50+ Zitate über Magie für den Gläubigen in uns allen

Spaß & Spiele
magische zitate

Kei Scampa / Pexels



Glaubst du an Magie? Das ist die uralte Frage. Für manche reichen Hasen aus dem Hut oder ein verschwindendes Kartenspiel, um sie zu Gläubigen zu machen. Andere sehen Magie in ihren Lieben, in der Natur , und sogar in sich. Was auch immer du Ausblick auf das Leben , Dichter, Schriftsteller, Komiker, Wissenschaftler , und Songwriter haben Jahrtausende damit verbracht, Magie in Worte zu fassen und Lied . Wie die Autorin Kate DiCamillo einmal schrieb, denke ich, dass Hoffnung und Magie wahrscheinlich miteinander verbunden sind. Um Ihnen einen Vorgeschmack auf beides zu geben, haben wir die ergreifendsten Zitate und Sprüche über Magie zusammengestellt – von Disney zu Harry Potter zu Angewandte Zauberei. So finden Sie hoffentlich einige, wenn Sie sie am meisten brauchen.

Magie ist eines dieser Dinge, die die Menschen immer wieder in Erstaunen versetzen. Egal, ob Sie zwei oder 62 Jahre alt sind, das Wunder dessen, was unmöglich scheint, verschwindet nie. Der Glaube an das Unausführbare oder Unerreichbare ist die Grundlage von Fantasie und Träumen. Wenn Sie also ein Faible für Wunder und alles Erstaunliche haben, sind Sie bei uns genau richtig.





Suchen Sie nach weiteren Zitaten, die Sie mit Staunen und Wärme erfüllen? Schauen Sie sich unsere Angebotsseiten an Freundschaft , Liebe , Selbstversorgung, und mehr.

1. Glaubst du an Magie im Herzen eines jungen Mädchens?
Wie die Musik sie befreien kann, wann immer sie beginnt
Und es ist magisch, wenn die Musik groovig ist
Es macht glücklich, wie in einem alten Film
Ich erzähle dir von der Magie und sie wird deine Seele befreien
Aber es ist, als würde man einem Fremden etwas über Rock'n'Roll erzählen. — Der liebevolle Löffel

2. In dem Moment, in dem Sie daran zweifeln, ob Sie fliegen können, hören Sie für immer auf, es zu können. — J. M. Barrie, Peter Pan

3. Und vor allem beobachte mit glitzernden Augen die ganze Welt um dich herum, denn die größten Geheimnisse liegen immer an den unwahrscheinlichsten Orten. Wer nicht an Magie glaubt, wird sie nie finden. - Roald Dahl

Spiele für die Ladies Night

4. Die Welt ist voller magischer Dinge, die geduldig darauf warten, dass unsere Sinne schärfer werden. — W. B. Yeats

5. Bücher sind eine einzigartig tragbare Magie. - Stephen King, On Writing: A Memoir of the Craft



6. Ich denke, Hoffnung und Magie hängen wahrscheinlich zusammen. – Kate DiCamillo

7. Ich schreibe immer „Magic Potion“ auf meine Parfümflakons. Wenn ich sie also benutze, fühlt es sich magisch an. Ich zaubere morgens, wenn ich sie anziehe. – Alexa Chung

8. Magische Orte sind immer schön und verdienen es, betrachtet zu werden… Bleiben Sie immer auf der Brücke zwischen dem Unsichtbaren und dem Sichtbaren. - Paulo Coelho

9. Ein Teil des Showbusiness ist Magie. Sie wissen nicht, wie es passiert. – Sammy Davis jr.

10. Aber denk dran. Nur weil du an etwas nicht glaubst, heißt das nicht, dass es nicht echt ist. – Katherine Howe

11. „Magie braucht keine Schönheit“, sagte sie. „Einfache Magie ist hübsch. Große Magie verlangt, dass Sie die Gewässer beunruhigen. Es erfordert eine Störung, etwas Neues. — Leigh Bardugo

12. Aber all die Magie, die ich kannte, musste ich selbst machen. — Shel Silverstein

13. Magie ist der Kern von Mythen. - Colin Farrell

14. Wir brauchen keine Magie, um unsere Welt zu verändern. Wir tragen die ganze Kraft, die wir brauchen, bereits in uns. - J.K. Rowling

