celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Wood Harris Wiki Biografie, Bruder, Vermögen, Frau, Größe

Schauspieler
Wood Harris
/./.Wood Harris Wiki Biografie, Bruder, Vermögen, Frau, Größe

Wood Harris Wiki Biografie, Bruder, Vermögen, Frau, Größe

8. Juli 2019 24

Inhalt



  • 1 Wer ist Wood Harris?
  • 2 Frühes Leben und Bildung: Aufwachsen in Chicago
  • 3 Karriere-Anfänge: Verschiedene Bühnenproduktionen und über dem Rand
  • 4 1996 - 2001: NYPD Blue, Oz, Cosby und mehr
  • 5 Ein wahrer Stern: Der Draht und vollständig bezahlt
  • 6 Ein unendlicher Streifen von Qualitätsrollen
  • 7 Die 2010er Jahre
  • 8 Ein mögliches Unterfangen in der Musik?
  • 9 Persönliches Leben: Ist Wood Harris verheiratet? Wer ist seine Frau?
  • 10 Körpermaße: Wie groß ist Wood Harris?
  • 11 Wie reich ist Wood Harris?

Wer ist Wood Harris?

Sherwin David 'Wood' Harris wurde am 17. Oktober 1969 in Chicago, Illinois, unter dem Luftzeichen der Waage geboren und ist ein 49-jähriger amerikanischer Schauspieler. Er ist bekannt für seine Darstellung des Drogendealers und Verbrechensbosses Avon Barksdale in der HBO-Krimiserie 'The Wire'. Fans kennen ihn auch für seine Rolle als Ace (ein weiterer Drogendealer) in dem von der Kritik gefeierten Krimidrama 'Paid in Full' aus dem Jahr 2002. Während er hauptsächlich Basketballspieler, Boxer und Drogendealer darstellt, gilt Harris vor allem aufgrund seines Situationsbewusstseins als einer der vielseitigsten Schauspieler seiner Generation. Er ist der Bruder von Steve Harris, der auch Schauspieler ist.





Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Noble Vibes ERHALTEN BARS? 7. JANUAR ...

Ein Beitrag von geteilt Edelholz Harris (@noblewood) am 4. Januar 2019 um 19:46 Uhr PST

Frühes Leben und Bildung: Aufwachsen in Chicago

Holz wurde in geborenzu einer afroamerikanischen Familie - sein Vater John war Busfahrer, während seine Mutter Mattie eine Näherin war. Interessanterweise waren beide Teilzeitschauspieler, hatten aber keinen großen Erfolg darin, ihre Träume von Filmstars zu verwirklichen. Die Vorstellung, dass sie ihre Ziele nicht erreicht hatten, war jedoch genau das Beispiel und die Motivation, die der junge Wood in seinem frühen Leben brauchte. Nachdem er sich 1988 von der High School immatrikuliert hatte, nahm er sich ein Jahr Zeit, um durch das Land zu reisen. Anschließend schrieb er sich an der Northern Illinois University (NIU) ein und schloss sein Studium mit einem Bachelor of Arts in Theaterkunst ab. Später in seiner Karriere schrieb er sich an der New York University ein, von der er einen Master of Arts besitzt. Während des Studiums trat er in einer Reihe unabhängiger Stücke auf und wurde auch in der Rolle besetzt, die ihn zum Ruhm brachte.

Karriere-Anfänge: Verschiedene Bühnenproduktionen und über dem Rand

Während er noch an der NIU eingeschrieben war, war Harris bereits in der Schauspielerei. Sein Hauptaugenmerk lag auf Bühnenproduktionen von Stücken von Shakespeare und anderen berühmten Dramatikern. 1994 wurde er jedoch als Motaw in dem Kult-Basketball-Drama 'Above the Rim' besetzt Tupac Shakur, die die Geschichte zweier Brüder erzählt, Shep (Leon) und Birdie (Tupac). Shep, ein ehemaliger Basketballstar, der jetzt als Sicherheitsbeamter arbeitet, versucht, einen jungen Mann vom Einfluss von Birdie fernzuhalten, der Betrüger und Drogendealer ist. Als Motaw passte Wood gut zu den Hauptfiguren und wurde für seine Vielseitigkeit gelobt, insbesondere weil dies sein erster schauspielerischer Verdienst war. Diese herausragende Leistung war ein Zeichen der Zukunft.

