ist Bodybuilder, Powerlifter und professioneller Wrestler. Er hält den Mr. USA Bodybuilding-Titel und arbeitet derzeit mit WWE zusammen.
  • An dritter Stelle steht Bob Paris, der Schriftsteller, Schauspieler, Redner, Bürgerrechtler und Bodybuilder ist, wurde nach dem Gewinn des NPC American National von 1983 und für Mr. Universe nach dem Gewinn der IFBB-Bodybuilding-Weltmeisterschaft populär.
  • Der zweite Platz geht an Lou Ferrigno Wer ist Schauspieler, Fitnesstrainer und Bodybuilder? Er hat IFBB Mr. America und IFBB gewonnen. Mr. Universe zweimal hintereinander und ist der Star des Dokumentarfilms 'Pumping Iron';
  • Spitzenplatz wird gehalten von Arnold SchwarzeneggerEr ist vor allem für seine Schauspielkarriere und seine Hauptrolle in der Filmreihe 'Terminator' bekannt. Er ist außerdem Model, Produzent, Regisseur, Aktivist, Geschäftsmann, Investor, Schriftsteller, Politiker und Philanthrop.

Ich habe eine Geheimwaffe, wenn @KingJames und @djkhaled Übernehmen Sie die Fitness-Playlist. Machen Sie mit bei @weareladder Um dein Training zu verbessern, egal welche Musik dich zum Pumpen bringt: https://t.co/O45VLvF3yT pic.twitter.com/57AZFvfL4I

- Arnold Schwarzenegger) 24. April 2019

Obwohl Tom ein gut gebauter Bodybuilder ist, ist er nirgends in der Liste der beliebtesten männlichen Bodybuilder der Welt zu finden, die auf der Ranker-Website zusammengestellt wurde.

Training und Diät

Tom erfand seine eigene Trainingstechnik, die er erst mit der Öffentlichkeit teilte, als er aufhörte zu konkurrieren. Seine Idee war es, ihn zu täuschen, dass er viel kleiner war als er wirklich war, da dies ihm half, mehr Gewicht zu heben - er trug sogar längere Socken, um die Theorie zu testen. Einige der Beinübungen, die er am häufigsten machte, umfassten Kniebeugen, Hackkniebeugen, Beinstrecker, liegende Beinlocken, stehende Wadenheben, sitzende Wadenheben und Hackmaschinen-Wadenheben.

Wenn es um seine Ernährung geht, hatte Tom eine hohe Aufnahme von Eiweiß und Kohlenhydraten und aß mehr als sechs Mal pro Tag. Seine Ernährung bestand hauptsächlich aus Vollkorntoast, Milch, Eiern, Gemüse, Salat, Huhn, Fisch und Obst.

Toms persönliches Leben und Beziehungen

Tom ist sehr geheimnisvoll, wenn es um sein Liebesleben geht, da er der Öffentlichkeit nicht viel über seine vergangenen und gegenwärtigen Angelegenheiten erzählt hat.

Es ist bekannt, dass Tom verheiratet ist - er traf seine zukünftige Frau Cha Nikito-Platz im Fitnessstudio in Detroit, begann nach nur ein paar Tagen miteinander auszugehen und sie sind seitdem zusammen - das Datum ihrer Hochzeit ist nicht bekannt. Sie scheinen keine Kinder zu haben, da sie sich beide auf ihre Karriere konzentrieren wollten.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Frohe Ostern 2019 von Cha @cha_dikito und mir! Vielen Dank! #godsgotthis #familyforever #grateful #thegoldeneagle #quadfather #squattolive #teamosl #worldtours #quadsensei # easter2019 # 5morereps #isyourbodyready

kawhi leonard freundin bilder

Ein Beitrag von geteilt Tom Platz (@tomplatz) am 21. April 2019 um 16:29 Uhr PDT

Tom hat nicht über andere Frauen gesprochen, mit denen er sich vor Cha verabredet haben könnte, aber seine Fans glauben, dass er mit zahlreichen Mädchen ausgegangen ist. Er und seine Frau betreiben derzeit ein Fitnessberatungsunternehmen mit Sitz in Südkalifornien.

Hobbys und Interessen

Tom war in den Tagen, als er beim Bodybuilding antrat, hauptsächlich daran interessiert, Sport zu treiben, aber er hat heute zahlreiche Interessen, die völlig unabhängig vom Training sind.

Tom Platz

Tom und seine Frau sind beide sehr leidenschaftlich im Reisen und haben beschlossen, ihre Ruhestandstage damit zu verbringen, um die Welt zu reisen - sie haben Afrika bereits besucht und planen nun, es erneut zu besuchen, von dort nach Europa einschließlich Skandinavien zu ziehen und dann zu machen ihren Weg nach Asien. Sie sind beide sehr tierlieb und haben an zahlreichen Maßnahmen teilgenommen, um die Lebensräume der Tiere zu verbessern und das Leben gefährdeter Arten zu verbessern.

In den Jahren, nachdem er aufgehört hatte, im Bodybuilding zu konkurrieren, verliebte sich Tom in schnelle Autos und hat kürzlich einen gekauft brandneuer Porsche als Geschenk an sich.

Aussehen und Vermögen

Tom ist derzeit 64 Jahre alt. Er hat kurzes blondes Haar, blaue Augen, ist 1,72 m groß und wiegt etwa 104 kg.

Laut maßgeblichen Quellen wird sein derzeitiges Nettovermögen auf mehr als 2 Millionen US-Dollar geschätzt, aber es ist nicht bekannt, ob es steigt, da wir nicht wissen, woran Tom gerade arbeitet.

Social Media Präsenz

Tom ist in mehreren beliebten Social-Media-Netzwerken sehr aktiv, da dies für das Image, das er sich im Internet geschaffen hat, sehr wichtig ist.

Er hat seinen Twitter-Account im Juli 2011 eröffnet und fast 1.500 Follower gesammelt und mehr als 110 Mal getwittert. Jedoch sein Instagram-Account gefolgt von mehr als 200.000 Menschen, während er über 100 Bilder darauf hochgeladen hat - er betreibt auch eine Facebook-Seite, die derzeit mehr als 31.000 Fans zählt.