celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Sie fragen sich, was Sie mit alten Autositzen tun sollen? Probieren Sie diese Vorschläge aus, anstatt es in den Müllcontainer zu werfen

Kinder
Baby Autositz

Sharon McCutcheon/Unsplash

Es ist schwer herauszufinden, was man mit alten Autositzen machen soll. Diese Sitze können aus verschiedenen Gründen unser Leben verlassen – ob unsere Kinder ihnen entwachsen sind oder – Gott bewahre – sie hatten einen Unfall und sind nicht mehr zu gebrauchen. Wenn Sie in einem Haushalt mit mehreren Kindern leben, ist Ihre Garage möglicherweise mit alten Autositzen vollgestopft, die keinen Platz haben. Sie sind auch schwer loszuwerden, da sie oft ziemlich teuer sind. Selbst wenn Sie für etwas keine Verwendung mehr haben, kann es manchmal schwierig sein, loszulassen, aber das ist nicht ganz dasselbe, als sich zu entscheiden, Ihr Zuhause aufzuräumen und Ihre Garage zu organisieren. Es gibt ein paar gute Antworten, wenn man versucht, herauszufinden, was man mit alten Autositzen machen soll. Aber es ist wichtig, die Lösung zu finden, die für Sie am besten funktioniert.

Kannst du einen Erwachsenen legal adoptieren?

Hier sind einige Ansatzpunkte, um Sie auf den richtigen Weg zu bringen.



So recyceln Sie alte Autositze

Während Sie versuchen, herauszufinden, was Sie mit alten Autositzen machen sollen, denken Sie vielleicht nicht an die Lösung Nummer eins – Recycling. Indem Sie alte Autositze recyceln, leisten Sie einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz. Der Kunststoff, aus dem diese Sitze hergestellt werden, hält oft zwischen sechs und zehn Jahren, bevor er unberechenbar wird. Es ist also gut zu wissen, dass das Recycling dieses Kunststoffs ihm ein zweites Leben geben kann.

Hier sind ein paar Dinge, die Sie beim Wegwerfen alter Autositze beachten sollten.Wenn Sie es nicht spenden, erfahren Sie hier, wie Sie es richtig recyceln.

  • Wenn Sie diese Geräte recyceln, entfernen Sie den Stoff und die Polsterung des Autositzes und werfen Sie ihn weg. Der zurückbleibende Kunststoffrahmen kann recycelt werden.
  • Schneiden Sie die Gurtbänder aus dem Sitz. Diese wandern in den Müll.
  • Entfernen Sie alle Metallteile im Autositz mit einem Schraubendreher. Metall ist recycelbar.

Jeder Staat führt Recyclingprogramme anders durch. Wenden Sie sich an das Verkehrsministerium in Ihrem Bundesstaat, um zu erfahren, ob es ein geeignetes Recyclingprogramm für Autositze gibt. Durch das Recycling stellen Sie sicher, dass Ihr alter Autositz auf der Mülldeponie keinen unnötigen Platz einnimmt. Schlimmer noch, einige Bedürftige könnten versuchen, eine Müllkippe aufzusuchen, wenn sie einen Autositz benötigen. Es ist zwar schön zu wissen, dass es wiederverwendet wird, aber es kann gefährlich sein, wenn der Sitz unwissentlich abgelaufen ist. Wenn es um Autositze geht, hat die Sicherheit immer oberste Priorität. Denken Sie daran, dass diese Sitze wahrscheinlich dort gelandet sind, weil sie nicht mehr codieren können.

Geben Sie den Platz an einen Freund oder ein Familienmitglied

Wenn Sie herausfinden möchten, was Sie mit alten Autositzen tun sollen, ist es möglicherweise am sinnvollsten, sie einem Freund zu spenden, der schwanger ist. Es ist völlig akzeptabel, einen Autositz an Bedürftige weiterzugeben. Sie sollten jedoch offen und ehrlich damit umgehen. Autositze, die einen Unfall hatten, sollten niemals an Dritte weitergegeben werden. Auch sehr alte Sitze sollten recycelt statt gespendet werden.

Es ist auch gut sicherzustellen, dass Ihr Autositz nicht zurückgerufen wurde. Dessen sollten Sie sich als Eltern bewusst sein, auch wenn Sie den Autositz aktiv nutzen. Rückrufe von Autositzen sind selten, aber sie kommen vor.

Was Sie offenlegen müssen, wenn Sie Ihren Sitz an jemand anderen spenden

Es ist auch möglich, dass Sie Ihren Platz einem Elternteil in einer Facebook-Gruppe anbieten möchten, der möglicherweise ein hartes Jahr hinter sich hat. Es ist eine edle Anstrengung. Schließlich braucht es wirklich ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen, also ist jede Hilfe willkommen.

Sie sollten das Handbuch dem Sitz übergeben, wenn Sie es zufällig haben. Es ist auch wichtig, die Geschichte des Sitzes offenzulegen. Das Waschen der Innenräume ist auch eine gute Maßnahme, um die Übertragung von Keimen zu verhindern. (Außerdem ist es nur eine höfliche Sache.)

Target & Walmart könnten bei alten Autositzen helfen

Glücklicherweise veranstalten große Unternehmen wie Target und Walmart oft Veranstaltungen zum Eintauschen von Autositzen. Target kündigt diese Ereignisse häufig auf ihrer Website an, wenn sie erwartet werden.

Sie erklären, dass sie während dieser Fahrten Folgendes akzeptieren:

  • Kindersitze
  • Sitzflächen
  • beschädigte Sitze
  • abgelaufene Plätze
  • umbaubare Sitze
  • Gurte oder Sitzerhöhungen

Target hat sich mit dem Unternehmen Waste Management zusammengetan, um sicherzustellen, dass diese ordnungsgemäß recycelt werden, wodurch ein Teil der Arbeit abgenommen wird. Oft erhalten Sie auch einen Rabatt für Ihre Inzahlungnahme, was es zu einem großartigen Angebot für Eltern macht, die ihre Sitze durch etwas Neues ersetzen möchten.

Walmart hat auch ähnliche Veranstaltungen und arbeitet mit der Firma TerraCycle zusammen. Ihre erste Veranstaltung fand 2019 statt, aber sie haben sie weiterhin gesponsert. Gemäß TerraCycle , sie nehmen alle Autositze, aber keine Sitzerhöhungen. Diejenigen, die teilnehmen möchten, erhalten oft eine Geschenkkarte im Gegenzug – normalerweise kostet sie 30 US-Dollar, aber das kann sich ändern, insbesondere je nach Standort. Rufen Sie am besten Walmart an und fragen Sie, ob Ihre lokale Filiale das Programm anbietet.

Spenden Sie an die Vietnam Veterans of America

Der Vietnam-Veteranen von Amerika ist eine unglaubliche Organisation, die die meisten Artikel gerne abholt, wobei Autositze oft auf der Liste stehen. Sie müssen vorher einchecken, bevor Sie etwas abgeben, nur um sicherzustellen, dass sie noch akzeptiert werden.

Unser Zweck im Haushaltsspendenprogramm ist es, Spenden für unsere Mission zu sammeln Veteranen unterstützen , heißt es auf ihrer Website. Daher müssen Kosten-Nutzen-Entscheidungen getroffen werden. Das Programm hilft allen Veteranen zusammen mit ihren Familien und läuft seit 1979.