Wood Harris

1996 - 2001: NYPD Blue, Oz, Cosby und mehr

Nachdem Wood mit seiner Rolle in 'Über dem Rand' ausgebrochen war, war er entschlossen, weiter nach oben zu tendieren. Er nahm sich eine Auszeit von der Schauspielerei, um seine Diplomarbeit zu beenden und seinen Bachelor of Arts zu erwerben. Sein nächster Schauspielkredit kam 1996. Die Rolle des Hector in 'NYPD Blue' könnte im großen Schema seiner Karriere eine unbedeutende gewesen sein. aber es definierte ihn letztendlich als Schauspieler. Er wurde als einer der besten Krimidarsteller aller Zeiten bekannt, der fehlerfrei die Rolle eines Drogenkönigs oder Polizisten übernehmen konnte. 1997 fuhr er in die gleiche Richtung fort und trat als Officer Gordon Wood in 'Oz' auf. Im selben Jahr beschloss er, ein bisschen zu experimentieren, und begeisterte Comedy-Fans, indem er Tony in 'Cosby' spielte. Nach einer Nebenrolle in 'So gut wie es geht' übernahm er Rollen in 'New York Undercover' und in Filmen wie 'Celebrity', 'The Siege', 'Committed' und anderen. 2000 war ein besonders hektisches Jahr für ihn, da er innerhalb weniger Monate sieben Schauspielkredite hatte, von denen die bemerkenswertesten 'Hendrix' und 'Remember the Titans' waren. 2002 war jedoch das Jahr, in dem Harris zu einem echten bekannten Namen wurde.

Ein wahrer Stern: Der Draht und vollständig bezahlt

Aufgrund seines bereits beeindruckenden Lebenslaufs wurde Wood 2002 als berüchtigter Drogenkönig Avon Barksdale in der HBO-Hitserie 'The Wire' besetzt. Er trat im Laufe von sechs Jahren in insgesamt 38 Folgen auf, und Kritiker lobten ihn regelmäßig für seine unheimliche Art, sich einer so schwierigen Rolle zu nähern. Dieser besondere Teil ermöglichte es ihm, einer der ganz Großen im Krimidrama zu werden. Im selben Jahr erschien er in 'Paid in Full', einem dramatischen Krimi über einen jungen Afroamerikaner, der es satt hatte, in Armut zu leben, und beschloss anschließend, eines der größten Drogenimperien aufzubauen, die die Ostküste jemals gesehen hat. Der von Charles Stone III inszenierte Film wird sowohl von Fans als auch von Kritikern als Kultklassiker angesehen. Diese beiden Rollen ließen Harris noch weiter aufblühen.



#Repost @ vh1 mit @repostappBarry Fouray weiß, wie man schnell spricht, schneller handelt und später nachdenkt. Verpassen Sie nicht Wood Harris in der # TheBreaks-Serie MON FEB 20 um 9 / 8c.

Geschrieben von Wood Harris auf Samstag, 18. Februar 2017

Ein unendlicher Streifen von Qualitätsrollen

Nach 2002 bekam Wood weiterhin wichtige Rollen und spielte sie meisterhaft. Zu seinen bemerkenswertesten Auftritten Mitte der 2000er Jahre zählen 'Dirtund',' Joy Road ',' The Twilight Zone 'und sogar ein Auftritt bei' House '. Er wurde auch für seine Qualität in 'Just Another Day' und 'Dough Boys' gelobt, die beide als außergewöhnliche Titel gelten. Eine interessante Sache an Woods Schauspiel ist, dass er nicht nur rohes Talent und eine bewundernswerte Arbeitsmoral hat - er hat auch eine Nase für die Auswahl des richtigen Films. Selten entpuppt sich ein Film mit Harris als Flop. Obwohl er nicht zu viele Auszeichnungen für seinen Namen hat, ist er immer noch einer der beständigsten Schauspieler der letzten 20 Jahre, wenn man bedenkt, dass er jedes Jahr mehrere Rollen hat.

