Wer ist Nick Blood von 'Agents of SHIELD'? Wiki, Körper. Fröhlich?

Schauspieler
Nick Blood
/./.Wer ist Nick Blood von 'Agents of SHIELD'? Wiki, Körper. Fröhlich?

Wer ist Nick Blood von 'Agents of SHIELD'? Wiki, Körper. Fröhlich?

15. Oktober 2019 110

Inhalt



  • 1 Wer ist Nick Blood?
  • 2 Frühes Leben und Bildung: Aufwachsen in England
  • 3 Karriere-Anfänge: Musik und Durchbruch
  • 4 Ein Star werden: Trollied, Him & Her, The Bletchley Circle, Babylon und mehr
  • 5 Neuere Arbeiten: Agenten von S.H.I.E.L.D. und Filme
  • 6 Karriere im Theater
  • 7 Persönliches Leben: Ist Nick Blood schwul? Hat er eine Freundin?
  • 8 Vermögen: Wie reich ist Nick Blood?
  • 9 Präsenz in sozialen Medien

Wer ist Nick Blood?

Nick Blood wurde am 20. März 1982 in Aylesbury, England, unter dem Wasserzeichen der Fische geboren. Er ist ein 37-jähriger US-amerikanischer Schauspieler, Kreativdirektor und Unternehmer. Seit seiner Jugend in die Kunst des Schauspielens vertieft, hat er sich zu einem der einflussreichsten und angesehensten britischen Schauspieler dieser Generation entwickelt. Nick war geschickt darin, sowohl auf der Bühne als auch vor Kameras aufzutreten, und erlangte durch seine Annahme weltweiten Ruhm die Rolle des Lance Hunter in der äußerst beliebten Show 'Agents of S.H.I.E.L.D.' Neben einer Vielzahl von Rollen in britischen und amerikanischen Shows erregte Blood auch Aufmerksamkeit, indem er 'Good, Best, Better', eine Reihe unabhängiger Kurzfilme, schuf. Er ist nicht nur der Gründer der Marke, sondern wir werden auch bald seine schauspielerischen und inszenierenden Talente sehen.

Geschrieben von Nick Blood Fan auf Sonntag, 7. Juni 2015





Frühes Leben und Bildung: Aufwachsen in England

Nick wurde in seinem Geburtsort von Eltern noch unbekannter Namen und Berufe erzogen. Obwohl er ein berühmter Schauspieler ist, hat er es irgendwie immer vermieden, etwas über seine Familie und sein frühes Leben preiszugeben. Bei zahlreichen Gelegenheiten haben Reporter nach seinem persönlichen Leben gefragt, aber Blood hat es jedes Mal geschafft, das Gespräch in eine andere Richtung zu lenken. Wir wissen jedoch, dass er schon in jungen Jahren ein Interesse am Schauspielern entwickelte. Zusammen mit seinem Vater würde er gerne Filme schauen und später darüber diskutieren. Im Alter von sieben Jahren trat er einem örtlichen Theaterclub bei und begann an seinem Handwerk zu arbeiten. Für seine Ausbildung besuchte er zuerst Wingrave C of E, bevor er zum Sir Henry Floyd Gymnasium wechselte.

Nach seiner Immatrikulation im Jahr 2000 besuchte er die renommierte Londoner Akademie für Musik und darstellende Kunst (LAMDA). Obwohl er es schaffte, sich von einigen der besten Schauspieler seiner Klasse abzuheben, war er sich nicht sicher, welchen Karriereweg er einschlagen sollte. Er wusste, dass eine Zukunft in der Kunst sein Schicksal war, aber das Problem war - welche Kunstform sollte er wählen?

Karriere-Anfänge: Musik und Durchbruch

Sobald Sie sehen, dass Nicks erster Schauspielkredit 2009 eine kleine Rolle war, wird klar, dass er einige zweite Gedanken über das Schauspielern hatte. Angeblich wollte er irgendwann Anfang bis Mitte 20 Musiker werden; Rock war sein Lieblingsgenre, aber er konnte die globale Musikszene nicht beeinflussen. Für kurze Zeit war er auch Manager einer lokalen Electro-Rock-Band. Nachdem er erkannt hatte, dass Musik nichts für ihn war, war Blood sehr daran interessiert, als Schauspieler für Furore zu sorgen. Und so tat er es - 2009 gab er sein offizielles Debüt in zwei Folgen von 'The Bill'. Dieses legendäre britische Polizistendrama lief über 25 Jahre mit mehr als 2400 Folgen.

