celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

20 Must-Do’s im neunten Schwangerschaftsmonat

Babys
neunter Schwangerschaftsmonat

Wenn Sie im neunten Monat schwanger sind, ist das Ende in Sicht – aber Sie haben noch ein paar Wochen Zeit, also streichen Sie einige dieser Must-Do-Items von Ihrer Pre-Baby-Liste.

Kann sich Gas anfühlen wie ein Baby, das tritt?


1. Gönnen Sie sich eine Mani/Pediküre. Sie verdienen nicht nur etwas Verwöhnung, sondern Ihre Hände werden auch auf unzähligen Fotos Ihres neuen Freudenbündels eine herausragende Rolle spielen. Außerdem werden Sie wahrscheinlich nach der Geburt in Flip-Flops herumschlurfen.

2. Packen Sie ein Go-Home-Outfit für Ihr Baby ein. Du wirst dein Neugeborenes höchstwahrscheinlich in (tolle) Krankenhausdecken gewickelt lassen, bis du nach Hause gehst, also musst du keine süßen Outfits für das Krankenhaus mitbringen, aber vergiss nicht, dieses Instagram-würdige Outfit und den Hut einzupacken. #Heimwärts!





3. Geh zu einem Date oder 6. Es ist schwer vorherzusagen, wann Sie das nächste Mal mit Ihrem Lebensgefährten alleine unterwegs sind. Nutzen Sie die letzten Wochen, indem Sie zu zweit etwas unternehmen, bevor Ihre Familie um eins oder (eek!) mehr wächst.

4. Aktualisieren Sie Ihren Telefonspeicher. Sie sind dabei, die nächste Anne Geddes zu werden, zumindest in Ihrer Welt, und machen so viele Fotos und Videos von Ihrem Baby, dass Sie schnell Ihr Speichermaximum erreichen werden. Lassen Sie das Video vom ersten Gurren Ihres Babys nicht abschneiden, weil Sie sich zu schuldig fühlen, um die 75 Bilder zu löschen, die Sie vom ersten Spaziergang im Kinderwagen gemacht haben. (Backup-Apps wie Carousel können lebensrettend sein.)

5. Apropos Fotos, recherchieren Sie einen Neugeborenenfotografen. Holen Sie sich ein paar Empfehlungen von Freunden und informieren Sie sich dann über die niedrigen Gebühren (es kann einen großen Unterschied zwischen den Kosten für die Aufnahme und dem tatsächlichen Druck geben). Fotografen tun dies gerne in den ersten zwei Lebenswochen, also erledigen Sie die Beinarbeit jetzt, damit Sie sich nicht darum bemühen, einen in einem schlaflosen, zombieähnlichen Zustand einzustellen.

6. Bitten Sie um eine Fußreibe. Cankles oder nicht, deine Füße hochzuheben und sie reiben zu lassen, wird sich unglaublich anfühlen. Ihr Lebensgefährte oder jemand, der sich in Reichweite Ihrer Sitzstange auf der Couch befindet, wird ausreichen. (Du hast es dir verdient – ​​und es ist ziemlich schwer, eine Frau abzulehnen, die ihre eigenen Füße nicht erreichen kann.)

7. Melden Sie sich für Amazon Prime an. Wenn Sie es noch nicht getan haben, tun Sie es jetzt, denn Babyzubehör von Ihrem Telefon aus zu bestellen und innerhalb von zwei Tagen zu erhalten, ist eine der größten Bequemlichkeiten in der modernen Welt.

8. Investiere in ein schönes, neues Yoga-Outfit. Kate Middleton hat das Krankenhaus mit einer Beule verlassen, und Sie werden es auch. Die gute Nachricht, keine Prinzessin zu sein, ist, dass Yogakleidung als Alltagskleidung akzeptabel ist. Kaufen Sie ein Outfit, das bequem ist und Ihnen ein gutes Gefühl gibt (nicht zu ehrgeizig bei der Größenbestimmung), und Sie können es tragen, wenn Sie das Krankenhaus verlassen und wenn Besucher vorbeischauen. Schnappen Sie sich auch ein Stirnband und etwas Trockenshampoo, da das Waschen und Trocknen Ihrer Haare zum Luxus wird.



