Warum Sie Ihr Baby NIEMALS außerhalb des Autos im Autositz schlafen lassen sollten

Babys

FamVeld / Getty Images



Mein erstes Kind noch nie geschlafen, also erinnere ich mich genau an den ersten Tag, an dem er in seinem Autositz zusammengebrochen ist (ja, dieses Kind schläft normalerweise nicht einmal in einem Wagen ). Wir trugen ihn vorsichtig und leise nach oben in unsere Wohnung, während er döste. Und dann stellen wir den Autositz auf unseren Wohnzimmerboden und lassen ihn noch etwas schlafen.

Wow, flüsterten wir und staunten, wie friedlich und gemütlich er aussah, vielleicht sollte er immer im Autositz ein Nickerchen machen.





Ein ganz normaler Gedanke. Ich meine, überall, wo ich hinsah, sah ich Babys, die in ihren Autositzen schliefen, und nicht nur im Auto. Es gab einen Grund, warum Autokindersitze tragbar waren, oder? Es war, damit Sie Ihr schlafendes Baby herumschlüpfen konnten, nachdem es im Auto herumgefahren war.

wie schwer hast du altersherausforderung

Verdammt, ich kannte eine Familie, deren Babys die ganze Nacht in ihrem Autositz schliefen, denn nur so konnte das Kind überhaupt schlafen.

Nun, es stellte sich heraus, dass wir alle völlig falsch lagen, und Sie sollten Ihr Kind niemals außerhalb des Autos in seinem Autositz schlafen lassen.

Was? Du nimmst mich auf den Arm, richtig?

Nein, ich meine das absolut ernst. Es stellt sich heraus, dass – während das Schlafen in einem richtig installierten Autositz im Auto im Allgemeinen in Ordnung ist – wenn dieser Sitz aus dem Auto entfernt und nicht richtig positioniert ist, besteht die Gefahr, dass Ihr Baby erstickt und stirbt.

Im Jahr 2015 veröffentlichte die Academy of American Pediatrics (AAP) eine Studie Warnung der Eltern vor dieser Gefahr. In der Studie wurden Todesfälle zwischen 2004 und 2008 untersucht, bei denen Trägergeräte wie Autositze, Türsteher , Schaukeln , Kinderwagen , und Schlingen . Es gab 47 Todesfälle im Zusammenhang mit Säuglingen, die in diesen Geräten schliefen. Von den 47 ereigneten sich satte 31 in Autositzen (5 Todesfälle in Schlingen, 4 in Schaukeln, 4 in Türstehern und 3 in Kinderwagen).



Bei allen Todesfällen auf Autositzen bis auf einen war die Ursache Ersticken. In 52% der Fälle wurde die Erstickung durch Strangulation durch Riemen verursacht; die restliche Zeit wurde es durch falsche Positionierung verursacht.

Das ist beängstigend – und wenn Sie wie ich sind, haben Sie wahrscheinlich keine Ahnung und lassen Ihr Baby bei vielen Gelegenheiten in seinem Autositz schlafen.

(C) Entgegen der landläufigen Meinung sind die Rückhaltesysteme und das Design von Sitz- oder Tragevorrichtungen für Kleinkinder nicht für unbeaufsichtigtes Schlafen bestimmt, erklärt der AAP in a Pressemitteilung über das Studium.

Wer zum Teufel wusste es, oder?

Auch das heißt nicht, dass man in einem Autositz schlafen muss im Fahrzeug ein Problem ist, aber sobald Sie den Autositz aus dem Auto heben, sehen Sie ein potenzielles Problem. Wie der AAP erklärt: Es ist wichtig zu beachten, dass ein Kleinkind in einem richtig positionierten Autositz in einem Auto mit richtig befestigten Gurten ein geringes Erstickungsrisiko hat.

Mädchennamen die auf y enden

Jetzt denkst du vielleicht, So beängstigend das auch ist, das Risiko ist gering, und wenn mein Baby in seinem Sitz einschläft, wecke ich es bestimmt nicht auf, wenn wir mit dem Autofahren fertig sind!