Nick Blood

Die Arbeit mit erfahrenen Schauspielern wie Simon Rouse und Graham Cole ermutigte ihn, weiterzumachen. Bereits im nächsten Jahr bekam er zum ersten Mal eine wiederkehrende Rolle - als Alex in 'Material Girl' zeigte Nick sein volles Können und schaffte es, Teile in 'Stanley Park', 'Combat Kids' und 'Misfits' zu verdienen. Obwohl dies gute Leistungen von Blood waren, brauchte er dennoch eine karrierebestimmende Rolle, die ihn zum Superstar machen würde.

Ein Star werden: Trollied, Him & Her, The Bletchley Circle, Babylon und mehr

Diese Rolle kam 2011, als er als Kieran in 'Trollied', einer von der Kritik gefeierten Sitcom, die das Leben von Menschen zeigt, die in einem englischen Supermarkt arbeiten, besetzt wurde. Obwohl Kieran anfangs eine untergeordnete Rolle spielte, liebten alle Nick und sein Engagement und beschlossen, ihn bei sich zu behalten. Gleichzeitig konnten wir ihn in zwei hoch bewerteten britischen Serien sehen - 'Him & Her' und 'The Bletchley Circle'.

Kritiker waren verblüfft über seine Vielseitigkeit, als er von Comedy zu Thrillern wechselte und keine Anzeichen eines Stopps zeigte. Nach zwei Jahren in der Show machte er eine kleine Pause, um Zeit mit seiner Familie zu verbringen.



2014 gab er seinen Fans etwas, was sie schon immer sehen wollten - eine Filmrolle! Obwohl er hauptsächlich als Schauspieler auf kleinen Bildschirmen gesehen wird, beschloss Nick, seine Talente in 'X Moor' zu zeigen. Dieser Horrorfilm folgt zwei Dokumentarfilmern, die The Beast, ein Fabelwesen, das in der ländlichen georgischen Folklore erwähnt wird, fangen und filmen wollen. Im selben Jahr versuchte er sich auch an der Sprachausgabe, indem er in 'Dragon Age: Inquisition' Hall the Archer war. Er musste nicht lange auf eine weitere große Rolle warten, da er alle beeindruckte, indem er Warwick in 'Babylon' spielte.



Neueste Arbeiten: Agenten von S.H.I.E.L.D. und Filme

Es war im Jahr 2014, als Nick ein Superstar auf globaler Ebene wurde. Er wurde als Lance Hunter in der äußerst beliebten Show 'Agents of S.H.I.E.L.D.' besetzt. Als Mitglied der Abteilung für strategische Intervention, Durchsetzung und Logistik in der Heimat (S.H.I.E.L.D.) leistete sein Charakter seinen Beitrag zu Kämpfen gegen einige der gefährlichsten Bösewichte im gesamten Marvel-Universum. Obwohl er keine Hauptfigur war, war Lance definitiv ein Fanfavorit. Zwischen Schemata, Zeitreisen und anderen Fällen von Spielereien zeigte Nick der Welt, wie talentiert er wirklich ist. Und, Junge, haben alle es bemerkt! Als er die Show verließ, beschloss er, sich auf Filme zu konzentrieren, mit Auftritten in 'Say My Name' und 'Still'.

Ab Ende 2019 hat er mehrere Projekte für eine Veröffentlichung im Jahr 2020 geplant, was bedeutet, dass er voraussichtlich ein weiteres großes Jahr haben wird. Es wurde sogar gemunkelt, dass er einen Platz in zukünftigen Spiderman-Filmen haben würde, aber ein Streit zwischen Sony und Disney beendete alle Spekulationen.

Wiki Bill Grat

Karriere im Theater

Trotz unzähliger Fernsehrollen und Errungenschaften ist Nick seiner ersten Liebe - der Bühne - treu geblieben. 2009 gründete er in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Freund und LAMDA-Absolventen Tom McCall 'WE.BUY.GOLD', eine unabhängige Theatergruppe. Ihre Debütshow 'Inches Apart' wurde von Nick in einer Hauptrolle geschrieben und angeführt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Was für ein Junge @iain_decaestecker @overlordmovie

Ein Beitrag von geteilt Nick Blood (@nickdiscoblood) am 9. November 2018 um 11:39 Uhr PST

Unerwartet gewannen sie einen Old Vic New Voices Theatre 503 Award, der ihnen die Möglichkeit gab, ihr Stück als professionelle Produktion zu eröffnen. Eine weitere bemerkenswerte Rolle von ihm war Adam in 'The Priory', das insgesamt drei Monate im Royal Court Theatre lief. 2011 beeindruckte er Kritiker mit seiner Darstellung von Stuart Sutcliffe, der vergessene 'fünfte Beatle' in 'Backbeat'; Aufgrund der Anforderungen der Rolle musste er tatsächlich lernen, wie man Bass spielt. Ein enormer Erfolg, die Produktion lief an mehreren Orten in Kanada.

Persönliches Leben: Ist Nick Blood schwul? Hat er eine Freundin?

Wenn man über Nicks aktuelles Liebesleben spricht, gibt es nicht viel zu sagen. Seit er Anfang der 2010er Jahre im Rampenlicht stand, hat er es geschafft, sich im Hintergrund zu halten und sich von böswilligen Gerüchten fernzuhalten.

Obwohl er in 'Material Girl' eine schwule Figur spielt, ist er sehr heterosexuell - in der Vergangenheit datierte er die Schauspielerin Claudia Mirallegro, die Schwester von Nico Mirallegro, die in 'My Mad Fat Diary' mitspielte. Die beiden hatten eine wundervolle Zeit zusammen, schienen aber 2016 vom Netz zu gehen. Sie trennten sich offensichtlich zu einem bestimmten Zeitpunkt, aber niemand wusste etwas, weil Nick darauf bestand, keine privaten Angelegenheiten mit den Medien zu teilen. Seitdem gab es Gerüchte, dass er und Adrianne Palicki ein Gegenstand waren, aber weder er noch sie wollten sich zu der Angelegenheit äußern. Wenn man sich die verfügbaren Informationen oder deren Fehlen ansieht, kann man mit Sicherheit sagen, dass Nick Blood derzeit Single ist und sich auf seine Karriere konzentriert. Er verbringt den größten Teil seiner Freizeit mit seiner Familie und ist es auch ein lebenslanger Fan von Liverpool FC.

pic.twitter.com/bm9Afxo4ec

- Nick Blood Updates (@NickBUpdates) 15. Februar 2019

Vermögen: Wie reich ist Nick Blood?

Haben Sie sich jemals gefragt, wie wohlhabend dieser berühmte Schauspieler wirklich ist? Nach mehreren glaubwürdigen Quellen hat Nick Blood im Oktober 2019 ein Nettovermögen von ungefähr 3 Millionen US-Dollar. Er sammelte diesen Reichtum auf beeindruckende Weise an, als er im Alter von 27 Jahren sein Schauspieldebüt gab. Obwohl die meisten seiner Kollegen Nick hatte Rollen als Teenager, ließ sich nicht entmutigen und arbeitete sich hoch, um einer der angesehensten britischen Schauspieler zu werden. Ein großer Teil seines persönlichen Reichtums ist auf seine Rolle in 'Agents of S.H.I.E.L.D.' zurückzuführen, die allgemein als eine der beliebtesten Shows dieser Zeit angesehen wird. Angesichts der Tatsache, dass er immer noch aktiv ist, könnte Nicks Vermögen in naher Zukunft steigen.

Social Media Präsenz

Die meisten Schauspieler lieben Social Media, da sie verschiedene Plattformen nutzen können, um ihre Marke aufzubauen und mit Fans zu interagieren. Nick ist eine Ausnahme, da er nur benutzt Instagram - gefolgt von 105.000 Menschen, besteht sein Profil hauptsächlich aus künstlerischen Fotos und Schnappschüssen aus seinem persönlichen Leben.