9. Erstellen Sie neue Wiedergabelisten. Sie werden Steve Jobs nie so dankbar sein, dass er 1.000 Songs in die Tasche gesteckt hat, als wenn Sie ein frischgebackenes Elternteil sind. Erstellen Sie eine Playlist für das Krankenhaus, eine für Autofahrten oder lange Spaziergänge mit Baby und eine mit beruhigenden, sanften Melodien, die Sie und Ihr Baby entspannt halten. Ihre Pandora wird für die nächsten 6 Jahre auf Raffi eingestellt, also genießen Sie jetzt Ihre Favoriten.

10. Füllen Sie Ihre Netflix-Warteschlange. Laden Sie auch einige Page-Turner auf Ihren Kindle herunter. Neugeborene stillen oder füttern 10 bis 12 Mal am Tag, jeweils 20 bis 30 Minuten lang (und das ist, sobald Sie beide den Dreh raus haben … in den ersten Tagen kann es eine Stunde oder länger sein). Das ist viel Zeit gefangen in einem Segelflugzeug oder auf Ihrer Couch, und wir haben es überlebt, indem wir die gelesen haben Hungerspiele und nochmal anschauen 30 Rock und Verhaftete Entwicklung in ihrer Gesamtheit.

wie man seinem Kind beibringt, seine Schuhe zu binden

11. Bereiten Sie sich auf den Postboten vor. Kaufen Sie Dankeskarten, denn nach der Geburt des Babys gibt es normalerweise eine Flut von Babygeschenken. Wenn Sie schon dabei sind, organisieren Sie eine Adressliste oder drucken Sie sogar Etiketten aus, um sich auf den Versand von Geburtsanzeigen vorzubereiten.

12. Basteln. All die Ausrüstung, die Sie gekauft oder erhalten haben, liegt noch in den Kisten? Stellen Sie es auf und spielen Sie mit den Knöpfen, Riemen und Griffen herum. Sie möchten nicht erwischt werden, wie Sie ein weinendes Neugeborenes halten, während Sie zum ersten Mal versuchen, einen Kinderwagen mit einer Hand aufzuklappen.

13. Lagern Sie sich mit Heftklammern ein. Gehen Sie zum Lebensmittelladen und holen Sie sich ein paar nicht verderbliche Produkte wie Müsliriegel, Nudeln, Müsli und sogar etwas Milch in einer Schachtel. (Bonuspunkte für alles, was mit einer Hand gegessen werden kann.) In der Anfangszeit wird es Zeiten geben, in denen Sie das Haus nicht verlassen können und eine schnelle Mahlzeit benötigen. Kaffee und Wein natürlich nicht vergessen.

14. Waschen Sie einige der neuen Kleidungsstücke des Babys. Lassen Sie die Tags auf dem Rest, denn es gibt keine Möglichkeit zu wissen, was (und wie lange) passt.

15. Laden Sie eine Lärmmaschinen-App herunter. Ob es das Geräusch eines Ventilators, des Meeres oder sogar eines Haartrockners ist, es gibt eine App dafür und Baby wird es lieben.

16. Recherchiere in Mommy and Me-Klassen. Sie mögen jetzt nicht wie dein Ding erscheinen, aber in ein paar Monaten wird es sich wie ein Lebensretter anfühlen, mit anderen Müttern in deinen übermüdeten Schuhen in einem Zimmer zu sein.

schmutzige Nachrichten zum Senden an Freund

17. Ich brauche jemanden, nicht irgendjemanden, Hilfe! Erstellen Sie eine Liste mit Betreuern, mit denen Sie sich wohl fühlen, und lassen Sie sie wissen, dass sie darauf stehen, falls Sie in diesen ersten Wochen eine Notfallversorgung benötigen.

18. Nutze einen Urlaubstag. Egal, ob du noch arbeitest oder nicht, nimm dir einen Tag nur für dich. Schätze es, allein zu sein und alles in deinem eigenen Tempo zu tun. Es wird lange dauern, bis Sie sich jedes Mal, wenn Sie das Haus verlassen, nicht mehr wie ein gehetzter Supermarket Sweep-Kandidat fühlen werden.

19. Verbringe Zeit in Geschäften mit zerbrechlichen Gegenständen. Denn das nächste Mal sollte man in 18 Jahren sein.

zwanzig. Schlafen. Mach ein Nickerchen, geh um 20 Uhr ins Bett, schlafe bis Mittag, nur weil du kannst. Oder zumindest so lange wie möglich dösen, bis deine Blase dich aus dem Bett zwingt.