15. Manche Menschen sind magisch und andere sind nur die Illusion davon. — Beau Taplin

16. Das ist die Sache mit Magie; Sie müssen wissen, dass es immer noch hier ist, überall um uns herum, oder es bleibt für Sie einfach unsichtbar. — Charles de Lint

17. M steht für Magie. Alle Buchstaben sind, wenn Sie sie richtig zusammensetzen. Man kann damit zaubern und träumen und hoffentlich sogar ein paar Überraschungen... — Neil Gaiman

18. Magie existiert. Wer kann daran zweifeln, wenn es Regenbögen und Wildblumen gibt, die Musik des Windes und die Stille der Sterne? Jeder, der geliebt hat, wurde von Magie berührt. Es ist ein so einfacher und so außergewöhnlicher Teil unseres Lebens. — Nora Roberts

19. Kinder sehen Magie, weil sie danach suchen. – Christopher Moore, Lamm: Das Evangelium nach Biff, Christi Kindheitspal

20. Es ist immer noch magisch, auch wenn Sie wissen, wie es gemacht wird. — Terry Pratchett, Ein Hut voller Himmel

21. Sie ist verrückt, aber sie ist magisch. Es gibt keine Lüge in ihrem Feuer. - Charles Bukowski

22. Die Magie liegt nur darin, was Bücher sagen, wie sie die Flecken des Universums für uns zu einem Kleidungsstück zusammengenäht haben. – Ray Bradbury, Fahrenheit 451

23. Magie ist nur eine Wissenschaft, die wir noch nicht verstehen. — Arthur C. Clarke

24. Magie kommt von dem, was in dir ist. Es ist ein Teil von dir. Du kannst keinen Zauberspruch zusammenweben, an den du nicht glaubst. — Jim Butcher

25. Jede ausreichend fortgeschrittene Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden. — Arthur C. Clarke, Profile der Zukunft: Eine Untersuchung der Grenzen des Möglichen

4. Juli Baby-Mädchen-Outfit

26. Worte können dieselbe Magie haben wie Riffs. — Steingossard

27. Und woher kommt Magie? Ich denke, die Magie liegt im Lernen. – Dar Williams

28. Du kannst deine Träume leben und an Magie glauben. Du kannst deine Träume leben und du selbst sein. — Keiynan Lonsdale

29. Es ist manchmal nicht realistisch zu glauben, dass etwas Magisches passieren kann, aber ich denke, ich suche nach der Magie. — Sherilyn Fenn

30. Magie berührt die Menschen wie große Kunst. Es lässt sie die Welt mit neuen Augen sehen. — Drummond Money-Coutts

31. Hier gehst du heute weg und betrittst die Welt von gestern, morgen und Fantasie. - Walt Disney

32. Die Leute nannten uns oft Perfektionisten, aber wir suchten nicht nach Perfektion. Wir suchten nach einer Art Magie in der Musik. – Paul Simon

33. Musik ist die stärkste Form der Magie. - Marilyn Manson

34. Das Internet war schon immer eine Zauberkiste und wird es immer bleiben. — Marc Andreessen

35. Die Natur ist eine versteinerte magische Stadt. — Novalis

Was ist ein guter Spitzname für einen Freund

36. Wenn Sie die Magie eines Märchens sehen, können Sie sich der Zukunft stellen. - Danielle Steel

37. Die Welt ist ihre eigene Magie. — Shunryu Suzuki

38. Manchmal fühlt sich das Richtige ganz falsch an, bis es vorbei ist. – Alice Hoffmann, Angewandte Zauberei

39. Einiges weiß Sally Owens schließlich ganz genau: Streuen Sie verschüttetes Salz immer über die linke Schulter. Bewahren Sie Rosmarin an Ihrem Gartentor auf. Fügen Sie Ihrem Kartoffelpüree Pfeffer hinzu. Pflanzen Sie Rosen und Lavendel, um Glück zu haben. Verliebe dich, wann immer du kannst. – Alice Hoffmann, Angewandte Zauberei

40. Es spielt keine Rolle, was die Leute dir sagen. Es spielt keine Rolle, was sie sagen könnten. Manchmal muss man das Haus verlassen. Weglaufen bedeutet manchmal, dass Sie genau in die richtige Richtung gehen. – Alice Hoffmann, Angewandte Zauberei

41. Der Mond ist immer eifersüchtig auf die Hitze des Tages, so wie sich die Sonne immer nach etwas Dunklem und Tiefem sehnt. – Alice Hoffmann, Angewandte Zauberei

42. Glauben Sie in Ihrem Herzen, dass Sie dazu bestimmt sind, ein Leben voller Leidenschaft, Zielstrebigkeit, Magie und Wundern zu führen. - Roy T. Bennett

43. Ich möchte magisch sein. Ich möchte das Herz der Welt berühren und zum Lächeln bringen. Ich möchte ein Freund von Elfen sein und in einem Baum leben. Oder unter einem Hügel. Ich möchte einen Mondstrahl heiraten und die Sterne singen hören. Ich möchte keine Magie mehr vorgeben. Ich möchte magisch sein. — Charles de Lint

44. Ich bin sicher, dass in allem Magie steckt, nur haben wir nicht genug Verstand, um sie zu fassen und sie dazu zu bringen, Dinge für uns zu tun. - Frances Hodgson Burnett

45. Magie wird diejenigen mit reinen Herzen finden, auch wenn alles verloren scheint. — Morgan Rhodes

46. ​​Das einzige war, dass sie die Zukunft nicht wirklich sehen wollte. Was sie wollte, war etwas zu sehen, das niemand sonst sehen konnte oder sehen würde, und vielleicht verlangte das nach mehr Magie, die es auf der Welt gab. — Maggie Stiefvater

47. Worte sind, meiner nicht so bescheidenen Meinung nach, unsere unerschöpflichste Quelle der Magie, die sowohl Schaden beeinflussen als auch heilen kann. - J.K. Rowling

48. Wenn du durch deine Kunst, mein liebster Vater, hast
Setzen Sie die wilden Wasser in dieses Brüllen, besänftigen Sie sie. - William Shakespeare

49. Denn Kinderzimmermagie ist sehr seltsam und wunderbar, und nur die alten und weise und erfahrenen Spielsachen wie das Fellpferd verstehen alles darüber. — Margery William

50. Mächtige Magie hält die Knoten an Ort und Stelle. Wenn sie freigelassen wird, kann Muriel diese Magie kanalisieren, um den Gefallen zu gewähren. — Brandon Mull

51. Ich möchte nicht in einer Welt ohne Drachen leben, wie ich nicht in einer Welt ohne Magie leben möchte, denn das ist eine Welt ohne Mysterium und das ist eine Welt ohne Glauben. — R. A. Salvatore

52. Sandra hat einen Kobold gesehen,
Eddie berührte einen Troll,
Laurie hat einmal mit Hexen getanzt,
Charlie hat ein paar Kobolde Gold gefunden.
Donald hörte eine Meerjungfrau singen,
Susy hat einen Elfen ausspioniert,
Aber all die Magie die ich kenne
Ich musste mich machen. — Shel Silverstein

53.Es ist gerade so dunkel, dass ich kein Licht um mich herum sehen kann.Das liegt daran, dass das Licht von dir kommt. Sie können es nicht sehen, aber alle anderen können es. - -Lang verlassen, Liebe & Missgeschick

54. Glauben Sie etwas und das Universum ist auf dem Weg, sich zu verändern. Weil du dich verändert hast, indem du glaubst. Sobald Sie sich verändert haben, folgen andere Dinge. Funktioniert das nicht so? - -Diane Duane, Du willst also ein Zauberer sein

55. „Kann ein Magier einen Mann durch Magie töten?“, fragte Lord Wellington Strange.Seltsam runzelte die Stirn. Die Frage schien ihm nicht zu gefallen.
„Ich nehme an, ein Magier könnte das“, gab er zu, „aber ein Gentleman könnte das nie.“
- Susanna Clarke, Jonathan Strange & Mr. Norrell

56. Sie hörte ihn murmeln: „Kannst du dir diesen Kummer nehmen?“
„Es tut mir leid“, antwortete sie. ‘Alle fragen mich. Und ich würde es nicht tun, selbst wenn ich wüsste wie. Es gehört dir. Nur Zeit und Tränen nehmen Kummer; dafür sind sie da.“ —Terry Pratchett, Ich werde Mitternacht tragen

Wie man sein eigenes Oujia-Brett herstellt

57. Zweifel nie an Magie. Die reinsten ehrlichen Gedanken kommen von Kindern – fragen Sie jedes Kind, ob es an Magie glaubt, und es wird Ihnen die Wahrheit sagen. Scott Dixon

58. Magie wird zu Kunst, wenn sie nichts zu verbergen hat. — Ben Okri