celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Anhänger des Gesetzes der Anziehung verwenden es, um Positivität zu manifestieren, aber wie funktioniert es?

Gesundheit
Gesetz der Anziehung

Vikialis/Getty

Sich einen Stern zu wünschen scheint nicht allzu weit hergeholt, wenn man das Gesetz der Anziehung praktiziert. Der populäre Manifestationsmethode und die New-Age-Philosophie gibt es schon seit Jahrzehnten, haben aber in letzter Zeit an Bedeutung gewonnen Das Geheimnis , ein äußerst beliebtes Selbsthilfebuch aus dem Jahr 2006, das die Effektivität anpreist, einfach gute Dinge in sein Leben zu bringen. Was ist also das Gesetz der Anziehung? Ist es nur ein zum Leben erwecktes Vision Board oder willentlich positive Affirmationen?

SMS an deinen Schwarm

Einfach gesagt, glauben Anhänger des Gesetzes der Anziehung, dass Menschen die Fähigkeit haben, alles, woran wir denken, in unser Leben zu ziehen, einschließlich persönlicher Entwicklungsziele. Im Grunde bedeutet es, dass unsere Gedanken schließlich Wirklichkeit werden. Wenn du dich zum Beispiel ständig auf Liebe und Freude konzentrierst, wirst du mehr davon in deinem Leben willkommen heißen. Auf der anderen Seite, wenn Sie ständig an Negativität denken, werden Sie wahrscheinlich mehr Enttäuschung anziehen. Das ist der Punkt, an dem sich Kritiker des Gesetzes der Anziehung wehren: Wenn wir der bestimmende Faktor sind und der Mensch anzieht, was ihm widerfährt, wie erklärt man dann Armut, Krankheit, Krieg, Völkermord und zerstörerische Naturgewalten?



Hier ist, was Sie über diese Manifestationstechnik wissen müssen, wenn Sie mehr über die Philosophie und das Gesetz der Anziehung erfahren möchten.

Wie man das Gesetz der Anziehung anwendet

Das Gesetz der Anziehung ist kein Zauberspruch. Die Technik verlangt von uns zu bedenken, dass wir für alles verantwortlich sind, was in unserem Leben geschieht. Kurz gesagt, Sie sind der Schöpfer Ihrer Realität. Was willst du also erschaffen? Die Chancen stehen gut, dass Sie ein ziemlich erstaunliches Leben führen wollen, oder? Das Gesetz der Anziehung behauptet genau das zu tun. Hier ist, was Befürworter der Theorie empfehlen:

Rosen sind rot Veilchen sind blau für Kinder
  1. Achte auf deine Gedanken. Übe Achtsamkeit, besonders wenn es um deine Gedanken geht. Worauf richten Sie Ihre Aufmerksamkeit? Denken Sie negativ oder konzentrieren Sie sich mehr auf das, was Sie wollen? Dabei geht es nicht darum, die ganze Zeit positiv zu denken, sondern darauf zu achten, wohin deine Aufmerksamkeit geht. Konzentrierst du dich mehr auf deine Ängste oder auf das, was möglich ist?
  2. Vergessen Sie das „Wann“ und „Wie“. Wir haben oft sehr wenig Kontrolle darüber, wann und wie sich unsere Träume manifestieren. Stattdessen ist es am besten, sich auf den gegenwärtigen Moment zu konzentrieren und darauf zu vertrauen, dass sie wahr werden.
  3. Handeln Sie „als ob“. Verhalte dich so, als ob dein Wunsch in Erfüllung gegangen wäre. Wenn Sie eine neue Liebe manifestieren möchten, tun Sie so, als wären Sie bereits verliebt. Gehen Sie auf Dates aus. Konzentriere dich darauf, die Menschen um dich herum zu lieben. Ankleiden. Spüren Sie, wie es wäre, das zu haben, was Sie wollen.
  4. Wünschen, aber nicht brauchen. Bedürftige Energie ist abstoßend, aber eine Energie, die sich etwas wünscht, nur weil Sie es wollen und nicht, weil Sie es brauchen, ist viel attraktiver. Denke an deinen anhänglichen Ex und wie ekelhaft du dich gefühlt hast, wenn er sich an dich geklammert hat. So empfindet das Universum für dich, wenn du in dieser Energie bist. Tu es nicht.
  5. Handeln Sie. Beim Gesetz der Anziehung geht es nicht darum, herumzusitzen und darauf zu warten, dass Dinge passieren – Sie helfen auch dabei, Ihre Ziele mitzugestalten, indem Sie Maßnahmen ergreifen, die sich für Sie gut anfühlen.

