celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Bevor Sie Ihre Kinder einem neuen Partner vorstellen, gehen Sie mit ihrem anderen Elternteil auf die gleiche Seite

Mutterschaft
Paar, das ernsthafte Gespräche führt

Getty Images

Wenn Sie und Ihr Partner sich entscheiden, sich zu trennen, müssen Sie mit vielen Veränderungen und Emotionen umgehen. Sie werden von einer verheirateten Person mit einem Partner zu einer alleinstehenden Person, was an und für sich eine ziemlich große Umstellung ist. Und wenn man Kinder hat, stehen natürlich auch deren Bedürfnisse und Emotionen im Vordergrund. Der Umgang mit den Veränderungen und Emotionen ist Teil des Prozesses.

Sie fangen nicht nur neu an, gewöhnen sich daran, finanziell allein zu sein und erledigen Haushaltsaufgaben, die früher geteilt wurden, es fühlt sich auch an, als wäre Ihr Herz durch einen Mixer gesteckt worden. Es zusammenzuhalten und zu versuchen, den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten, ist eine Herausforderung genug, und manchmal können Dinge, an die Sie nie gedacht haben, unberücksichtigt bleiben – wie zum Beispiel, Ihre Kinder dem Ihres Ex vorzustellen neuer Freund oder Freundin – bis sie dir direkt ins Gesicht starren. Buchstäblich.



Seien wir ehrlich, jedes Mal, wenn es eine Trennung gibt, bekommt unser Ego einen Schlag. Niemand mag es, wenn sein Herz gebrochen wird. Tatsächlich ist es eines der schlimmsten Gefühle, die man durchmachen muss. Wenn Ihr Ex also weitergezogen ist und eine andere gefunden hat, ist es fast unmöglich zu wissen, wie Sie sich fühlen werden, wenn Sie Ihren Kindern eine andere Person vorstellen.

Ich weiß zwar nicht, wann für alle Paare der richtige Zeitpunkt ist – das wissen nur Sie –, aber ich kann sagen: Es ist wichtig, darüber zu sprechen im Voraus . Und Sie beide sind sich einig, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, denn wenn Sie dies nicht tun, werden alle, vor allem Ihre Kinder, viel Stress haben.

An dieses Thema habe ich nicht gedacht, als mein Ex-Mann seine Sachen packte und aus dem Haus unserer Familie auszog. An die Nacht, in der ich allein in dem Bett geschlafen habe, das wir 18 Jahre lang geteilt hatten, dachte ich nicht einmal daran. Es kam mir nicht einmal in den Sinn, als er zu seinem ersten Date ging und mir am darauffolgenden Dienstag beim Mittagessen davon erzählte.

Aktivitäten mit Kindern in Winston Salem

Wir haben noch Zeit. Darüber brauche ich jetzt nicht nachzudenken, er will sicher nichts Ernstes.

Aber ich habe mich getäuscht. Wir können nicht helfen, wenn wir uns verlieben. Wir haben keine Kontrolle über das Timing, wenn wir jemand Besonderen treffen. Ich dachte irgendwie, weil ich Ich musste Single sein und mich selbst neu kennenlernen, mein Ex-Mann auch. Aber so kam es nicht.

Er und ich haben eine Freundschaft, aber glauben Sie mir, wir hatten einige hitzige Gespräche darüber, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, unseren Kindern seine neue Freundin vorzustellen. Denn diese sind meine Kinder . Ich möchte nicht, dass er sie irgendjemandem vorstellt. Und ehrlich gesagt habe ich Angst davor, was es mit unserer Familiendynamik machen könnte.

Aber sie sind seine Kinder auch. Und das ist sein Leben, und er möchte es mit der Frau, die er liebt, und seinen Kindern teilen. Hier spielen nicht nur meine Gefühle eine Rolle.

Also haben wir darüber gesprochen und Grenzen gesetzt. Ich glaube daran, Grenzen zu setzen, um die Gefühle meiner Kinder zu schonen, aber ich habe versucht, keine Grenzen aufgrund meiner eigenen Gefühle zu setzen – obwohl es schwer war.

Dinge zu tun, um dich zum Koten zu bringen

Rückblickend wünschte ich, wir hätten dies besprochen, bevor es ein unmittelbares Thema war, aber wir haben die harten Gespräche überstanden und einige Grundregeln festgelegt. Für uns bedeutet das, dass wir nach sechs Monaten mit jemandem, wenn wir verliebt sind und das Gefühl haben, dass die Beziehung eine langfristige, verbindliche Beziehung wird, mit den Kindern zusammen sprechen und sehen, ob sie alle bereit sind, eine bedeutende Beziehung zu treffen andere. Und wenn alle auf dem gleichen Stand sind, ist eine Vorstellung und Zeit mit einem neuen Partner in Ordnung.

Wir haben uns auch entschieden, dass es eine gute Idee wäre, wenn wir den neuen Partner zuerst alleine treffen, ohne dass unser Ex über unserer Schulter hängt oder unsere Kinder im Hintergrund nervös zuschauen. Es löste die Spannung, damit unsere Kinder sehen konnten, dass wir die neue Person im Leben unserer Ex bereits kennengelernt hatten und dass wir mit der neuen Situation ruhig und wohl waren.

Das Größte, was ich aus der Beendigung meiner Ehe gelernt habe, ist, dass es meinen Kindern gut geht, wenn es mir gut geht. Es bedeutet nicht, dass Sie die ganze Zeit eine Smiley-Maske aufsetzen müssen. Sie dürfen weinen und einen schlechten Tag haben. Sie werden kämpfen – dies ist alles Neuland, das Sie so reibungslos wie möglich abdecken möchten, aber Sie werden fummeln. Und es ist in Ordnung.

Die Einführung eines neuen Lebensgefährten ist eine der Herausforderungen auf dem Weg. Aber so schwer es auch sein mag, darüber zu sprechen und Grenzen zu setzen, es lohnt sich, darüber zu diskutieren – zum Wohle aller.