Katie Osborne Ehemann

Die 2010er Jahre

Harris begann die 2010er Jahre mit einem Knall, der in drei Folgen von 'Southland' zu sehen war, einer TV-Show, die sich (Sie haben es erraten) um den Kampf zwischen Kriminellen und der Polizei in Los Angeles dreht. Danach war er in 'Hawaii Five-0' und 'Justified' für einige Folgen. 2015 war für ihn ein besonders großes Jahr, da er zwei Hits hatte - 'Creed' und 'Ant-Man'. Er war so gut in 'Creed', dass Ryan Coogler darauf bestand, dass er in 'Creed II' auftrat, auch als Tony Burton, bekannt als Little Duke. In den späten 2010ern trat er auch in '9/11' und 'Blade Runner 2049' auf. Zuletzt war er bei 'Empire' zu sehen, in dem er 10 Folgen lang die Rolle des Damon Cross spielte. Derzeit hat er mehrere Filme und Shows in der Postproduktion, darunter 'Sweetwater', die Geschichte von Nat 'Sweetwater' Clifton, dem ersten Afroamerikaner, der in der North American National Basketball Association (NBA) spielt.

Ich bin wieder auf TV Mama. Schau dir The Breaks mit meiner Mutter an. Sie ist verrückt nach ihrem Baby ... lol..me. pic.twitter.com/fFZwfgswR1

- Noble Wood Harris (@WoodHarris) 28. Februar 2017

Ein mögliches Unterfangen in der Musik?

2005 produzierte Wood sein eigenes Rap-Album namens 'Beautiful Wonderful', aber Probleme bei der Suche nach dem richtigen Plattenlabel führten dazu, dass das Album nie veröffentlicht wurde. Harris ist ein begeisterter Hip-Hop-Fan, daher könnte er in naher Zukunft etwas für die Öffentlichkeit veröffentlichen.

Persönliches Leben: Ist Wood Harris verheiratet? Wer ist seine Frau?

Wood Harris heiratete Rebecca im Jahr 2001; Sie trafen sich auf einer Party, die von einem gemeinsamen Freund organisiert wurde, und klickten sofort. Trotz Woods hektischer Arbeitsrate ist es ihnen gelungen, ihre Ehe funktionsfähig zu halten, und es gibt nicht den geringsten Hinweis auf Kontroversen um sie herum. Wie bereits erwähnt, hat Wood einen älteren Bruder, Steve Harris, der auch Schauspieler ist und auch in mehreren Krimis mitgewirkt hat. Während seiner Schulzeit war er ein Star-Football-Spieler, der in die National Football League (NFL) gehen wollte, sich aber wegen einer schlimmen Knöchelverletzung seine Träume nicht erfüllen konnte.

Körpermaße: Wie groß ist Wood Harris?

Wood Harris ist 188 cm groß, was ihm sicherlich hilft, wenn er seinen Lieblingssport, Basketball, spielt. Seine anderen Maße sind unbekannt.

Wie reich ist Wood Harris?

Nach mehreren glaubwürdigen Quellen hat Wood Harris ab Mitte 2019 ein Nettovermögen von ungefähr 3 Millionen US-Dollar, das sich aufgrund seines unaufhörlichen Willens, sich als Schauspieler zu verbessern, angesammelt hat, was dazu führte, dass er in fünf oder mehr Filmen oder TV-Shows in einem Film auftrat jährliche Grundlage. Angesichts der Tatsache, dass er immer noch stark ist, könnte diese Zahl in naher Zukunft steigen.