Ich verstehe das, aber bei solchen Dingen ist es wirklich besser, auf Nummer sicher zu gehen. Ich bin vor kurzem auf die Geschichte einer Mutter gestoßen, die ihr Baby auf diese Weise verloren hat, und ich kann Ihnen sagen, wenn Sie ihre Geschichte einmal gehört haben, werden Sie Ihr Baby nie wieder in seinem Autositz außerhalb des Autos schlafen lassen.

Die Tochter von Lisa Smith war 17 Monate alt als ihre Tochter Mia starb, nachdem sie in ihrem Kindersitz in der Kita ein Nickerchen gemacht hatte. (Beachten Sie, dass Nickerchen im Autositz für Babys ODER Kleinkinder nicht sicher sind.)

Ich habe einen Anruf bekommen, während ich bei der Arbeit war, sagte Smith WFMY-News 2 . Der schlimmste Anruf, den ich je in meinem Leben hatte. 'Lass alles fallen. Mia ist nicht aus ihrem Nickerchen aufgewacht.’

Die Mutter sagte, dass sie und ihr Mann wurden Sie war sich der Regel bewusst, dass Ihr Baby nicht im Autositz außerhalb des Autos schlafen darf, aber tragischerweise war ihre Tagesmutter dies nicht. Mias Todesursache war Positionsasphyxie infolge des Schlafens im Autositz.

Absolut verheerend . Seit dem Tod ihrer Tochter vor drei Jahren ist Smith zu einer echten Verfechterin der Aufklärung von Familien über diese Gefahr geworden, und ich denke, wir alle müssen ihre Warnung beherzigen.

Namen der Trolle im neuen Film

Fangen wir also damit an: Lassen Sie Ihr Baby oder Kleinkind niemals außerhalb des Autos im Autositz schlafen. Stellen Sie sicher, dass dies auch jeder weiß, der sich um Ihr Kind kümmert. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle Ihre Freunde informiert sind. Sie könnten mit den Augen rollen, aber wen interessiert das? Sie könnten das Leben ihres Babys retten.

Denken Sie außerdem daran, dass es immer am besten ist, Ihr Baby auf einer festen, klaren Unterlage auf dem Rücken schlafen zu lassen. Wenn Sie Ihr Baby jedoch an einem anderen Ort schlafen lassen möchten, beachten Sie diese Sicherheitstipps (entsprechend der Richtlinien von AAP ):

Pick up Lines für meinen Freund

– Lassen Sie ein Kind niemals unbeaufsichtigt schlafen.

– Lassen Sie Ihr Kind nicht im Autositz, wenn die Gurte nicht oder nur teilweise angeschnallt sind.

– Wenn sich Ihr Autositz außerhalb des Autos befindet, stellen Sie ihn niemals auf eine weiche/instabile Oberfläche.

– Hüpfburgen, Kinderwagen und Schaukeln sind auch nicht zum Schlafen gedacht, da Babys in Positionen gebracht werden können, die ihre Atemwege einschränken. Die Gurte dieser Geräte verhindern dies nicht immer.

– Stellen Sie sicher, dass Ihr Baby in keinem dieser Geräte seinen Kopf oder sein Gesicht in weiches Bettzeug oder Polster quetschen kann, und lassen Sie es nicht nach vorne sacken.

– Wenn Sie eine Babytrage oder ein Tragetuch verwenden, achten Sie immer darauf, dass das Gesicht Ihres Babys unbedeckt (sichtbar und küssbar) ist jederzeit .

– Legen Sie niemals mehr als ein Baby in eine Schaukel oder ein anderes Gerät, das für ein Baby bestimmt ist.

Nehmen Sie sich diese Richtlinien zu Herzen. Folgen Sie ihnen sorgfältig. Verbreiten Sie das Wort. Und denk daran, dass es immer ist, immer Lieber sicher sein, als dass es einem Leid tut.