Was sind die 7 Gesetze der Anziehung?

Es gibt tatsächlich 7 Gesetze der Anziehung, die Ihnen helfen, Ihre Manifestationskräfte zu nutzen.

  1. Das Gesetz der Manifestation. Was auch immer wir denken, wir werden empfangen.
  2. Das Gesetz des Magnetismus. Alles, was wir in unserem Leben anziehen, ist ein Spiegelbild unserer Schwingung.
  3. Das Gesetz des unerschütterlichen Verlangens . Nur die Wünsche, an die wir unerschütterlichen Glauben und Hingabe haben, werden wahr.
  4. Das Gesetz des zarten Gleichgewichts. Unsere Gefühle müssen im Gleichgewicht sein, um unsere Wünsche anzuziehen. Wenn wir dankbar und glücklich sind, haben wir eine bessere Chance, uns zu manifestieren, als wenn wir Verzweiflung und Stress empfinden.
  5. Das Gesetz der Harmonie. Die Verbindung der reichlich vorhandenen Energie des Universums und all dessen, was uns verbindet, hilft, unsere Wünsche zu magnetisieren.
  6. Das Gesetz des rechten Handelns . Wie wir handeln und uns gegenüber anderen verhalten und das Universum wird zu uns zurückkehren. Grundsätzlich ist Karma eine Schlampe, wenn du dich wie eine verhältst.
  7. Das Gesetz des universellen Einflusses . Alles, was wir sagen und tun, wird sich auf die Welt um uns herum auswirken, also müssen wir in Integrität bleiben, um unsere Wünsche zu manifestieren.

Zitate zum Gesetz der Anziehung

Auf der Suche nach Inspiration? Sehen Sie sich diese beliebten Zitate zu Gesetzen der Anziehung an, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

  1. Was glaubst Du, was Du wirst. Was du fühlst, ziehst du an. Was du dir vorstellst, erschaffst du. —Buddha
  2. Es ist die Kombination aus Gedanken und Liebe, die die unwiderstehliche Kraft des Gesetzes der Anziehung ausmacht. — Karl Hammel
  3. Du erschaffst deine Gedanken, deine Gedanken erschaffen deine Absichten und deine Absichten erschaffen deine Realität. – Wayne Dyer
  4. Setzen Sie sich ein klares Ziel und beobachten Sie, wie schnell die Welt beiseite tritt, um Sie passieren zu lassen. — Napoleonhügel
  5. Machen Sie den ersten Schritt im Glauben. Sie müssen nicht die ganze Treppe sehen. Machen Sie einfach den ersten Schritt. – Dr. Martin Luther King jr.
  6. Jeder visualisiert, ob er es weiß oder nicht. Visualisierung ist das große Erfolgsgeheimnis. – Genevieve Behren
  7. Jede einzelne Sekunde ist eine Gelegenheit, Ihr Leben zu ändern, denn in jedem Moment können Sie Ihre Gefühle ändern. - Rhonda Byrne
  8. Du erschaffst dein eigenes Universum, während du weitergehst. - Winston Churchill
  9. Das Gesetz der Anziehung besagt, dass Sie mehr davon in Ihr Leben ziehen werden, worauf Sie sich konzentrieren, worüber Sie nachdenken, lesen und intensiv darüber sprechen. – Jack Canfield
  10. Auch hier sind universelle Gesetze am Werk. Das Gesetz der Anziehung, das Gesetz der Korrespondenz und das Gesetz des Karma. Das heißt: Gleiches zieht Gleiches an; wie innen, so außen; und was herumgeht, kommt herum. — H.M. Förster

Woher weißt du, ob jemand an dich denkt?

Eine andere Möglichkeit, um festzustellen, ob das Gesetz der Anziehung dich und dein Liebesinteresse bindet, ist, ob sie an dich denken. Aber wie kann man das sagen? Nun, es gibt mehrere Möglichkeiten, das herauszufinden. Zum Beispiel könntet ihr beide emotional angespannt sein, wenn einer von euch an den anderen denkt. Sie können auch eine Phantomberührung an Ihrem Körper spüren, wenn jemand Sie im Kopf hat.

Kannst du fühlen, ob dich jemand manifestiert?

Wenn dich jemand manifestiert, wirst du es fühlen. Sie können auch eine Vision erleben oder von der Person träumen, die Sie manifestiert. Zeichen aus dem Universum können sich in Ihrem Leben zeigen und Sie fühlen sich vielleicht sogar zu dieser Person hingezogen. Und da es beim Manifestieren nur um Energie geht, spürst du vielleicht sogar eine Veränderung in deiner eigenen.