celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Kelly Clarkson gewinnt bei der Scheidung 10,4 Millionen Dollar auf der Montana Ranch

Im Trend
2020 Billboard Music Awards – Hinter den Kulissen

(Amy Sussman über Getty Images Entertainment)

Der Richter in Clarksons Scheidungsfall entschied, dass die Montana Vintage Valley Ranch des Paares kein eheliches Eigentum ist – und Kelly gehört

Kelly Clarksons Die Scheidung vom entfremdeten Ehemann Brandon Blackstock war, gelinde gesagt, turbulent. Die neueste Ausgabe in der Scheidungssage scheint für das Paar kompliziert zu sein, da Blackstock glaubt, dass die weitläufige Ranch in Montana eheliches Eigentum ist, was bedeutet, dass sie genauso ihm gehört wie Clarkson. Ein Richter war anderer Meinung und erklärte, dass die Ranch ausschließlich Clarkson gehört – schließlich ist sie die alleinige Titelhalterin des Anwesens.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Vintage Valley (@vintagevalleyranch)

Es wird jedoch kniffliger und seltsamer. Blackstock lebt voll und ganz auf dieser Ranch und LARPt als ein Cowboy von gestern. Er hatte die Ranch als seinen Wohnsitz und sein Geschäft genutzt und versuchte, diese Positionierung zu nutzen, um eine Art Kontrolle über das 10,4-Millionen-Dollar-Anwesen zu behalten. Es gab kein Wort darüber, ob Blackstock die Ranch verlassen hat oder nicht, obwohl Gerüchte darauf hindeuten, dass er nicht unbedingt gehen möchte.

Dies ist nur das neueste Hindernis, dem Clarkson inmitten ihrer Scheidung begegnet ist

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Kelly Clarkson (@kellyclarkson)

Clarkson reichte im Juni 2020 nach sieben Jahren Ehe erstmals die Scheidung ein und führte unüberbrückbare Differenzen an. Sie sprach offen über die Schwierigkeiten, eine Trennung so öffentlich zu navigieren, insbesondere mit ihren beiden Kindern in der Mischung. Sie können jeden fragen, der eine Scheidung durchgemacht hat, ich glaube nicht, dass irgendjemand das erwartet, sagte sie zu Hoda Kotb Heute Show. Du siehst dich mit jemandem alt werden und dann nimmt das Leben einen anderen Weg. Es ist so schwer für alle, und du kennst mich, ich bin wirklich offen. Ich versuche, offen zu sein und zu teilen … Wir alle machen Dinge durch. Aber gleichzeitig haben wir insgesamt vier Kinder miteinander. Da sind viele Herzen im Spiel, und man muss einfach sehr vorsichtig sein. … Wir stehen in der Öffentlichkeit, also ist es auch schwierig, zu versuchen, ehrlich zu sein, aber auch Ihre Privatsphäre zu wahren.

Als das Scheidungsverfahren begann, wurde der Sängerin und Talkshow-Moderatorin befohlen, ihrer baldigen Ex fast 200.000 Dollar im Monat zu überweisen eheliche Unterstützung . Im August erklärte ein Richter, dass der Ehevertrag des Paares immer noch gültig sei und ihr Nachname legal auf Clarkson zurückgesetzt wurde – aber der Besitz der Ranch war immer noch etwas in der Luft.

Das ist kein Glück, und wir verdienen beide etwas Besseres. Diese Zeile hat mich so getroffen: Ich möchte das jetzt nicht für alle in diesem Szenario, sagte Clarkson der Autorin Glennon Doyle in einer Folge ihrer Talkshow als Nachricht von ihrem Scheidungserfolg. Wir hoffen, dass Clarkson mit all diesem juristischen Unsinn fast fertig ist und sie und Blackstock mit ihrem Leben und ihrer gemeinsamen Elternschaft vorankommen können.

Teile Mit Deinen Freunden: